Worming für den Menschen, worming für den Menschen.

Worming für den Menschen, worming für den Menschen.

Worming für den Menschen, worming für den Menschen.

EQUINE internal parasite MANAGEMENT Entwurmung GUIDE

Interne Parasiten sind immer noch ein großes Gesundheitsproblem bei Pferden. Vermeidbare Krankheit und Tod durch diese "Würmer" ist immer noch von unseren Tierärzten gesehen zu werden. Auch in den letzten Jahren hat sich die Sorge Parasiten geworden, die traditionelle Entwurmung Methoden-encysted kleinen Strongyliden und Bandwürmer entkommen.

Zur gleichen Zeit, hat sich besorgt mit potentiellen Entwicklung von Resistenzen gegen herkömmliche Entwurmungsmittel in großen Tierarten, darunter Pferde entstanden. In einigen Fällen Pferde werden "Über entwurmt."

Aus diesen Gründen konzentrieren sich neuere Empfehlungen "gezielte Entwurmung," beyogen auf fäkale Ei zählt von Parasiten in den einzelnen Pferden. Wir wissen jetzt, dass mit verschiedenen Pferde-Immunsystem, Parasiten Anfälligkeit von Pferd zu Pferd unterschiedlich. Zwanzig Prozent der Pferde in einer Herde entfallen 80% der Parasiten Schuppen auf den Boden. Das Ziel ist, Pferde- zu identifizieren "Ausscheider" (Oft junge Pferde oder solche mit betonten Immunsystem) durch fäkal-Tests. Testing ermöglicht es Ihnen auch, um zu bestimmen, wie effektiv Ihre Entwurmung Medikamente auf Ihre Pferde Parasiten ist, und wie oft eine Behandlung erforderlich ist. Auf lange Sicht kann dies Zeit und Geld sparen und den Beginn der Widerstand verlangsamen hilft Medikamente Entwurmung.

1. Da Stuhltests werden nicht eingekapselten kleinen Strongyliden Larven identifizieren und bei der Aufdeckung von Bandwürmer beschränkt, sollten diese Parasiten 1-2 mal jährlich ausgerichtet sein.

Bandwürmer (Erworben durch Beweidung oder raubend Heu): Verwendung Praziquantel. in Kombination mit Ivermectin verfügbar (Zimectrin Gold- ), Mindestens einmal jährlich (mindestens eine Behandlung 1. Oktober — 1. NOVEMBER, nach dem ersten Frost). Zimectrin Gold- auch wirksam ist, praktisch alle gegen Pferde innere Parasiten, einschließlich Spulwürmer, Bandwürmer, Strongyliden, und Bots.

Encysted kleinen Strongyliden kann dazu führen, durch Durchfall und Gewichtsverlust einen tödlichen Zustand im Winter genannt Larven cyathostominosis charakterisiert. Daher empfehlen wir im Spätherbst / Frühwinter (Jan 1) mit der effektivsten Behandlung, moxidectin encysted kleine Strongyliden Targeting, (Quest oder Quest-Plus). Moxidectin ist auch wirksam gegen Spulwürmer, Strongyliden, und Bots. Wir empfehlen nicht mehr Fenbendazol (Panacur Powerpack), wie neuere Studien moxidectin haben gezeigt, eine bessere Behandlung.

2.Fecal Prüfung identifiziert Strongyle, Spulwürmer, Madenwürmer und andere Parasiteneier. Wir verwenden die aktuellsten Laborverfahren in diese Parasiten Nachweis (Zucker-Zentrifugation / Flotation).

a) zu erhalten, Vorbehandlung Baseline-Ei Zahl, eine fäkale um 12-16 Wochen nach der letzten Entwurmung durchführen. Eine sehr geringe Anzahl von Parasiteneier sind akzeptabel, aber bei einer bestimmten Schwelle werden wir deworming empfehlen. Der Tierarzt wird auch zu berücksichtigen, Ihr Pferd Alter, Umwelt und Herdengröße in dieser Empfehlung.

b) Um die Wirksamkeit einer kürzlich Entwurmung beurteilen zu können, führen Sie eine Nachbehandlung fäkale Prüfung 2 -3 Wochen nach einer Entwurmung Behandlung. Dies kann helfen, einen möglichen Entwurmung Widerstand auf der Farm angeben.

c) Nachdem wir die Häufigkeit der Entwurmung benötigt für ein bestimmtes Pferd, Follow-up Vorbehandlung fäkale Tests jährlich bestimmen wird empfohlen.

d) Um eine Probe zu sammeln, einige Esslöffel frischen Dünger sammeln und es in die Klinik innerhalb von 24 Stunden verpackt Doppel ziplock bringen. Refrigeration ist geboten, wenn Probe in nicht sofort gebracht.

3. Wenn Sie keine fäkale Tests durchgeführt zu haben, empfehlen wir Entwurmung Ihr Pferd alle 3-4 Monate mit einem moxidectin oder Ivermectin Produkt unter Berücksichtigung der Leitlinien in (# 1) oben. Beachten Sie, dass eine fäkale Ei Zählung Test ist weniger teuer als die Kosten für zwei Entwurmung Behandlungen! (Fecal: 26,75 $, zusätzliche Pferde 20,25 $ pro Stück, wenn zur gleichen Zeit eingereicht). Ein häufiges Szenario ist, dass der Test ergibt, dass weniger Entwurmung Behandlungen für Ihr Pferd notwendig sind, und das spart Zeit und Geld.

4. Spezifische Risikokategorie Gruppen:

Pferde weniger als 5 Jahren haben höhere Parasit Raten. Jährlinge und Absetzer sind am anfälligsten. Alle Fohlen sollten ihre erste Wurmkur durch Alter von 2 Monaten erhalten und kann mit einem Ivermectin oder Pyrantel Produkt entwurmt werden.

Die meisten im Handel sind verfügbar dewormers sicher markiert bei trächtigen Stuten zu verwenden. Wir empfehlen die Feder Entwurmung Behandlung 4-6 Wochen vor foaling gegeben werden, da dies das Fohlen zu schützen helfen.

-Neu erworbene Pferde

Sie können einen großen Einfluss auf Parasiten Ebenen in Ihrem Weide und Herde haben. Verhindern, dass Probleme, die durch unter Quarantäne zu stellen, bis fäkale Ei Prüfung und Entwurmung abgeschlossen werden kann.

5. Andere Parasiten Management-Empfehlungen:

-Weidemanagement (Auch Kittitas Co Conservation Bezirk in Verbindung)

Dünger sollten häufig gesammelt und / oder verteilt werden. Weiden lassen mehr als 1 Pferd pro 2 Morgen führt zu einer höheren Parasit Ebenen.

Interessante Tatsache: Moxidectin, die Zutat in Suche Deworming ist ungiftig "fäkale Fauna"Wie Mistkäfer, die auf Weiden von Vorteil sind. Andere dewormers kann einen negativen Effekt auf diese Nützlinge haben.

Graze Jährlinge und Absetzer auf separaten Weiden von älteren Pferden.

Unter Entwurmung Medikamente Dosierung ist ein häufiges Problem, dass Widerstand schneller entwickeln können. Im Zweifelsfall an Gewicht Ihres Pferdes, fragen Sie uns nach Schätzung oder ein Gewichtsband verwenden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS