Wolle Jahrestag Geschenke für ihre …

Wolle Jahrestag Geschenke für ihre …

Wolle Jahrestag Geschenke für ihre ...

Die Geschichte der Maryland-Schaf & Wolle Festival

von David L. Greene
Erweiterungs-Agent, Landwirtschaft Wissenschaft, Carroll County

Einführung

Der wichtigste Aspekt einer Geschichte zu schreiben ist so genau wie möglich zu sein. Glücklicherweise habe ich eine Frau, die gut organisiert ist und hält gute Dateien. Nancy hält sich nicht nur irgend etwas in ihren Dateien, sie hält nur die wichtige «Zeug». Als ich ihr sagte, wurde ich gebeten, eine Geschichte des Festivals zu schreiben sie sofort zu ihren Dateien ging, zog Festival Kataloge und zwei Ausgaben der Schaf-Nachrichten Maryland. Einer war der Januar-Ausgabe 1974 über das erste Festival der Ankündigung und die zweite Ausgabe war der Juli 1974 Ausgabe, die die Ergebnisse des ersten Festival bekannt gegeben. Der Rest der Geschichte des Festivals ist ziemlich gut in den Katalogen dokumentiert, die mit dem zweiten Festival begonnen wurden. Der größte Teil dieser Arbeit wird auf den ersten Jahren konzentrieren.

Die frühen Jahre

Die erste «Schaf und Wolle Crafts Festival» wurde für April geplant 26 und 27, 1974 an der Carroll County Fairgrounds. Im Anschluss ist die Ankündigung, die im Januar 1974 MSBA Schafe Nachrichten erschienen.

Bete für glorreiche Frühling Wetter und einem Nachlassen in der Gasmangel für Freitag, 26. April und Samstag, 27. April 1974. Dies sind die Tage, dass die Maryland Schafzucht die Carroll County Messegelände reserviert für einen ganz neuen Projekt ein Schaf und Wolle Crafts Festival.

Janet Sorrels, der seit mehreren Jahren verantwortlich für Wollprodukte Vertrieb für den Verein gewesen, hat den Vorsitz der Veranstaltung angenommen. Wir glauben, dass es ein enormes Potenzial für die öffentliche Bildung, Unterhaltung, und hoffentlich nur ein wenig Gewinn für MSB als gut.

Wir planen Demonstrationen für die Show auf Pflege Schafe zu präsentieren, sowie auf Scheren, Sortieren und Qualifizieren von Wolle und für den Versand verpacken wie in der Wolle Pool durchgeführt wird. Wir werden lokale Handwerker laden Demonstrationen von verschiedenen Methoden der Spinnerei, Weberei und die damit verbundenen Handwerk zu geben. Diese Handwerker haben auch Anzeigen von handgefertigten Artikel zum Verkauf. Schaffelle und andere Schafe und Wolle Artikel werden auch verkauft werden. Mittagessen, Lamm, natürlich, wird auf dem Gelände zur Verfügung. Es wird in dem Staat, sowie einige Exoten und Baby Lämmer pädagogische Ausstellungen von Schafen Vertreter der wohlhabendsten Rassen sein.

Die Idee vom Freitag, die als einer der Festival-Tage, war so, dass wir Gruppen von Schulkindern einladen könnte, um zu sehen und echte Schafe berühren und die Umwandlung von Vlies auf den Stoff zu beobachten. Die Carroll County Messegelände wurde für den Standort gewählt wegen seiner attraktiven Einrichtungen und für seine Nähe zum Carroll County Farm Museum, das wir helfen hoffen Teilnahme zu steigern. Die Maryland Wolle Königin Wettbewerb wird Anfang während des Festivals statt, so dass die Ereignisse durch die Anwesenheit der Königin und ihrem Hof ​​verbessert werden kann. Wir hoffen, dass unsere Königin und Prinzessinnen nicht nur schön sein, zu sehen, sondern auch Wissen über Schafe und Wolle, undder Lage, eine wirklich große PR-Arbeit für den Verband und die Schafindustrie zu tun.

Eine öffentliche Verkauf von Premium-Qualität Vliesen für Spinnens wird auch einer der Höhepunkte des Festivals sein. Man war der Meinung, dass dies zu einem besseren Ort für den Verkauf dieser Vliesen sein, als in der Wolle Pool, wie es bisher der Fall gewesen ist. Dieser Kauf und Verkauf an der Wolle Pool neigte dazu, die laufenden Geschäfte zu stören. Es ist auch nicht genau legal; da technisch hat der Kauf Unternehmen alle die Wolle in den Pool gebracht Verträge zum Kauf. Der Verwaltungsrat der Auffassung, dass ein besserer Preis für den Vliesen für Handspinnen bekommen werden, wenn sie in einen zentralen Platz in festgelegten Zeit gebracht werden und kann in einer attraktiven Art und Weise angezeigt werden. «

Die 1988-Abdeckung für das Maryland Schafe und Wolle Festival Katalog

Die ursprünglichen Ziele des Festivals, wie im vorangegangenen Zitat angedeutet, waren die Öffentlichkeit zu erziehen, sorgen für Unterhaltung, und hoffentlich ein wenig Geld zu sammeln für den Verein auf zu arbeiten. Es ist interessant festzustellen, dass das erste Festival, handgemachte Kunsthandwerksständen und pädagogische Ausstellungen verschiedener Rassen von Schafen hatte. Ein Freitag und Samstag wurde Veranstaltung geplant Schulkinder zu gewinnen und ihnen beibringen, wie man Wolle geerntet und in Garn oder Stoff. Auch enthielt der Januar 1974 Maryland Schafe Nachrichten eine Seite fordern die Menschen auf dem «Festkomitee» zu dienen und drängen die Menschen gute Qualität Vliesen einliefern und handgemachten Wollartikel.

Dr. Emory C. Leffel, ein Hampshire Züchter und Professor für Tierwissenschaften an der University of Maryland, war zum Zeitpunkt des ursprünglichen Festival Präsident von MSBA. Andere Offiziere enthalten Vice President Frank Sorrels, Sekretär Elizabeth Grau, und Schatzmeister Charlotte Gardner. Mitglieder des Vorstands, die das erste Festival waren John Frock, Robert Meunier, Maxine Beall, Thomas Mullinix, Jr. Louis Naecker, Charles Clarke, Harvey Miller, Herman Dunker, John Archer, Larry Hevner, Edward Mechling, James Tillman eingeweiht. Sharon Ramsburg (Smith) von West Freundschaft war Lamm und Wolle Königin vor dem Festival.

So kam, was bei der ersten Maryland Schafzuchtverband für Schafe und Wolle Crafts Festival? Wie in dem folgenden Artikel erwähnt, die im Juli 1974 MSBA Schafe Nachrichten erschien, wurde das Fest nur an einem Tag statt und wurde bis 11. Mai verschoben.

«WOLL FESTIVAL ein voller Erfolg:

Wie Sie in den letzten Ausgaben von The Shepherd, The Pennsylvania Bauer, der Genossenschaft Farmer und in verschiedenen Zeitungen, einschließlich der Wolle und Lamm Promotion News, veröffentlicht von der American Sheep Producers Council bemerkt haben, war schwarz schön an der amerikanischen Schafzucht Schafe und Wolle Crafts Festival, gehalten 11. Mai um die Carroll County Ag Center, Westminster. Mobs von Hand Spinnern geschnappt 542 Pfund Rohwolle zu einem durchschnittlichen Preis von $ 1,44 für insgesamt Erhalt von 778,95 $. Käufer nummeriert 47 aus sechs verschiedenen Staaten. Schwarze Wolle verkauft bis zu $ ​​2,75 pro Pfund, und vieles, vieles mehr verkauft worden konnte, hatte es zur Verfügung. Die sehr erfolgreiche Wolle Verkauf wurde von David Greene organisiert. die von Jean Yeakel und Rachel Taggart, die beide Carroll County unterstützt wurde. Die Einstufung wurde von Dr. Emory Leffel durchgeführt. Eine interessierte Publikum, bei mehr als 1500 Personen geschätzt wird, wurde von Rae Nicholson organisiert durch die vielfältigen Spinnen und Weben Demonstrationen begeistert. Baltimore County.

Spinners waren: Arlene Bayard, Jean Sutton, Lois Derouin, Vera Kaminski, 4-H’er Amy Hopkins, Abby Fowler, Mary Frye und Jean Neels. Rita Mosley, Keith Smith, Bill Derouin, Bessie Holtman, Mike Myerhoff, Sandy Myerhoff und Elizabeth Hockberg, waren die Weber. Das Färben wurde auch gezeigt, während ein Baltimore Bereich Weberei eine attraktive Anzeige von Ausrüstung und Materialien präsentiert. Weitere Exponate enthalten handHaken Teppiche und Wandbehänge von Ellen Femiano. von Howard County, betörend Handpuppen von Susan Petro. und das Verfahren zu Hause Gerben von Schaffellen von Carroll County 4-H’er, George Taggart. Judy Lynch, Frau Harvey Thompson und Joyce Klein besetzt die Wollprodukte Booth, die insgesamt $ 288,50, für einen Verband Gewinn von 62,50 $ verkauft. Lamb Grill für die Nahrungsmittelstand wurde von Florenz Halle vorbereitet, der auch den Boden Lamm aus ihr Cheviot und West Herde geliefert. Die Sorrels Familie, Frank, Debbie, Vivian, Frank Jr. und John, besetzt galant die Nahrungsmittelstand und verzichtet Hunderte von Grills, verkohlt und Pizzen den ganzen Tag.

Das 1974 Lamm und Wolle Königin Contest war das aufwendigste auf dem Laufenden. Fünf schöne und gut informierte Teilnehmer, Emily Leffel, Montgomery, Julie Pfefferkorns. Howard, Vivian Sorrels, Howard, Nancy Mayne. Montgomery, und Mary Sue Kopp. Baltimore, wurden von Suave Zeremonienmeister, Jack Matthews, Exekutivsekretär, MD Farm Bureau, und befragt von Richter Dorothy amison, kommerzielle Züchter und High-School-Mathelehrer, Milt Nelson eingeführt. Univ. von Md. Ausbau Presse-Editor, und Richard Biglin. Executive Director des amerikanischen Schafzüchter Rat, der für die Veranstaltung von Colorado flog. Mary Sue Kopp, 17, von Reisterstown und eine Baltimore County 4-H Mitglied, wurde Königin ausgewählt. Mary Sue absolvierte im Juni dieses Jahres von der High School und plant, im Gartenbau an der University of Maryland im nächsten Herbst zu studieren. Sie hebt Suffolk Schafe auf ihrer Eltern 6-Morgen-Bauernhof. Zwei Wolle Prinzessinnen wurden auch die Königin zu repräsentieren ausgewählt, wenn ihr Zeitplan zu hektisch wird. Sie waren Vivian Sorrels von Mount Airy und Nancy Mayne von Laytonsville. Beide sind 15 Jahre alt 4-H’ers mit Schaf-Projekten. Sie erhielten einen $ 50 Savings Bond von MBSA, ein $ 20 Gutschein von der Clearbrook Woolen Mills von Clearbrook, Va. Und andere kleine Geschenke. Die Prinzessinnen und Zweitplatzierten auch Sparbriefe und Geschenke erhalten. Vorsitzender für die Veranstaltung war Frau Harvey Miller, Damaskus. Blumen wurden von Floral Arts of Gaithersburg, Englishs von Spring Valley Farm, Runkles Road, Damaskus und dem Bo-Kay-Shop von Olney gespendet.

Die Westminster Fire Department, mit Sprechern Joyce Klein und Janet Sorrels, sind für ihre grafische Darstellung von Wolle potenziell lebensrettende Flamme dämpfende Eigenschaften zu applaudierten. Die Feuerwehr hat versprochen, im nächsten Jahr und der Mensch einen Bildungsstand zurückzukehren.

gehen Vielen Dank, und eine herzhafte Empfehlung an die Arctic-Aire Locker Werk von Frederick, S. Wisner St. 633-3232, für ihre Fach Schlachtung und Zerlegung Dienst, den sie kostenlos auf Mr. John Frock ausgezeichneten jungen Hampshire Lamm gemacht. Das Lamm wog 95 Pfund leben, mit einem Schlachtgewicht von 54 Pfund, für einen Verband Prozent von 53,7. Es abgestuft prime. Das Lamm wurde in einem Fleisch Fall während des Festivals angezeigt und wurde später in R. W. Potts ausgezeichnet, 2103 Lange Corner Road, Mt. Airy, für seinen ersten Preis zu gewinnen Losticket # 50. Der zweite Preis in der Tombola, ein Schaf Haut, ging an Bill Eisenberg, 1600 Exeter Road, Westminster, für sein Ticket # 220 zu gewinnen.

Die lebenden Schafen Exponate wurden von Russ Clarke, Uniontown verwaltet, der auch einige gute Hampshire Schafe zur Anzeige gebracht. Die University of Maryland ausgestellt Finn Quer Lämmer, während Conrad Gall. Taneytown, zeigte ein Merino Mutterschaf und Kreuzungs Lamm, das Walter Keller der Familie, auch von Taneytown, Suffolks, Rae Nicholson, Corriedales, Frau Ed Beall, Dorsets und Shropshires, die Meunier Familie von Thurmont, Cheviots, Sorrels Familie des Berges Airy, Shropshires und schwarze Schafe, und Warn Menhennet. RD 1, Cochranville, Pa. 19330, Clun Wald Schafe.

Larry Hevner,Keymar, eine benutzerdefinierte shearer führte kontinuierliche Scher Demonstrationen unten am Schafstall. Die Mutterschafe geschoren waren alle gut Hamps im Besitz von Jack Preis. Westminster. Ein weiterer großer Erfolg war David Greene Scher Demonstration mit einem antiken Schermaschine auch von Jack gehört. Power (Hand gedreht) wurde von Richard Taggart zur Verfügung gestellt.

James Shearer,Hershey Mill Road, Columbia, Pa 17512, arbeitete seine Hunde mit ein paar Jacks Mutterschafe vor einem faszinierten Publikum. Dies war in der Art und Weise ein Warm-up für den International Sheep Dog Trials zu sein, die auf Fair Hill, Maryland statt. Später im Mai. Herr Shearer verkauft Border-Collie-Welpen, begann Hunde und ausgebildete Hunde von ausgezeichneter Qualität. Wir danken ihm seine Samstag zu geben, um die Schafindustrie zu fördern.

Don Klein,Ellicott City, Präsident des Verbandes Schafzucht Howard County fungierte als MC der Abendshow, die aus einem Damenleitungsstil revue und einem verzierten Lamm Klasse bestand. Baltimore County 4-H’ers durch die Show off single-handed. Stephanie Sprecher. Linda Cockey und Norma Sprecher waren elegant in der Damen-Lead, während Stephanie Sprecher, Darlene Sprecher und Lisa Gutberlet zeigte einfallsreich dekoriert Lämmer, sehr zum Publikum = s Freude. Diese Kinder, mit Hilfe von Vance D. Kopp, III, und Asa und Heather Worthley. in jeder Hinsicht lange erdenklichen den ganzen Tag geholfen. Es war wirklich eine große Demonstration der 4-H Geist und die Begeisterung für die Schafe, die heute in Baltimore Grafschaft existiert.

Dank auch, um Milt Nelson. U. Of Md. Erweiterung Press-Editor, der bringt unser Festival die Aufmerksamkeit von Bert Lund am Shepherd und Richard Biglin des amerikanischen Schafzüchter des Rates beteiligt war. Herr Nelson wuchs mit einer kleinen Schar von Klasse Hampshire Schafe auf einem Iowa Farm auf und hatte einmal einen Champion Stift der westlichen Lämmer auf einem Nord-West Iowa Bezirk 4-H-Show. Derzeit lebt er in Columbia in Howard County.

Alles in allem war 11. Mai ein guter Tag für die Schafe und Wollindustrie, und eine, die wir auf das nächste Jahr zu wiederholen und zu erweitern hoffen. Planen Sie jetzt zu beteiligen. «

Im Jahr 1974 wurde die jährliche Spring Lamb anzeigen 8. Juni an der University of Maryland Farm in Ellicott City statt. Erst das dritte Festival, dass die Frühlings-Lamm-Show mit dem Festival verbunden war. Beim dritten Festival, einem Verein Lamm oder Feeder Lamb Show und Verkauf wurde eingeleitet, um die Frühlings-Lamm anzeigen zu erweitern.

Die zweite Schafe und Wolle begann Crafts Festival der Tradition eines zweitägigen Veranstaltung, obwohl die Tage Freitag und Samstag waren. Freitag wurde gewählt, um die Möglichkeit für Schulklassen zu ermöglichen, zu besuchen, ein Projekt, das nicht beim ersten Festival abgeschlossen bekam. Das Festival ging an einem Freitag-Samstag-Sonntag Zeitplan im Jahr 1976 und hat so ziemlich das gleiche bis heute geblieben.

Schäferhund-Demonstrationen waren ein Teil des ersten Festival&# 8211, aber deutlich von der dritten abwesend. Das 6. Festival im Jahr 1979 hat sie wieder auf dem Programm. Norlaine Shultz leitete die Arbeitshund Demonstrationen nach den ersten paar Festivals statt. Jack Price begann seine sehr erfolgreiche Tour der Aufgabe in den Jahren 1987 und gab vor, die Zügel nur ein paar Jahre.

Zuchtschafe wurden erstmals auf der 1979 Festival und einem natürlichen farbigen Schafe zeigen und einem weißen Wollschaf zeigen, sind in 1982 Festival Katalog aufgeführt gezeigt. Die erste Zuchtschau Koordinator war Jay Arnold, die es seit zwei Jahren tat, gefolgt von Randy Irwin für eine, dann Michelle Reilly.

Die Schafe und Wolle Crafts Festival wie sie ursprünglich genannt, wurde zum ersten Mal an der Carroll County Agriculture Center. Nach sechs Jahren hatte das Festival bis zu dem Punkt gewachsen, dass das Festival auf die Howard County Messegelände verlegt wurde. Das erste Festival gab es das 1980-Festival. Es hat sich seitdem dort gehalten, obwohl vor etwa zehn Jahren, untersucht mehrere Leute es wieder entweder an der Maryland State Fairgrounds oder zum Frederick Messegelände bewegen. Dies ist natürlich nicht geschehen.

Im Jahr 1981 lud MSBA die MD Schweinefleisch-Produzent auf ihre Feeder-Schwein-Show und Verkauf auf dem Festival haben. Das dauerte nur ein Jahr.

Wie bereits erwähnt wurde, war das erste Festival Vorsitzende Janet Sorrells. Sie wurde von Rae Nicholson, Charlotte Gardner gefolgt, dann Mary Streaker und gegenwärtig die Position von Gwen Handler gehalten wird.

Bei einer ASI Meeting in Denver im Jahr 1992 wurde Mary Streaker gebeten, den Erfolg und das Wachstum des Maryland Festival zu beschreiben. Sie wies darauf hin:

Im vergangenen Mai zweite und dritte (1992) war der 19. jährlichen Festival. Am Anfang war das Festival in erster Linie eine Auktion; eine Möglichkeit, die Vliese zu erhalten verkauft und während es einige Handwerk Vertrieb und ein Feeder Lamm Verkauf waren, langsam das Ereignis wuchs. Nach fünf Jahren oder so enthalten unsere jährliche Veranstaltung 25 Handwerksstände, eine Show der natürlichen farbigen Schafen und vertreten Farmen in Maryland zum größten Teil aus den vier Landkreisen Howard County umgibt, die zwischen Friedrich und Baltimore, MD liegt. Vor zwölf Jahren hatten wir fünf bis achttausend Besucher unser Festival zu besuchen.

Im vergangenen Mai (1992) gab es 225 Handwerk und Versorgungsverkaufsstände enthielt die Rasse Anzeige dreißig Rassen, mit einer nationalen Ausstellung der Jacobs sowie wettbewerbsfähige Vorführung von vielen anderen Rassen. Schaf-Züchter aus allen Teilen der Vereinigten Staaten und Kanada wurden in allen Festival Veranstaltungen und Aktivitäten teilnehmen. Unsere Besucherzahlen wurde in zwei Tagen bei mehr als 40.000 Menschen geschätzt. «

Die 12 Jahre Wachstum Mary beschrieben war phänomenal. Übernommen den 25-jährigen Geschichte des Festivals ist das Wachstum noch phänomenal. Beim ersten Festival wurde die Teilnahme auf rund 1500 für die eintägige Veranstaltung zu sein. Mehr als 50.000 war die Schätzung für das 24. Festival im Jahr 1997.

Es ist schwierig, genau zu bestimmen, wann verschiedene Aktivitäten auf dem Festival begann, andere als die bisher genannten. Der Kadaver Contest, die im Jahr 1982 begann, war eine natürliche Folge des Frühlings-Lamm zeigen. Es ist interessant festzustellen, dass in einem 1975 Maryland Sheep Newsletter Brief an den Herausgeber, Conrad Gall empfohlen, statt nur eine Live-Markt Lamm zeigen einen Carcass Wettbewerb mit.

Die Schafschur-Wettbewerb begann im Jahr 1980 mit Jim und Bambi Prigel verantwortlich. Sie wurden durch eine Vielzahl von Zeichen, einschließlich Stuart Greene, George Pasley und David DeLameter gefolgt. Natürlich waren Scher Demonstrationen ein Teil von Anfang des Festivals. Larry Hevner war der erste, den Job zu übernehmen. Er wurde von George Pasley und Cindy Soth plus einige britische Kerle in gefüllt folgte, als sie waren nicht in der Scherwettbewerb.

Viele andere auf dem Festival durchgeführten Tätigkeiten haben eine lange Geschichte. Lamb Förderung hat von Anfang an ein integraler Bestandteil des Festivals gewesen. Seit dem Umzug von Howard County, hat Nancy Greene die Verantwortung des Lammes Förderung Gebäude und bekommen Anbieter im Gebäude hatte, Produkte zu verkaufen, die mit Lamm- und Schafmilchprodukte. Donna Spangler, Dianne McLean, Edith Miller, Florence Hall und andere haben sich auf die Förderung und Ausbildung Bereichen des Festivals gearbeitet.

Die Schafe zu Schal Contest hat von Anfang an eine tragende Säule des Festivals gewesen. Das 5. Festival Katalog erwähnt ein Schaf zu Schal Wettbewerb koordiniert von Jean Woodward so dass diese Veranstaltung gibt es schon seit rund 20 Jahren ein Teil des Festivals.

Andere Aktivitäten wie: Junior Spinning, Kunstwettbewerb, 4-H Plakatwettbewerb und Schafe Fotowettbewerb waren von den ersten paar Festivals nicht Teil, sondern eingeführt Vielfalt und Breite hinzuzufügen.

Eine Fashion Show begann im Jahr 1980 und ging durch die 1993-Festival. Seit mehreren Jahren Einträge aus dem Maryland machen es mit Wolle Wettbewerb beim Festival modelliert wurden. Es wurde zuerst von Mabelle Reilly, Linda Wilson, Linda Stork, Margo Johnson und Barbara Mullen folgte unter der Leitung von Norlaine Shultz gestartet. Annette Fleischell koordiniert für die längste Zeit.

Die Schäfer Blei ist seit 1976 ein Merkmal der Festspiele Dieser Wettbewerb hat zusammen mit Aktivitäten wie zu urteilen Wettbewerbe, Junior Spinning, 4-H Plakatwettbewerb und Feeder Lamb Show und Verkauf die Jugendlichen im Festival geholfen. Es ist interessant festzustellen, dass ein Square Dance nur einmal statt, am zweiten Festival.

Pädagogische Seminare, Demonstrationen oder Lautsprecher zuerst in Festivalkataloge im Jahr 1986 erschien, obwohl Demonstrationen seit Beginn ein Teil des Festivals gewesen sein. Die ersten Demonstrationen, wie im Juli 1974 MSBA Schafe Nachrichten erwähnt, war die Wolle Entflammbarkeit Demo mit dem Westminster-Feuerwehr und die Schafe scheren Demonstration. Ab 1986 wurde formelle Gespräche ein wichtiger Teil des Festivals bis zu dem Punkt, wo das 24. Festival (1997) hatte mehr als 16 verschiedene Seminare und Vorträge.

Die Samstag Abendessen begann als Versender Get-together im Jahr 1985 in eine Hirten Roundup Abendessen für alle im Jahr 1987 entwickelte sich (nur mit Reservierung), die noch heute in Kraft ist.

Shirt mit Vertrieb und andere Werbeartikel sind seit mindestens 1985 ein wichtiger Bestandteil des Festivals haben sie immer mit dem Bildungs ​​Zelt und sind seit jeher einer der wichtigsten Werbemechanismen für das Festival in Verbindung gebracht worden. Gehen Sie zu jedem großen Schaf Veranstaltung heute, und Sie werden sehen, jemand trägt einen Hut, T-Shirt, Sweat-Shirt, etc. mit dem Maryland Schafe & Wolle Festival-Logo.

In den letzten zwölf Jahren die neuen Designs, die auf dem Festival verkauft den Katalogumschlag und Werbeartikel zierte haben unsere Veranstaltung ganz besonderes gemacht. Gwen Handler wurde mit David Ashton kennen, als sie ihm einige Cotswold Schafe im Jahr 1985. Er stimmte verkauft ein Plakat zu entwerfen und wurde so seitdem zu tun. Das Geschenk seiner Entwürfe jedes Jahr hat unser Festival geholfen national anerkannt und gefördert werden. Die Arbeit von David Ashton und Co. LTD auch an den Baltimore Oriole und Raven Stadien zu sehen. Wir sind stolz, er sein Talent mit dem Festival geteilt.

Die Elemente für die Besucher in der Informations- und Bildungszelt zur Verfügung gestellt haben für viele neue und Üben Fische wichtig. Buchstäblich Tonnen Bücher, Plakate, Broschüren, Merkblätter, mimeos auf Schafe und Wolle Produkte wurden durch das Festival Ausbildung Ausstellung verteilt.

Anders als Schafe zeigt, Demonstrationen, Vlies Vertrieb und Lammförderung, Kunsthandwerk und Handwerk-Anbieter auf die Szene im Jahr 1974 seit dem ersten Festival gewesen sein, wie Maria in ihrem Bericht zu ASI angegeben, Handwerk-Anbieter haben aus nur ein paar zu mehr als 275 verschiedenen gewachsen Anbieter für das 25. Festival registriert. Für die meisten von den 25 Jahren haben diese Anbieter Unternehmen enthalten, die Schafe Futter, Gesundheit und Management-Produkte für die Schaferzeugung zu verkaufen. Der Anstieg der kommerziellen Anbietern ist ein Beweis für die große Anzahl von Schafen Produzenten aus allen Teilen der Vereinigten Staaten, die das Festival jedes Jahr besuchen. Obwohl das Festival zieht meist nicht-Schafe Menschen, eine große Anzahl von Besuchern, die jedes Jahr besuchen wollen entweder zu erhöhen oder derzeit Schafzucht sind. Viele Menschen kommen Jahr für Jahr wegen der unterschiedlichen Anbieter, Ausstellungen und Seminare auf dem Festival präsentiert.

In einer Zusammenfassung der Geschichte der Schafe & Wolle Festival, zwei wichtige Traditionen abheben. Erstens hat sich das Festival für einen Zweck und ein Ziel kontinuierlich durchgeführt nur die Förderung von Lamm und Wolle und die Erziehung der Schafzüchter und die breite Öffentlichkeit über Schafe und Schafprodukte. In einem Artikel von Florence Halle über Ernie bemerkt sie: «Es ist darauf hinzuweisen, dass er im Auge behalten, und warnte immer den Ausschuss, dass unsere landwirtschaftlichen Fokus (beim Festival) war von größter Bedeutung und absolut notwendig, um den Zustand zu halten Landwirtschaftsmesse Board als wichtigen Beitrag der Mittel. Schafe sind der wichtigste Bestandteil, denn es gibt viele, viele Handwerk zeigt. Er war genauso unnachgiebig in steif Bewaffnung diejenigen, die Zulassung zu erheben wollte. Seine Philosophie war, dass MSBA, als Non-Profit-Unternehmen, sollte ein Schaufenster der Tiere bieten und Schafe verwandte Produkte für Familien ohne Kosten zu genießen. Verbraucherbildung war ihm wichtig. «

Die zweite wichtige Besonderheit des Maryland Festival ist die enorme Zahl von Menschen, die unzählige Stunden auf den Erfolg dieser Veranstaltung gespendet haben. Als ich diese Geschichte zu schreiben begann und begann in Die Namen setzen, war es nicht lange, bis ich erkannte, dass es nur so viele waren, und ich würde Namen von Menschen auslassen, die großzügigen Spenden von Zeit und Energie gemacht haben, dafür entschuldige ich mich .

Der 25 Jahre Erfolg des Festivals ist das Ergebnis nur eine Sache -die Hunderte von engagierten Freiwilligen, die Schafe und Wolle Handwerk lieben und die waren und sind bereit, ihre Zeit und Energie zu machen, die Maryland Schafe zu widmen & Wolle Festival die wichtigste Veranstaltung ihrer Art in den USA vor allem sind sie die Berater und Motivatoren für die Exzellenz, die bundesweit als Maryland Schaf bekannt ist & Wolle Festival.

Etwa

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Traditionelle Jahrestag Geschenke …

    Im Jahr 1922 schrieb Emily Post ihre erste Etikette Buch, in dem sie traditionelle Jahrestag Geschenke für den ersten, fünften, zehnten, fünfzehnten, zwanzigsten, fünfundzwanzigsten und…

  • Danke Geschenke für Ihre Eltern …

    Ihre Eltern haben eine sehr große Rolle gespielt Ihre Hochzeit spektakuläre zu machen. Nicht nur, dass sie heben Sie in die schöne Braut zu sein, dass Sie sind, haben sie neben dir stand durch…

  • Traditionelle Jahrestag Geschenke …

    Die ersten Jahre der Ehe kann eine erstaunliche Reise sein. I t ist eine Zeit der gegenseitigen Aufregung und Entdeckung, wie Sie zusammen auf ein neues Leben zu beginnen. Für viele Brautpaare…

  • Holz 5. Jahrestag Geschenke für …

    Zunächst einmal Gratulation zu es bis zu 5 Jahren Ehe zu machen. Der Grund, warum Sie hier sind, weil Sie eine kleine Hilfe für ihn für den perfekten fünften Jahrestag Geschenk suchen müssen…

  • Top 9 Jahrestag Geschenke, 9 Jahre Jahrestag Geschenke.

    Es ist wieder einmal, sterben Dass Zeit des Jahres, WENN Ihr bester Freund und seine Verehrer Ihre Hochzeitstag zu feiern. War es nicht nur ein Tag diesem, Wenn alle Sie Lief um, so dass…

  • Wolle Geschenke Archiv — Einzigartige Gifter …

    Traditionell ist der siebte Jahrestag Geschenk Wolle, es kann aber auch Kupfer sein. Wenn Sie die traditionelle Geschenk, das Mantra folgende gewesen sind, haben Sie bereits Papier Jahrestag…