Wundversorgung — Wundbehandlung, Vernähen Schritte.

Wundversorgung — Wundbehandlung, Vernähen Schritte.

Wundversorgung - Wundbehandlung, Vernähen Schritte.

Haemorrhage wird durch festen Druck auf die Wunde gestoppt, auch wenn gelegentlich ein Tourniquet (beantragt nicht länger als 15 Minuten zu einer Zeit über den systolischen Blutdruck) erforderlich sein. Vasoconstrictors wie Adrenalin kann dazu verwendet werden, Bereiche mit Endorgan Blutversorgung wie Finger, Nase, Penis und Zehen zu vermeiden.

Wundreinigung, Bewässerung
.
Alle Einrisse sollten zum Zeitpunkt der Bewertung in der Notaufnahme als kontaminiert werden. Die Rate der Wundinfektion in vernäht Einrisse ist 1-30%, abhängig von der Studienreihe.

Antibiotika-Verabreichung ist kein Ersatz für die ordnungsgemäße Reinigung von Wunden.

Wundreinigung ist von größter Bedeutung und kann nicht genug betont werden. Wundspülung sollte reichlich sein. Hochdruck Bewässerung ist effektiver als Niederdruck-Bewässerung in bakteriellen Wund reduziert die Anzahl und Wundinfektionsraten. Die meisten Behörden empfehlen erzeugten Stoßdrücke durch eine 30-60cc Spritze und einer 18-Gauge-Nadel.

Normale Kochsalzlösung ist die häufigste Wahl der Lösung und sollte verwendet werden, bis die Wunde sauber erscheint. Wasserstoffperoxid und poviodine sollte nicht für die Bewässerung verwendet werden.

Abgestorbenen Hautstücke und des subkutanen Gewebes herausgeschnitten. Lebensfähiges Gewebe sollten konserviert werden, und dies ist besonders wichtig, in das Gesicht und die Hände.

Vor der Verabreichung von Lokalanästhetika, überprüfen Sie die sensorischen und motorischen Nervenreaktion, und für Allergie (sehr selten). Die pädiatrische Literatur unterstützt die Verwendung eines topischen Anästhetikums wie LET (eine Kombination von Lidocain, Epinephrin und Tetracain) vor der Nadel Infiltration um die Schmerzen zu reduzieren. Langsame Injektion durch eine kleine Nadel (beispielsweise ein 25 Gauge) den Schmerz der Infiltration reduzieren. Siehe Medikamente

Bild der Injektion von Anästhetikum

Wundverschluss — Wahl des Nahtmaterials

Resorbierbares Nahtmaterial wird unter der Haut verwendet (mit Ausnahme von Hautnähten für hohe Spannung Einrisse verwendet werden kann), auch im Mund zum Beispiel, oder in anderen schwer zugänglichen Stellen, wo Nahtentfernung schwierig sein würde. Plain catgut hat eine hohe Gewebe Reaktivität. Chromic catgut weniger problematisch und wird in etwa 10-14 Tagen absorbiert. Dexon oder Vicryl letzten 90-120 Tagen.

Nicht-resorbierbares Nahtmaterial ist für die meisten Hautverschlüsse verwendet. Die Kunststoffe sind wahrscheinlich am besten, da diese weniger Gewebe Reaktivität aufweisen. Monofilamente, beispielsweise Nylon (Ethilon, Prolene) oder geflochtenen Materialien (Ethibond, Surgilon) verwendet werden. Knoten muss sein gut gesperrt&# 8221 ;, und es sollte nur eine minimale Spannung auf den Geweben selbst sein.

Eine Naht Größe von 5: 0 oder 6: 0 auf der Fläche verwendet wird, während 4: 0 oder manchmal 3: 0 (wenn mehr Festigkeit erforderlich ist) auf dem Stamm oder Extremität verwendet wird.

Staples
Die Anwendung von Heftklammern ist schneller als Nähten und Klammern sind nützlich für die Kopfhaut, Rumpf und einigen Extremität Wunden.

Wundverschluss — Nahttechniken

Alle von der sterilen Ausrüstung für einfache Wundpflegemaßnahmen in der Notaufnahme ist in einem zur Verfügung erforderlich Naht Tablett&# 8221 ;.

Bild von Ausrüstung Tablett und die Liste der Geräte und einzelne Schüsse von Nadel Fahrer hält Nadel richtig und die richtigen Pinzette verwenden

Einfache Naht unterbrochen
Diese Art der Naht wird am häufigsten in der Notaufnahme eingesetzt.

Im Verfahren Lab, werden Sie gefragt, oben mit einfachen Nähten eine Platzwunde ähnlich dem laceration des Oberschenkels zu reparieren. Denken Sie daran, immer allgemeine Vorsichtsmaßnahmen verwenden.

Die laceration beträgt 3 Stunden alt und von der sauberen Rand eines Metallregal aufrechterhalten. Sie haben bereits Lidocain 1% verwendet, um den Bereich zu betäuben, haben die Wunde gut gereinigt, und haben mehrere subkutane Nähte gelegt. Sie sind nun bereit, Ihre Hautnähte zu platzieren.

Wund Prüfung und Reparatur sollte immer mit guten Lichtverhältnissen durchgeführt werden.
Die genaue Schicht für Schicht Reparatur ist der Schlüssel.

Das Ziel ist, die Ränder der Wunde möglichst genau anzunähern. Das Ziel ist ein leicht erhöhter und umgestülpten Wundverschluss-Marge, die im Laufe der Zeit zu einem attraktiveren Narbe abflachen wird. Für tiefere Einrisse, wird ein subkutikuläre Verschluss mit resorbierbaren Naht minimieren Spannung auf die Hautschicht selbst.

Überprüfen Sie einfachen Knoten Techniken in dieser Animation.

Sie können die Platzierung von Nähten und ein einfaches Instrument Bindung eines einfachen Knopfnaht in diesem Video überprüfen.

Vertikale Matratze Vernähen
Approximation und leichte Umstülpen der Wundränder ist schwierig, in bestimmten Wunden, insbesondere, wenn die Wundränder sind bereits nach innen eingezogen oder gerollt. Eine vertikale Matratzennaht ist in dieser Situation nützlich.

Wundverschluss — Hautkleber

Gewebeklebstoffe werden in kleinen Schnittwunden verwendet. Die Zeit, um die Wunde zu schließen, ist viel schneller mit Gewebekleber. Die Wunde muss sorgfältig gereinigt werden.

Gewebeklebstoff sollte nicht in der Wunde oder verwendeten Bereiche von hoher Spannung oder sich wiederholende Bewegungen wie Gelenke angeordnet werden. Die Anwendung ist schnell und relativ schmerzlos. Warnen des Patienten einer exothermen Reaktion als Klebstoff polymerisiert. Gewebeklebstoffe werden in 5-10 Tagen abzustreifen.

Schritt-für-Schritt-Ansatz zur Verwendung von Hautkleber

Genaue Angleichung der Wundränder

Wundauflagen und Follow-up

Dressings sind wichtige Sterilität und absorbieren Blut und Serum zu erhalten. Feuchtigkeit verbessert die Rate der epithiliazation. Das Ziel ist, ein Zustand des optimalen Hydratation der Wundränder nicht zu nass oder zu trocken. Vernäht oder geklammert Einrisse sollte mit einem nicht-adhärenten Verband für die ersten 1 bis 2 Tagen zurückgelegt werden, um auch eine ausreichende epithelization erlauben grobe Verschmutzungen zu verhindern.
Es gibt Hinweise darauf, dass die topische antibiotische Salben, wie Polysporin oder Bacitracin, sind hilfreich bei der Infektion der Wunde zu reduzieren. Diese werden jedoch nicht, wenn ein Gewebekleber verwendet, angewendet wird, wie der Kleber geschwächt wird.

Abrasionen sind in der gleichen Weise wie Verbrennungen behandelt. Ein okklusiv oder semi-Okklusivverbänden Antibiotikum oder Vaseline wird die Schmerzen zu minimieren und eine Infektion zu verhindern helfen. Einige volle Dicke Abschürfungen kann eine Hauttransplantation erforderlich ist, und plastische Chirurgie zu Rate gezogen werden sollte.

Wenn es ein potentielles Totvolumen in einer Wunde, dann wird ein Druckverband ein Bolus Verband aus Gaze fest mit Klebeband gehalten, kann Serum und Blutentnahme in der zu minimieren verwendet werden Totvolumen durch Druck auf den Wundbereich setzen.

Die meisten Handverletzungen, andere als Unmündigen, sollte in einer Position der Funktion folgenden Reparatur geschient werden. Elevation einer Extremität reduziert für diese Verletzungen mit begleitender Weichgewebe Quetschverletzungen Schwellung.

Anleitung für den Patienten wichtig sind. Das reparierte laceration sollte sauber und trocken gehalten werden. Nach 1 bis 2 Tage, den Bereich mit Wasser und Seife Patienten schonend reinigen kann und trocknen Sie die Fläche trocken. Wunden, die mit Klebstoff verschlossen werden sollte nicht nass für lange gehalten werden Duschen ist in Ordnung, aber das Baden und Schwimmen sollte oder Aufplatzen der Wunde vermieden werden können auftreten. Auch hier sollte die Wunde Belastung der Wundränder und Dehiszenz zu vermeiden pAT werden getrocknet. Die Symptome und Anzeichen einer Infektion (einschließlich Rötung und Streifen-, Hitze, die Entlastung von Eiter, Schwellung und zunehmende Schmerzen) auf dem Diagramm für den Patienten und dokumentiert erläutert. Ein Handout für die Wundversorgung ist für den Patienten nach Hause zu nehmen, aber die Details müssen dem Patienten erklärt werden.

Vernäht oder geklammert Einrisse sollte mit einem Schutz- und nonadherent Verband für 24 bis 48 Stunden abgedeckt werden. Danach sollte ausgesetzt Wunde Linien sanft mit Wasser und Seife täglich gewaschen werden. Schrubben oder Einweichen ist zu vermeiden. Die topische antibiotische Salben wie Polysporin helfen, die Wunde Infektionsrate verringern kann. Aufrechterhaltung einer feuchten Wundrand mit einem solchen topicals erhöht auch die Rate der Wieder epitheliazation.

Allerdings ist eine solche topicals sollte nicht mit Gewebekleber verwendet werden, da der Klebstoff abstreifen kann. Diese Patienten können duschen sollte aber badet oder schwimmt vermeiden. Länger andauernde Einwirkung von Wasser lockert den Leim.

Der Patient sollte die Häufigkeit der Verbandwechsel zu verstehen und auch auf die Anzeichen einer Infektion angewiesen werden, und einen Arzt aufzusuchen, wenn diese zu entwickeln. Ein Handout für die Patienten ist nützlich, aber das Handout erklärt werden müssen.

Der Zeitpunkt der Nahtentfernung ist variabel. Als allgemeines Prinzip, Nahtmarkierungen (Fisteln) können dauerhaft sein, wenn die Stiche an Ort und Stelle gelassen werden für 7 Tage oder mehr. Die folgende Tabelle enthält Vorschläge für die optimale Zeit für Nahtentfernung. Bevor die Nähte entfernen, sollten die Wundränder zu sein scheinen Heilung und geschlossen erscheinen. Ein Kamm des Heilgewebe kann zu spüren sein. Es kann klug sein, anzuwenden steristrips die Wunde zu stärken, wenn die Fläche unter Spannung steht und die Nähte werden entfernt früh aus kosmetischen Gründen. Koexistierende Krankheiten, wie Diabetes und Nierenversagen, verlängern kann mal Heilung und auch in Betracht gezogen werden sollte.

Optimale Zeit für Nahtentfernung

Ort
Gesicht
Kopfhaut
Brust und Extremitäten
Hochspannung (Gelenke, Hände)
Zurück

Übernommen aus Verwaltung von Einrisse in der Notaufnahme. O. Capellan und J. Hollander Notfallmedizin Kliniken von Nordamerika.
Band 21, Nummer 1, Februar 2003

Die Infektionsrate der meisten Wunden nicht mit der Verwendung von oral, IV oder IM-Antibiotika verringert wird. Es gibt bestimmte Ausnahmen, vor allem, wenn sie mit Säugetierstichen und einigen anderen Situationen zu tun haben. Diese Wunden sind in erster Linie nur selten geschlossen. Siehe Medikamente / Antibiotika und Special Situations.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wundantiseptik und sterile Technik, Vernähen Schritte.

    Wundantiseptik und sterile Technik Fraglos genommen Anstrengungen, um richtig die Wunde und die umgebende Hautoberfläche wird die Wahrscheinlichkeit einer Infektion beeinflussen vorzubereiten…

  • Tongue Laceration, Zunge Wundbehandlung.

    Ja, wie wir ve BEREITS Erwähnt, Kinder sind oft Gravitations- Challenged. Kleinkinder, watscheln und Trockner Ständig. Oft stirbt Führt zu einfachen Beulen und blaue Flecken und kleinere…

  • Wundexsudat Arten — Wundversorgung …

    VON: NANCY MORGAN, RN, BSN, MBA, WOCN, WCC, CWCMS, DWC Was genau ist Wundexsudat? Auch als Entwässerungs bekannt, Exsudat ist eine Flüssigkeit, durch den Körper in Reaktion auf eine…

  • Tanti Creek Allgemeinmedizin, beste Weg, Vernähen zu üben.

    Die medizinische Versorgung auf der Halbinsel, in einer einladenden, persönlichen Umfeld von Fach qualifizierte Hausärzte zur Verfügung gestellt. Eine helle, gut ausgestattet und voll…

  • Wundversorgung, Wundflüssigkeit.

    LERNERFOLG . Nach Abschluss dieser Weiterbildung Kurs werden Sie ein Verständnis von Wund Bewertung und das Management von Patienten mit akuten und chronischen Wunden in verschiedenen…

  • Vernähen eine große Wunde, eine große Wunde vernäht.

    Einführung Vernähen ist ein wichtiger Bestandteil der Wundversorgung, Reparatur mäßigen bis schweren Verletzungen wie Einrisse sowie Wunden infolge einer Operation oder andere Verfahren….