Was ist ein Bluten Polyp (mit …

Was ist ein Bluten Polyp (mit …

Was ist ein Bluten Polyp (mit ...

Polypen sind Gewebewucherungen, die in eine Körperhöhle oder eine Passage projizieren. Sie erscheinen in den Dickdarm, in der Gebärmutter. und am Gebärmutterhals. Eine Blutung Polyp ist eine, die zerrissen wurde, zerrissen oder zerbrochen, so dass es Blut in die Umgebung zu lösen. Die meisten Polypen sind gutartige Wucherungen, obwohl einige maligne oder prämaligne sein kann. Alle Polypen sind anfällig für Blutungen, aber diejenigen, die eine erhöhte Bildung sind anfälliger für Verletzungen haben.

Diese Wucherungen können oder nicht Symptome verursachen, und einige Patienten sind nicht bewusst, dass sie haben Polypen. Im Kolon, können sie eine Veränderung der normalen Stuhlgang verursachen. Diejenigen, die in der Gebärmutter sind eine Erhöhung verursachen in während der Menstruation Krämpfe. Cervixpolypen können Blutungen zwischen den Menstruationsperioden verursachen sowie Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Sinus Polypen kann mit normaler Schleim Drainage stören und verstopfte Nebenhöhlen und Kopfschmerzen verursachen.

Manchmal ist der erste Hinweis darauf, dass ein Patient ein anormales Wachstum hat, wenn er oder sie eine Blutung Polyp entwickelt. Eine Blutung Polyp ist kein Hinweis auf Krebs; es ist nur ein Symptom eines verletzten Polyp. Wenn es im Darm auftritt, kann der Patient auf einem Stuhlbluttest positiv getestet. Cervixpolypen können beim Geschlechtsverkehr Bruch und beginnen zu bluten. Der Akt des Niesen oder Schneuzen kann eine Sinus-Polyp reißen, was zu blutigem Schleim.

Ärzte die meisten Polypen durch visuelle Untersuchung zu diagnostizieren. Ultraschall kann manchmal größere Polypen offenbaren. Polypen, die auf der Gebärmutterhalses, der Gebärmutter sind, oder Nasennebenhöhlen sind selten bösartig und sind in der Regel nur dann entfernt, wenn sie lästig oder Blutungen sind. Medizinische Fachleute immer Darmpolypen entfernen, da dies das erste Anzeichen von Darmkrebs sein kann. Egal, wo es sich befindet, ist eine blutende Polyp fast immer entfernt, um die Blutung zu stoppen und künftige Wiederholung zu verhindern.

Polypen, die auf einem erhöhten Stiel sind leichter diejenigen zu entfernen, als die flach sind. Raised Polypen können chirurgisch durch sie verdrehen entfernt werden oder binden sie an ihren Basen aus. Ärzte entfernen Sie beide angehoben und flache Polypen, indem sie mit einem elektrischen Strom Ausbrennen oder sie mit Drahtschlaufe Biopsiezange schneiden. Die Patienten benötigen in der Regel nur eine lokale Anästhesie während des Entfernungsprozesses, mit Ausnahme derjenigen, die im Dickdarm auftreten, die während einer Darmspiegelung in der Regel herausgenommen werden, während der Patient sediert. Es sei denn, es andere Sorgen über die Gesundheit des Patienten sind, ist die Entfernung ein ambulantes Verfahren.

Artikel Diskussion

7) Ich hatte für zwei Monate Blutungen — die meiste Zeit mit einer bräunlichen Farbe Spek und es war wirklich unangenehm. Ich ging zu meinem Arzt und sie hat einen Abstrich-Test — alle negativ. Sie schickte mich zu einem Gynäkologen und er fand eine vaginale Polyp. Der Gynäkologe sofort entfernt sie und die Blutung gestoppt. Die Proben werden sicher sein, werden biopsiert es gutartig ist.

6) Wenn Sie Polypen im Darm haben, ist dies etwas, das sie ziemlich genau beobachten. Mein Vater hatte Darmkrebs vor über 25 Jahren, und geht noch für regelmäßige Prüfungen.

Es ist nicht ungewöhnlich für sie Polypen zu finden, und sie sie immer entfernen und sie in eine Pathologie Lesung senden.

Mein Mann hat auch Polypen in seinem Dickdarm, die entfernt wurden. Sowohl seine Mutter und Vater hatte Darmkrebs so etwas, sie halten auf, mit ihm ein wachsames Auge ist.

Keiner seiner Polypen haben Blutungen gewesen, aber sie sie immer sicher zu machen, zu entfernen. Er bemerkt nicht, keine Schmerzen mit ihnen, hat aber öfter als die meisten Menschen überprüft werden.

5) Ich hatte einige unregelmäßige Blutungen und fand heraus, ich hatte Polypen in meiner Gebärmutter Blutungen. Ich hatte ein Ultraschall und eine vor meinem Arzt durchgeführt Biopsie entschieden voran zu gehen und die Polypen zu entfernen.

Er sagte, dass sie an Krebs etwa 5% der Zeit drehen in und wollte keine Chancen.

Sobald ich die Polypen entfernt hatte, hielt die ungewöhnliche Blutungen und ich bemerkte, noch weniger Krämpfen, als ich vorher hatte.

Ich bin froh, dass ich die Operation hatte sie ich entfernt haben, so müssen sich keine Sorgen um sie zu Krebs drehen. Ich habe auch nicht, dass lästige Blutungen, die mir verursacht wurde zu kümmern.

4) Meine Mutter sah einen Arzt, nachdem sie hellrotes Blut auf ihrem Toilettenpapier nach dem Stuhlgang sah. Er sagte ihr, er wollte, dass sie sich einer Darmspiegelung zu haben, um Darmkrebs zu überprüfen.

Sie war sehr besorgt darüber, so folgte sie seinen Anweisungen. Er gab ihr ein Abführmittel, das wäre völlig klar aus ihrem Doppelpunkt für das Verfahren.

Sie sagte, ihr Darm eng schrecklich wegen der Abführmittel, und sie fühlte sich erschöpft, wenn alles endlich ihr System verlassen.

Der Arzt sediert ihr, bevor das Rohr in ihrem Dickdarm eingeführt wird. Er fand und Blutungen Polypen entfernt, aber zum Glück waren sie gutartig.

3) Ich entdeckte, dass ich vor Gebärmutter-Polypen 7 Jahre hatte. Trotz meiner seltsam schwere Zeiten und zufällige Blutungen zwischen den Perioden, mein Mann und ich haben versucht, ein Baby zu haben. Mein Körper schien einfach nicht zusammenarbeiten zu wollen.

Ich ging zu einem Arzt über die Situation zu sehen, aber meine größte Sorge war nicht schwanger zu werden zu können. Er sagte mir, dass ich unfruchtbar war, weil ich Polypen in meiner Gebärmutter hatte.

Er sagte mir, ich sollte sie entfernt haben, wenn ich ein Kind haben wollte. Also, habe ich einen Termin für eine Operation auf.

Der Chirurg geschabt die Innenseite meiner Gebärmutter. Er benutzte ein langes Instrument, das eine Schleife zu ihm angebracht hatte, um die Polypen abkratzen.

Er sagte mir, dass die Polypen der Rückkehr eine gute Chance hatte. Ich habe ihm gesagt, dass alles, was ich brauchte ein wenig Zeit war, schwanger zu werden, was ich übrigens auch noch. Die Arbeit und Lieferung ging gut, aber ich habe später mehr Polypen im Jahr entwickeln.

2) @cloudel — Ich weiß, wie frustrierend Nasenpolypen Probleme sein kann. Ich landete Chirurgie Mine zu entfernen, weil ich so müde war, um zu Fuß rotzig und verstopfte die ganze Zeit. Auch mein Schleim begann Blut in ihm haben, und ich wusste, dass nicht gut sein könnte.

Mein Arzt steckte einen Schlauch mit einer Kamera an seinem Ende die Nase nach oben und in meine Nebenhöhlen. Er schnitt die Polypen mit kleinen Instrumenten aus. Dann hatte er den Bereich zwischen meine Nasengänge und meine Nebenhöhlen zu erweitern.

Ich war ziemlich ausgeflippt, wenn er mir sagte, er die Innenseite meiner Nase geweitet hatte, aber sobald die Schwellung ging, ich sah nicht anders auf der Oberfläche. Nun, da die Polypen verschwunden sind, kann ich schließlich ebenso wie die meisten Menschen atmen.

1) Ich hatte Nasenpolypen vor ein paar Jahren. Meine Nebenhöhlen schien infiziert zu bleiben, und die Tatsache, dass ich Allergieprobleme Jahr lang hatte nicht geholfen.

Manchmal, wenn ich würde meine Nase wehen, würde ich Blut auf das Gewebe zu sehen. Es wurde nie aus der Nase tropfte, aber es war genug, um mich zu fragen, was da los war.

Mein Arzt diagnostizierte mich mit chronischer Sinusitis. Sie sagte, das Blut von Polypen in meine Nebenhöhlen war. Sie sagte auch, brauchten wir der Polypen zu entfernen, weil sie meinen Zustand werden Verschlimmerung könnte.

Sie gab mir ein Kortikosteroid-Spray in die Nase zu verwenden. Sie sagte, es würde die Polypen entfernt zu nichts schrumpfen. Sie gab mir auch ein Rezept Antihistaminikum.

Ich kann jetzt viel leichter zu atmen. Meine Allergien haben viel beruhigten sich, und da die Polypen sind weg, ich weiß nicht, wie viele Sinus-Infektionen zu bekommen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was ist eine Blase Polyp (mit …

    Eine Blase Polyp ist ein Wachstum, das in der Auskleidung der eine Person, die Blase bildet. Diese Wucherungen können gutartig sein, oder nicht bösartig, oder sie können bösartig sein, das…

  • Vocal Polyp, wie Sie Polypen bekommt.

    Was bedeutet das? Stimmlippen sind nicht nur Zeichenfolgen in Ihrer Sprachbox (auch Stimmbänder oder von einigen, Stimmbänder genannt). Sie sind eigentlich Falten des Gewebes mit einem zarten…

  • Was ist ein Endozervikale Polyp …

    Ein endocervical Polyp ist eine Art von Wachstum, das in den Hals die Gebärmutter einer Frau erscheint. das ist der Gebärmutterhals genannt. Polypen sind häufig rot, violett oder grau in Farbe…

  • Die Behandlung von endometrial polyp

    Was sind Cervixpolypen? Cervixpolypen sind kleine, weiche, Wucherungen, die aus dem Mund des Gebärmutterhalses abstehen. Der Gebärmutterhals ist der untere Teil der Gebärmutter (Uterus) und…

  • Uterine Polypen (Uterus Polyp) …

    Polypen sind Wucherungen von Gewebe, das von der Schleimhaut projizieren. Diese Wucherungen sind in der Regel gutartige, aber in einigen Fällen können sie bösartig werden. Polypen können in…

  • Was ist ein Ovarian Polyp (mit …

    Ein ovarian Polyp ist ein gutartiges Wachstum auf der Oberfläche eines Eierstocks. Die beiden Arten von Polypen, die auf einem Eierstock auftreten gestielte Polypen und sessile. Nicht alle…