Wespenstich Allergie-Symptome, Wespenstich-Allergie-Symptome.

Wespenstich Allergie-Symptome, Wespenstich-Allergie-Symptome.

Wespenstich Allergie-Symptome, Wespenstich-Allergie-Symptome.

Eine Allergie ist eine abnorme Reaktion auf Substanzen normalerweise unschädlich für die meisten Menschen. Diese Substanzen werden genannt Allergene&# 8221 ;.

Klicken Sie auf Video anzusehen

mehr über Allergietests Klicken Sie Um zu erfahren, hier

Allergene wirken als Trigger was Menschen Symptome auftreten. Allergene sind drinnen, draußen und in Dinge, die wir essen gefunden. Insektenstiche können auch eine Allergie verursachen. Kontakt mit Pflanzen und Latex kann auch eine Reaktion hervorrufen. Die Medikamente werden auch allergische Reaktionen hervorrufen bekannt.

Pollens von Bäumen, Gräsern und Unkräutern und Schimmelpilzsporen sind häufig im Freien Allergene. Ahorn, Eiche, Ulme, Buche, Birke, Pappel und Eschen sind die wichtigsten Bäume, deren Pollen verursacht Frühling Allergien. Grass Pollen und Ragweed sind die häufigsten späten Frühjahr und Sommer Allergene. Indoor-Allergene sind erfahrene das ganze Jahr über und bestehen aus Tierhaare, Hausstaubmilben und Indoor-Formen. Stings von Bienen und Feuerameisen können allergische Symptome verursachen. Poison Ivy, Eiche und Sumach sind gemeinsame Pflanzen bekannt, eine allergische Reaktion bei den meisten Menschen zu verursachen. Gemeinsame Lebensmittel, die Allergien sind Erdnüsse, Nüsse, Milch, Ei, Soja, Weizen, Fisch und Meeresfrüchten verursachen, obwohl auch andere Lebensmittel auch Allergien verursachen können.

Allergie-Symptome

Allergie-Symptome variieren auf dem Allergen basiert. Pollen, Schimmel, Tierhaare und Hausstaubmilben verursachen typischerweise Niesen, verstopfte Nase, laufende Nase, juckende, tränende und / oder rote Augen, juckende Ohren, Kratzen im Hals. Sinus Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen und Husten kann auch auftreten. Diese Symptome sind im Zusammenhang mit einer gemeinsamen Bedingung allergische Rhinitis (Heuschnupfen) genannt und als Auslöser von Asthma wirken kann.

Lebensmittel Allergie-Symptome sind sehr verschieden von anderen Allergien. Sie können leichte, mittelschwerer oder schwerer. Leichte bis mittelschwere Symptome sind Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen, Nesselsucht, Schwellungen und erhöhte Ekzem. Schwere allergische Symptome, die das Leben sein kann bedrohlich sind Schlucken und Atembeschwerden, Schwindel und Blutdruckabfall. Nahrungsmittelallergie Symptome können schnell von leichten bis schweren Fortschritte.

Insektenstiche von Bienen, Wespen, Hornissen und gelbe Jacken können leichte bis schwere Reaktionen hervorrufen. Die meisten Menschen erleben eine milde Reaktion an der Stelle des Stachel. Diese milde Symptome, bekannt als lokale Reaktionen Schmerzen, Rötung und Schwellung sind. Eine echte allergische Reaktion auf einen Insektenstich ist schwerer und kann lebensbedrohlich sein. Diese schwere Symptome können generalisierter Juckreiz, Nesselsucht, Schwellungen des Rachens und der Zunge, Atembeschwerden, Schwindel, Magenkrämpfe, Übelkeit, Durchfall und Verlust des Bewusstseins.

Allergien auf Pflanzen und Latex, die eine Allergie auf Naturkautschuk ist, sind auch Kontaktallergien genannt. Kontaktallergien in der Regel Juckreiz, Bläschen und an der Kontaktstelle der Haut sickert. Eine schwere Form der Latex-Allergie kann auch eine schwere Reaktion ähnlich wie schwere Reaktionen verursachen mit Bienenstiche erlebt.

Allergien gegen Medikamente können durch viele verschiedene Medikamente verursacht werden, obwohl Penicillinallergie das allgemein bekannt ist. Allergien gegen Anästhetika sind auch etwas gemeinsam. Medikamente Allergie-Symptome können von einer milden Form von Quaddeln zu schweren Symptome reichen, die lebensbedrohlich sein können.

Allergie-Diagnose

Zur Diagnose Allergien, erhält ein Arzt eine Geschichte aus dem Patienten und führt eine körperliche Untersuchung. Diese Geschichte beinhaltet vergangene medizinischen Bedingungen, die Gesundheit der Familie, Strom und vor allergischen Symptomen und Anfragen über das Haus, Arbeit und / oder schulischen Umfeld. Allergie-Hauttest kann auch die Ursache der allergischen Symptome zu bestimmen, durchgeführt werden. Dies ist ein einfaches Verfahren, das auf der Haut eine kleine Menge von verschiedenen Allergenen beinhaltet das Platzieren und die Oberfläche leicht stech. In einigen Fällen Blutuntersuchungen verwendet werden. Patienten mit Asthma oder anderen Atembeschwerden kann auch einen einfachen Test haben ihre Fähigkeit zu bewerten, um Luft in die und aus der Lunge zu bewegen. Alle Tests ist auf die spezifischen Bedürfnisse des Patienten zugeschnitten ist.

Die Behandlung von Allergien

Es gibt keine schnelle und einfache Antworten auf allergische Erkrankungen zu behandeln. Der erste Schritt ist die Bestimmung der spezifischen Ursache der Symptome. Ein Behandlungsplan die meisten oft auch die Vermeidung des Allergens, wenn möglich, sowie Medikamente Kontrolle Allergie-Symptome zu helfen. Medikamente jedoch nicht die Empfindlichkeit auf Allergene zu verringern; sie kontrollieren nur Ihre Symptome. Immunotherapy oder Allergie-Injektionen, verringern die Schwere der Allergie-Symptome durch die Empfindlichkeit auf Allergene zu verringern. Sie nutzen Ihre eigenen natürlichen Abwehrkräfte eine Toleranz zu schaffen, um auslöst und reduzieren Symptome. Im Laufe der Zeit finden die Patienten oft brauchen sie weniger Medikamente als Allergie-Injektionen diese Toleranz aufzubauen.

Studien zeigen, dass Allergien mit Immuntherapie Behandlung kann die Entwicklung von anderen Allergien oder Asthma im späteren Leben verhindern. Auch für Patienten mit Asthma, die Allergien haben, Studien zeigen, dass die Immuntherapie die Menge des inhalierten Steroiden reduzieren erforderlich, um Asthma-Symptome zu kontrollieren.

Nutzungsbedingungen

Diese Website wird zur Verfügung gestellt von Certified Allergie & Asthma Consultants dienen nur zu Informationszwecken. Es ist nicht zu bieten spezifische medizinische Beratung. Spezielle medizinische Beratung kann nur von einem zugelassenen Arzt durch die Einrichtung eines Arzt-Patienten-Beziehung zur Verfügung gestellt werden. Die Nutzung dieser Website ist nicht festgelegt, eine solche Beziehung. Die Informationen auf dieser Website werden nach bestem Wissen, aber ihre Genauigkeit kann nicht garantiert werden und unterliegt Änderungen. Verlass auf Informationen von dieser Website erhalten erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

© 2016 Certified Allergie & Asthma Consultants

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS