Was sind Mundhöhle und oropharyngeal …

Was sind Mundhöhle und oropharyngeal …

Was sind Mundhöhle und oropharyngeal ...

Krebs beginnt, wenn Zellen im Körper außer Kontrolle zu wachsen beginnen. Zellen, die in nahezu jeder Teil des Körpers kann Krebs geworden, und auf andere Bereiche des Körpers ausgebreitet hat. Um mehr zu erfahren, wie Krebserkrankungen beginnen und Verbreitung finden Was ist Krebs?

Mundhöhle Krebs, oder einfach nur Mundkrebs, Krebs ist, die im Mund beginnt (auch genannt die OralHohlraum ). Oropharynxkarzinom beginnt im Mund-Rachenraum, die den Teil des Halses hinter dem Mund gerade ist. Um diese Krebsarten zu verstehen, hilft es, die Teile des Mund- und Rachenraum zu kennen.

Die Mundhöhle (Mund) und Mund-Rachenraum (Rachen)

Die Mundhöhle umfaßt, die Lippen, die Innenauskleidung der Lippen und Wangen (Wangenschleimhaut ), Die Zähne, das Zahnfleisch, der Mundboden unterhalb der Zunge, und das knöcherne Dach des Mundes (harten Gaumen) die vorderen zwei Drittel der Zunge. Der Bereich hinter der Weisheitszähne (die so genannte retromolaren Trigonum ) Kann als ein Teil der Mundhöhle aufgenommen werden, obwohl sie oft Teil des Oropharynx betrachtet wird.

Der Oropharynx ist der Teil des Halses direkt hinter dem Mund. Es beginnt dort, wo der Mundhöhle stoppt. Es umfasst die Basis der Zunge (das hintere Drittel der Zunge), der weiche Gaumen (der hintere Teil des Daches des Mundes), die Mandeln und die Seiten- und Rückwand des Halses.

Die Mundhöhle und Oropharynx Hilfe, die Sie atmen, sprechen, essen, kauen und schlucken. Kleinere Speicheldrüsen in der gesamten Mundhöhle und des Rachens machen Speichel, den Mund feucht hält und hilft Ihnen, Nahrung zu verdauen.

Die verschiedenen Teile der Mundhöhle, des Oropharynx und bestehen aus mehreren Arten von Zellen. Verschiedene Krebserkrankungen können von jeder Art von Zelle zu entwickeln. Die Unterschiede sind wichtig, weil sie eine Person, die Behandlungsmöglichkeiten und die Prognose (Ausblick) beeinflussen können.

Karzinome können auch in anderen Teilen der Kehle zu starten, aber diese Krebsarten sind in diesem Dokument nicht diskutiert:

  • Cancers des Nasopharynx (der Teil des Halses hinter der Nase und über dem Mund-Rachenraum) in der American Cancer Society Dokument diskutiert Nasen-Rachen-Krebs.
  • Cancers, die im Kehlkopf (Larynx) oder Hypopharynx (der Teil des Halses unterhalb des Rachens) beginnen, werden in der American Cancer Society Dokument diskutiert Kehlkopf & Hypopharynx Krebs .

Tumoren und Wucherungen in der Mundhöhle und des Rachens

Viele Arten von Tumoren (anormales Wachstum von Zellen) in der Mundhöhle und des Rachens entwickeln. Sie passen in drei allgemeine Kategorien:

  • Gutartig oder nicht krebsartigen Wucherungen, die auf andere Teile des Körpers nicht andere Gewebe eindringen und sich nicht ausbreiten.
  • Harmlos Wucherungen, die in Krebs später entwickeln können. Diese sind bekannt als präkanzeröse Bedingungen .
  • Kanzerösen Tumoren, die in das umgebende Gewebe und sich auf andere Teile des Körpers wachsen kann.

Gutartige (nicht krebs) Tumoren

Viele Arten von gutartigen Tumoren und tumorähnliche Bedingungen im Mund oder Rachen zu starten:

  • eosinophile Granulom
  • Fibrome
  • Granularzelltumor
  • Keratoakanthom
  • Leiomyom
  • Osteochondrom
  • lipoma
  • schwannoma
  • Neurofibrom
  • Papilloma
  • Condyloma acuminatum
  • Verruciform xanthoma
  • pyogenes Granulom
  • Rhabdomyom
  • Odontogene Tumoren (Tumoren, die in zahnbildenden Gewebe beginnen)

Diese nicht-krebsartigen Tumoren beginnen aus verschiedenen Arten von Zellen und haben eine Vielzahl von Ursachen. Einige von ihnen können Probleme verursachen, aber sie sind wahrscheinlich nicht lebensbedrohlich sein. Die übliche Behandlung für diese Art von Tumoren ist eine Operation, sie vollständig zu entfernen, da sie wahrscheinlich nicht wieder auftreten (zurückkommen).

Leukoplakie und Erythroplakie (mögliche präkanzeröse Bedingungen)

Leukoplakie und Erythroplakie sind Begriffe verwendet, um bestimmte Arten von abnormalem Gewebe beschreiben, die im Mund oder Rachen zu sehen ist:

  • Leukoplakie ist ein weißer oder grauer Fleck.
  • Erythroplakie ist eine flache oder leicht angehoben, roten Bereich, die oft leicht blutet, wenn er gekratzt wird.
  • Erythroleukoplakie ist ein Patch mit den beiden roten und weißen Flächen.

Ihr Zahnarzt oder Dentalhygienikerin kann die erste Person, die diese weißen oder roten Bereiche zu erkennen. Sie können eine Krebs sein, können sie eine präkanzeröse Zustand genannt Dysplasie. oder sie könnten eine relativ harmlose Zustand sein.

Dysplasien als mild eingestuft, mittelschwere oder schwere, basierend darauf, wie abnormal das Gewebe sieht unter dem Mikroskop. den Grad der Dysplasie zu kennen, hilft vorherzusagen, wie wahrscheinlich es ist, an Krebs fortschreiten oder auf eigene oder nach der Behandlung zu gehen weg. Zum Beispiel ist schwerer Dysplasie eher ein Krebs zu werden, während leichte Dysplasie eher weggehen vollständig ist.

Die häufigsten Ursachen von Leukoplakie und Erythroplakie sind Rauchen und Kautabak. Schlecht sitzende Prothesen, die diese Bedingungen auch gegen die Zunge oder der Innenseite der Wangen reiben verursachen können. Aber manchmal kann es keine offensichtliche Ursache sein. Dysplasien oft weggehen, wenn die Ursache beseitigt wird.

Eine Biopsie ist die einzige Möglichkeit, sicher zu wissen, ob ein Bereich von Leukoplakie oder Erythroplakie dysplastischen (präkanzeröse) enthält Zellen oder Krebszellen. Für eine Biopsie wird eine Gewebeprobe aus dem anomalen Bereich entfernt und sah dann unter dem Mikroskop bei. Aber auch andere Tests können zunächst feststellen, zu helfen, wenn sie Krebs sein könnte (und daher wird eine Biopsie benötigen) oder den besten Bereich zu wählen, für eine Biopsie zu probieren. Diese Tests werden im Abschnitt «Kann Mundhöhle und Oropharynxkarzinom früh gefunden werden? «

Die meisten Fälle von Leukoplakie entwickelt sich nicht zu Krebs. Aber einige Leukoplakien sind entweder bösartig, wenn zuerst gefunden oder haben präkanzeröse Veränderungen, die schließlich zu Krebs fortschreiten kann, wenn sie nicht richtig behandelt.

Erythroplakie und Erythroleukoplakie sind seltener, aber sind in der Regel schwerwiegender. Die meisten dieser roten Läsionen entpuppen Krebs zu sein, wenn sie eine Biopsie entnommen werden oder wird zu Krebs entwickeln später.

Allerdings ist es wichtig, dass die meisten oralen Krebserkrankungen von bereits bestehenden Läsionen (entweder Leukoplakie oder Erythroplakie) entwickeln sich nicht zu beachten.

Mundhöhle und Oropharynxkarzinom

Verschiedene Arten von Krebserkrankungen kann in Mund oder Rachen starten.

Plattenepithelkarzinome

Mehr als 90% der Krebserkrankungen der Mundhöhle und des Rachens sind Plattenepithelkarzinome, auch genannt Plattenepithel-Karzinome. Diese Krebsarten beginnen in frühen Formen von Plattenepithel-Zellen, die flach sind, schuppenartige Zellen, die normalerweise die Auskleidung des Mund- und Rachenraum bilden.

Die früheste Form von Plattenepithel-Krebs genannt wird Carcinoma in situ, was bedeutet, dass die Krebszellen nur aufgerufen, in der Außenschicht von Zellen vorhanden sind, die Epithel. Dies unterscheidet sich von invasive Plattenepithelkarzinom, wobei die Krebszellen in tiefere Schichten der Mundhöhle oder des Oropharynx gezüchtet.

Verruköse Karzinom ist eine Art von Plattenepithelkarzinomen, die weniger als 5% aller Krebserkrankungen oral bildet. Es ist ein low-grade (langsam wachsend) Krebs, die selten auf andere Teile des Körpers ausbreitet, aber es kann tief in das umliegende Gewebe wachsen.

Wenn sie nicht behandelt werden, Bereiche der normalen Plattenepithel-Krebs kann in einigen verruköse Karzinome entwickeln. Einige verruköse Karzinome können bereits Bereiche der gewöhnlichen Plattenepithel-Krebs, die nicht in der Biopsieprobe erkannt. Zellen aus diesen Bereichen von Plattenepithelkarzinomen kann auf andere Teile des Körpers, dann verteilt.

Aus all diesen Gründen sollten verrucous Karzinome sofort entfernt werden, zusammen mit einem breiten Rand des normalen umgebenden Gewebes.

Kleinere Speicheldrüsenkarzinome

Kleinere Speicheldrüsenkrebs in den Drüsen in der Schleimhaut des Mund- und Rachenraum zu entwickeln. Es gibt verschiedene Arten von kleinen Speicheldrüsenkrebs, einschließlich adenoidzystische Karzinom, mucoepidermoid Karzinom und polymorphen minderwertigen Adenokarzinom. Für weitere Informationen über diese Krebsarten und gutartige Speicheldrüsentumoren, finden Sie in der American Cancer Society Dokument Speicheldrüsen-Krebs .

Lymphome

Die Mandeln und Basis der Zunge enthalten Immunsystem (lymphatischen) Gewebe, wo Krebserkrankungen genannt Lymphome kann starten. Weitere Informationen zu diesen Krebsarten, die American Cancer Society Dokumente Non-Hodgkin-Lymphom,Non-Hodgkin-Lymphom bei Kindern, und Hodgkin-Krankheit .

Die Informationen im Rest dieses Dokuments über Mundhöhle und Oropharynxkarzinom deckt nur Plattenepithelkarzinom.

Stand: 2016.01.27

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was sind die Symptome von Gebärmutterhalskrebs in women

    Der Gebärmutterhals Der Gebärmutterhals ist Teil des weiblichen Fortpflanzungssystems. Das weibliche Fortpflanzungssystem umfasst auch die Gebärmutter (Uterus), Ovarien. Eileiter. Vagina und…

  • Was sind die verschiedenen Arten von …

    Ledermäntel in zahlreichen Stilen kommen, und auch in verschiedenen Formen von Leder. Die beiden Hauptquellen des Materials kommen von Kühen und Schafen. Schaffell und vor allem Lammleder ist…

  • Was sind die Ursachen Krebs auf zellulärer …

    Einführung Sie würden nicht glauben, wie viele E-Mails wir von Krebspatienten bekommen haben, die durch diese drei Schritte gegangen sind: 1) Der Patient hatte eine Chemotherapie, Bestrahlung…

  • Was sind die Symptome der großen …

    Dickdarmkrebs ist eine sehr häufige und potenziell tödlichen malignen Erkrankungen. Der Zustand geht oft unerkannt für mehrere Jahre, da es nicht typischerweise nicht Symptome in den frühen…

  • Was sind die häufigsten Symptome …

    Die häufigsten Anzeichen und Symptome einer Allergie Karotte sind Juckreiz, Schwellungen, und Magen-Darm-Beschwerden. In den meisten Fällen sind diese Symptome lästig, aber nicht…

  • Was sind die Ursachen Brennen Urin in woman

    Überblick Der gesamte Oberkörper ruht auf dem Becken. Spannungen werden durch die Wirbelsäule abgestrahlt, die abominal Muskulatur und der Bauchorgane. Aus diesem Grund kann die Diagnose von…