Zoon Balanitis Symptome, zoon Balanitis Symptome.

Zoon Balanitis Symptome, zoon Balanitis Symptome.

Zoon Balanitis Symptome, zoon Balanitis Symptome.

Zoonose

Definition

Zoonose, auch genannt Zoonose bezieht sich auf Krankheiten, die von Tieren bestanden, ob wilde oder domestizierte, für den Menschen werden kann.

Beschreibung

Obwohl viele Erkrankungen spezifisch sind Arten, das heißt, sie kann nur in einer Tierspezies, viele andere Krankheiten zwischen verschiedenen Tierarten verbreitet werden auftreten. Dies sind Infektionskrankheiten, verursacht durch Bakterien, Viren oder anderen krankheitsverursachenden Organismen, wie auch bei Menschen als auch bei anderen Tieren leben.

Es gibt verschiedene Methoden der Übertragung für verschiedene Krankheiten. In einigen Fällen werden Zoonoseerkrankungen durch direkten Kontakt mit infizierten Tieren übertragen, ähnlich wie in der Nähe von einer infizierten Mensch kann die Ausbreitung einer Infektionskrankheit verursachen. Andere Krankheiten verbreiten, indem sie Wasser trinken, die die Eier von Parasiten enthält. Die Eier geben Sie die Wasserversorgung aus dem Kot von infizierten Tieren. Wieder andere verbreiten, indem sie das Fleisch von infizierten Tieren zu essen. Bandwürmer sind auf diese Weise verbreiten. Andere Krankheiten werden durch Insektenvektoren verbreiten. Ein Insekt, wie ein Floh oder tick, ernährt sich von einem infizierten Tier, dann ernährt sich von einem Menschen. In dem Prozess, überträgt das Insekt, um die Erreger.

Die Centers for Disease Control (CDC) in Atlanta haben gesagt, dass am häufigsten auftretenden Krankheiten auf der ganzen Welt Zoonose sind. Der Direktor des CDC hat gesagt, dass 11 der letzten 12 auftretende Infektionen in der Welt mit schweren gesundheitlichen Folgen wahrscheinlich aus tierischen Quellen entstanden ist. Wilde Tierhandel tritt in den einzelnen Ländern, und viele Menschen nehmen in wilde Tiere als Haustiere. Allerdings Zoohandlungen und Lebensmittelmärkte sind nicht richtig testen für Krankheiten und Parasiten, die Schäden an Menschen und andere Tiere führen kann.

Einige Zoonosen sind gut bekannt, wie Ratten (Pest), Hirschzecke (Lyme-Krankheit). Andere sind nicht so bekannt. Zum Beispiel kann Elefanten Tuberkulose zu entwickeln. und breitete sie auf den Menschen.

Ursachen und Symptome

Das folgende ist eine unvollständige Liste von Tieren und die Krankheiten, die sie tragen können. Nicht alle Tierträger aufgelistet sind, noch sind alle Krankheiten, die die verschiedenen Arten tragen können.

  • Fledermäuse sind wichtige Tollwut Träger, und auch einige andere Viruserkrankungen führen, die den Menschen beeinflussen können.
  • Katzen können die Erreger für die Pest, Milzbrand tragen. Kuhpocken, Bandwurm und viele bakterielle Infektionen.
  • Hunde Pest tragen kann, Bandwurm, Tollwut, Rocky Mountain-Fleckfieber. und Lyme-Borreliose.
  • Pferde können Milzbrand, Tollwut, zu tragen und Salmonellen Infektionen.
  • Rinder können die Organismen tragen, die Milzbrand, europäischen FSME verursachen. Tollwut, Bandwurm, Salmonellen Infektionen und viele bakterielle und virale Erkrankungen.
  • Schweine werden zum Tragen tapeworm bekannt, kann aber auch eine große Anzahl von anderen Infektionen einschließlich Milzbrand, Influenza tragen. und Tollwut.
  • Schafe und Ziegen können Tollwut, europäischen FSME tragen, Salmonellen Infektionen und viele bakterielle und virale Erkrankungen.
  • Kaninchen können Pest und Q-Fieber führen.
  • Vögel tragen können Campylobacteriose, Chlamydia psittaci, P. multocida, Histoplasma capsulatum, Salmonellose. und andere.

Zoonoseerkrankungen kann auf verschiedene Arten verteilt werden. Bandwürmer können oft auf den Menschen übertragen, wenn die Menschen das infizierte Fleisch von Rindern essen, und Schweinen. Andere Krankheiten werden durch Insektenvektoren übertragen, oft blutsaugende Insekten, die die Ursache der Krankheit von einem Tier zum anderen tragen.

Diagnose

Die Diagnose der Krankheit ist in der üblichen Weise hergestellt, indem die infizierenden Organismus zu identifizieren. Jede Krankheit hat etablierte Symptome und Tests. den Träger identifizieren kann leicht sein, oder es kann schwieriger sein, wenn die Ursache eine ziemlich häufige Infektion ist. Zum Beispiel sind in der Regel Bandwürmer spezifische Arten. Rinder, Schweine und Fische alle tragen verschiedene Arten von Bandwürmern, obwohl alle auf den Menschen übertragen werden können, die zu wenig gekochtes Fleisch mit lebenden Bandwurmeier essen. Sobald die Bandwurm identifiziert wurde, ist es einfach zu sagen, welche Art der Bandwurm kam.

Andere zoonotische Infektionen schwerer zu identifizieren sein. Manchmal ist die Infektion ziemlich häufig sowohl bei Menschen und Tieren, und es ist unmöglich zu sagen. Schlangen können die Bakterien tragen Escherichia coli und Proteus vulgaris. aber da diese Bakterien bei Menschen bereits üblich sind, wäre es schwierig, Infektionen zurückverfolgen zu Schlangen.

Wegen der Zunahme des Handels zwischen den Nationen, und Veränderungen der Lebensräume der Tiere, es gibt oft neue Zoonosen. Diese können bei Tieren gefunden werden, von einem Land zum anderen transportiert, mit ihnen neue Krankheiten zu bringen. In einigen Fällen werden die Änderungen in der Umwelt zu Veränderungen in den wandernden Gewohnheiten der Tierarten, die neue Infektionen führen.

Behandlung

Behandlung ist die etablierte Behandlung für die spezifische Infektion.

Verhütung

Prävention von zoonotischen Infektionen können verschiedene Formen annehmen, abhängig von der Art des Trägers und der Infektion.

Einige zoonotische Infektionen können durch Immunisierung der Tiere vermieden werden, die die Krankheit tragen. Haustiere und andere Haustiere sollten Tollwutimpfungen haben, und wilde Tiere sind mit einem oralen Impfstoff immunisiert, die in einem geeigneten Köder umhüllt ist. An einigen Stellen ist der Köder mit dem Flugzeug über den Bereich des möglichen Tollwut Träger fallen gelassen. Wenn das Tier den Köder frisst, verschlucken sie auch die oralen Impfstoff, damit sie von Tollwut zu schützen und das Risiko einer Ausbreitung der Krankheit zu verringern. Diese Methode wurde verwendet, Füchse, Kojoten und andere wilde Tiere zu schützen.

Viele Zoonosen, die durch den Verzehr von Fleisch von infizierten Tieren weitergegeben werden, können durch die richtige Kochen des infizierten Fleisches verhindert werden. Tapeworm Befalls durch Kochen verhindert werden, und Salmonellen Infektionen von Hühnern und Eiern können, indem sie sicher verhindert werden, dass sowohl das Fleisch und die Eier vollständig gekocht werden.

Schlüsselbegriffe

Milzbrand — A diease von WAM Bluttiere, insbesondere Rinder und Schafe, auf den Menschen übertragbare. Die Krankheit führt zu schweren Haut- und Lungenschäden.

Bovine spongiforme Enzephalopathie — Eine progressive, tödliche Krankheit des Nervensystems von Haustieren. Es wird durch den Verzehr kontaminierter Lebensmittel übertragen werden. Auch bekannt als Mad Cow Krankheit.

Lyme-Borreliose — Eine akute Erkrankung, die in der Regel durch Hautausschlag, Fieber, Müdigkeit und Schüttelfrost gekennzeichnet ist. Unbehandelt, kann es Herz und Nervensystem schädigen.

Q-Fieber — Eine Krankheit, die durch hohes Fieber, Schüttelfrost und Muskelschmerzen gekennzeichnet ist. Es ist in Nordamerika, Europa und Teilen von Afrika gesehen. Es kann durch das Trinken von Rohmilch oder durch Zeckenbisse verbreitet werden.

zoonotic — Eine Krankheit, die vom Tier auf den Menschen übertragen werden können.

Andere Mittel der Prävention verlassen einfach auf Pflege. Die Menschen leben in Gebieten, in denen die Lyme-Krankheit häufig ist gewarnt Vorsichtsmaßnahmen gegen den Biss der Zecke zu nehmen, die die Krankheit überträgt. Zu diesen Vorsichtsmaßnahmen gehören nicht zu Fuß in hohem Gras, nicht zu Fuß nackten Sitz, und tragen helle Kleidung so, dass die Anwesenheit der dunklen Zecken leicht zu erkennen ist.

Ressourcen

Periodika

&# X0022; CDC Verbessert Überwachung von Ausbrüchen.&# X0022; Amerikanische medizinische Nachrichten 24. Januar 2000.

&# X0022; Wenn der Mensch&# X0027; s best friend isn&# X0027; t.&# X0022; Mutter Erde Nachrichten Juni-Juli 2000 entsprechen.

&# X0022; Zoonosen.&# X0022; Agrarforschung Februar 2000.

&# X0022; Zoonosen.&# X0022; Medical Laboratory Observer März 2004: 12.

&# X0022; Die Zoonose-Bedrohung: Borten Haustier-to-people-Infektionen.&# X0022; Dog World Oktober 1999.

Organisationen

American Association of Zoo Keepers (AAZK). Topeka Zoological Park 3601 SW 29th St. Ste. 133 Topeka, KS 66.614-2.054.

Nationalen Tier Disease Center Zoonotic Research Unit. 2300 Dayton Ave. PO Box 70 Ames, IA 50010.

Zoonose

[zo″Oh nein´sis] (pl. zoono´ses )

eine Krankheit von Tieren auf den Menschen übertragbar. adj. adj zoonot´ic.

zo o nein sis

[Zoo- + G. nosos, Krankheit]

Zoonose

/ Zoo · kein · sis / (-no’sis) (zo-ON’&# X0115; -SIS) pl. zoono’ses Krankheit von Tieren übertragbare zu humans.zoonot’ic

Zoonose

Eine Krankheit von Tieren, wie Tollwut oder Psittakose, die auf den Menschen übertragen werden können.

zo&# X2032; o · nicht&# X2032; ic (-&# X259; -n&# X14f; t&# X2032;&# X12d; k) adj.

Zoonose

Etymologie: Gk, zoon + nose, Krankheit

eine Erkrankung von Tieren, die für den Menschen von seinem primären Wirtstier übertragbar ist. Einige Arten von Zoonosen sind Pferde-Enzephalitis. Leptospirose. Tollwut. und Gelbfieber.

Zoonose

Epidemiologie Eine Infektion in dem die Infektionszyklus Mikrobe zwischen Mensch und Säugetier abgeschlossen ist

zo o nein sis

Eine Infektion oder in der Natur geteilt Befall durch den Menschen und andere Tiere, die die normalen oder gewöhnlichen Wirt sind; eine Krankheit des Menschen aus einer tierischen Quelle erworben.
Siehe auch: Anthropozoonose. metazoonosis. saprozoonosis

[Zoo- + G. nosos, Krankheit]

Zoonose

eine Krankheit auftritt hauptsächlich in Tieren, aber das kann gelegentlich auf den Menschen, beispielsweise bovine Tuberkulose, Brucellose übertragen werden.

Zoonose (z&# X14D;&# X14D;&# XB7;&# XF4; n&# X02D1; &# XB7; &# XB7; sis),

n eine Krankheit, die zu einem menschlichen Wirt in einer Tierart und übertragen stammt. Beispiele sind Gelbfieber, Tollwut, Pferde-Enzephalitis, Leptospirose und möglicherweise SARS.

Zoonose

pl. Zoonosen ; Krankheit von Tieren auf den Menschen übertragbar.

einen durch Kontakt oder über ein unbelebter Fahrzeug übertragen und die nur ein Reservoir Vertebraten (ohne Beteiligung eines Vektors oder Zwischenwirt für den Menschen vorbei direkt vom Tier) erfordert den Infektionszyklus zu halten, z.B. Tollwut. Siehe auch cyclozoonosis. metazoonosis. saprozoonosis.

Link zu dieser Seite:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Zoon Balanitis Bilder — Medical …

    Was macht UpToDate so mächtig? Angaben: Christen Mowad, MD Nichts offen zu legen. Joseph Fowler, MD Zuschuss / Forschung / Clinical Trial Support: SmartPractice (Dermatitis [Epikutantest…

  • Tuberkulose Symptome, Diagnose …

    Tuberkulose: Einführung Tuberkulose ist eine ansteckende durch eine bakterielle Infektion der Lunge verursachte Erkrankung, die auch auf andere Teile des Körpers ausbreiten können, wie zum…

  • Symptome von AIDS in women

    Was ist AIDS? AIDS (acquired immune deficiency syndrome) ist eine Bedingung, die in den am weitesten fortgeschrittenen Stadien der menschlichen Immundefizienz-Virus (HIV) Infektion auftritt. Es…

  • Was ist ein STD STD Symptome, frühe std Bilder bei Männern.

    Ein STD ist eine sexuell übertragbare Krankheit. Sexuell übertragbare Krankheiten sind von Person zu Person durch vaginal, oral oder anal Sex. Die Symptome von sexuell übertragbaren Krankheiten…

  • Syphilis Definition, Symptome …

    Zurück zum Hauptartikel: Terminologie : Syphilis ist auch bekannt als schlechtes Blut, Lues und Pocken . Was ist Syphilis? Syphilis ist eine bakterielle Infektion, die durch Geschlechtsverkehr…

  • Bandwürmer beim Menschen Ursachen, Symptome …

    Bandwürmer sind flach, segmentierte Würmer, die im Darm von einigen Tieren leben. Tiere können mit diesen Parasiten infiziert werden, wenn sie in Weiden oder trinken verseuchtes Wasser weiden…