Was sind die Anzeichen von Aids, was die Zeichen der Hilfsmittel sind.

Was sind die Anzeichen von Aids, was die Zeichen der Hilfsmittel sind.

Was sind die Anzeichen von Aids, was die Zeichen der Hilfsmittel sind.

Antworten auf die 10 am häufigsten
Gestellte Fragen zu HIV / AIDS

AIDS (Acquired Immunodeficiency Syndrome) ist eine Krankheit, die den Körper veranlasst seinen natürlichen Schutz gegen eine Infektion zu verlieren. Eine Person mit AIDS ist eher von Infektionen, krank zu werden und ungewöhnliche Arten von Lungenentzündung und Krebs, die gesunde Personen, die normalerweise bekämpfen kann.

2. Was sind die Ursachen AIDS?

AIDS wird durch ein Virus namens HIV oder Human Immunodeficiency Virus verursacht, die bestimmte weiße Blutkörperchen angreift, die den Körper vor Krankheiten zu schützen.

3. Wie kommt jemand HIV?

HIV ist schwer zu bekommen. sowohl Männer als auch Frauen können jedoch mit HIV infiziert werden und das Virus an jemand anderen geben kann. HIV im Blut, Sperma und Vaginalsekret von infizierten Personen gefunden und kann auf folgende Weise verteilt werden:

  • Sex vaginal, anal oder oral mit einer HIV-infizierten Person (männlich oder weiblich).
  • Gemeinsame Nutzung Nadeln oder Injektionsgeräte mit einer HIV-infizierten Person zu injizieren oder schießen Drogen.
  • Von einer HIV-infizierten Frau auf ihr Baby während der Schwangerschaft oder während der Geburt. Eine infizierte Mutter kann auch HIV auf ihr Kind übergeben, wenn das Stillen.

HIV kann nicht erworben werden von:

Umarmt, Hände schütteln, hustet oder niest, Essen Essen zubereitet oder durch eine HIV-infizierte Person behandelt, Blut spenden, Mücken, Toilettensitze, Schweiß oder Tränen, einfach küssen oder täglichen Umgang mit HIV-infizierten Personen in der Schule, Arbeit, zu Hause oder irgendwo anders.

4. Was sind die Anzeichen für eine HIV-Infektion?

Einige Personen mit HIV infiziert kann gesund fühlen. Andere können Symptome, die sind: unerklärliche Müdigkeit, geschwollene Drüsen oder Lymphknoten, trockener Husten oder Atemnot (nicht von einem kalten), Fieber, Schüttelfrost oder Nachtschweiß, unerklärlicher Gewichtsverlust, anhaltendem Durchfall oder ungewöhnliche Flecken auf der Haut oder in der Mund. Denken Sie daran, diese Symptome auch bei anderen Krankheiten gemeinsam sind. Wenn diese Symptome don t weg zu gehen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

5. Wie lange dauert es, Anzeichen von HIV zu entwickeln?

Menschen mit HIV können Anzeichen einer Infektion entwickeln überall von Monaten bis Jahren nach infiziert. Etwa die Hälfte der Menschen mit HIV entwickeln AIDS innerhalb von 10 Jahren, aber die Zeit zwischen der Infektion mit HIV und dem Ausbruch von AIDS stark variieren kann.

6. Können Sie sagen, wenn jemand mit HIV infiziert ist?

Nein. Viele Menschen mit HIV zeigen keine Anzeichen einer Infektion. Das bedeutet aber, infiziert HIV im Körper für den Rest ihres Lebens ist, und sie können andere anstecken, wenn sie in Verhaltensweisen engagieren, die HIV übertragen kann.

7. Was kann ich tun, um mich zu schützen vor einer HIV-Infektion?

Um eine Infektion durch Sex, der einzige sichere Weg zu vermeiden ist nicht Geschlechtsverkehr zu haben oder Sex zu haben, nur mit jemandem, der nicht infiziert ist und die Sex nur mit Ihnen hat. Mit Latex-Kondomen richtig jedes Mal wenn Sie vaginalen, analen oder oralen Sex haben, wenn auch nicht ganz sicher, kann das Risiko einer Infektion erheblich senken. Don t keine Drogen. Wenn Sie das tun, niemals Nadeln oder Spritzen teilen. Gemeinsame Nutzung Nadeln oder Spritzen Drogen oder Steroide zu injizieren, auch nur einmal, kann HIV übertragen. HIV in Blut einer infizierten Person kann in einer Nadel oder Spritze verbleiben, dann direkt in den Blutkreislauf der nächsten Person injiziert werden, die es verwendet.

8. Gibt es Behandlung für AIDS?

Es gibt keine Heilung für AIDS und wenn Sie HIV haben Sie für das Leben infiziert. Wenn Sie mit HIV infiziert sind, schwächt das Virus langsam Ihre Fähigkeit, Krankheit zu kämpfen. Es gibt jedoch, Behandlungen und Medikamente, die Ihr Körper widerstehen, das Virus helfen kann. Sie verlangsamen das Wachstum von HIV und Verzögerung oder Verhinderung bestimmter lebensbedrohlichen Bedingungen.

9. Sollte ich suche HIV-Beratung und Tests?

Wenn Sie in Verhalten beschäftigt haben, die HIV übertragen kann, ist es sehr wichtig, dass Sie Beratung und Tests berücksichtigen. Der einzige Weg, wenn Sie sagen, ve mit HIV infiziert ist durch einen HIV-Antikörper-Test. Dieser Test kann entweder ein Blut oder eine mündliche Probe mit getan werden. Es kann bei einem Arzt durchgeführt werden, s Büro, ein Gesundheitsamt, eine Gemeinschaftsagentur oder ein Outreach-Testgelände. Unabhängig davon, wo Sie testen, ist es wichtig, dass Sie diskutieren, was der Test mit einem ausgebildeten Berater bedeuten kann sowohl vor als auch nach dem Test durchgeführt wird. Rufen Sie die Illinois HIV / AIDS & STD-Hotline für eine Prüfung vor Ort in Ihrer Nähe.

Wenn das Virus in den Körper eintritt, Ihr Immunsystem macht Proteine ​​Antikörper genannt werden. Es braucht Zeit für den Körper HIV-Antikörper nach der Infektion zu entwickeln. Fast alle Personen Antikörper innerhalb von 2 bis 12 Wochen entwickeln, aber es kann bis zu 6 Monate nach der Infektion nehmen. Ein positives Ergebnis bedeutet, Antikörper gegen HIV wurden in Ihrem Körper gefunden. Dies bedeutet, dass Sie HIV-Infektion haben. Sie sind für das Leben infiziert und HIV auf andere ausbreiten kann. Ein positives Testergebnis bedeutet nicht, Sie AIDS haben. Ein negatives Ergebnis bedeutet, dass keine HIV-Antikörper gefunden wurden. Diese in der Regel bedeutet, dass Sie nicht infiziert sind. Wenn Sie jedoch im Verhalten beteiligt, die das Virus innerhalb von 6 Monaten vor dem Test übertragen kann, werden Sie möglicherweise infiziert, aber negativ testen, weil Ihr Körper ist noch nicht genügend Antikörper gebildet. Um sicher zu gehen, sollten Sie noch einmal testen. Der HIV-Antikörper-Test sollte immer vor-Test umfassen und After-Test-Beratung. Diese Beratung ist es, Ihnen die Ergebnisse zu verstehen, wie Sie Ihre eigene Gesundheit zu schützen und, wenn Sie infiziert sind, wie die Infizierung anderer Personen zu halten.

10. Wo finde ich weitere Informationen über AIDS und HIV-Tests erhalten?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder örtlichen Gesundheitsamt. Sie können auch das Illinois Department of Public Health gebührenfrei HIV / AIDS nennen & STD-Hotline unter 1-800-243-2437 oder TTY (Information für Hörgeschädigte nur) 1-800-782-0423.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was sind die ersten Anzeichen von AIDS …

    Der Grund, warum gibt es keine Antworten auf Fragen wie diese auch Ärzte und Wissenschaftler streiten darüber, was eine richtige Antwort auf Ihre Frage. Es braucht mehr Erklärung viel dann habe…

  • Was sind HIV und AIDS, Zeichen …

    Acquired Immune Deficiency Syndrome, besser als AIDS bekannt ist, wird durch eine Infektion mit dem Human Immunodeficiency Virus (HIV) verursacht werden. AIDS ist die am weitesten…

  • Was sind symptome von HIV sterben, Anzeichen von HIV oder AIDS frühe.

    Die Verschiedenen Stadien der HIV Human Immunodeficiency Virus (HIV) ist ein Retrovirus, das Acquired Immunodeficiency Syndrome (AIDS) verursacht. Es is a unheilbare Krankheit, sterben…

  • Was sind die Symptome von AIDS …

    Wenn Sie glauben, die mit HIV / AIDS infiziert haben können, lesen Sie über die Symptome von HIV. oder einen Platz finden, in der Nähe von Ihnen eine kostenlose, vertrauliche HIV-Test zu…

  • Was sind HIV und AIDS, wie Sie …

    In diesem Artikel HIV-Tests fortgesetzt. Rapid-Antikörper / Antigen-Test . Ein Antikörper / Antigen-Tests liefert Ergebnisse in 20 Minuten. In-Home-Test-Kits. Diese Kits — es gibt zwei in den…

  • Was sind die Anzeichen und Symptome von Eisenmangel anemia

    Die Anzeichen von Eisenmangel-Anämie kann oft subtil und vage sein, aber es ist die häufigste Form der Anämie. In der Tat führen 237.000 Besuche in der Notaufnahme in einem primären Diagnose…