Warum unsere chronische Prostatitis Behandlung …

Warum unsere chronische Prostatitis Behandlung …

Warum unsere chronische Prostatitis Behandlung ...

Unser Prostatitis Heilung Forschung in den späten 1980er Jahren mit der Verwendung einer Akupunktur-ähnliche Verfahren der direkten lokalen Injektionsbehandlung Techniken begonnen. In den frühen 1990er Jahren haben wir begonnen, diese Forschung in die Praxis umzusetzen Behandlung von chronischen Prostatitis Patienten. Da die Behandlung und die weitere Forschung Hand in Hand voranschritt, wurde es offensichtlich, dass lokale Injektionen von speziellen Antibiotika Formeln allein nicht genug. Infektionen wurden in einem weitaus effizienter Weise als jede andere vorherrschende Behandlung in der Zeit gelöst, aber die Patienten wurden rezidivierende. Der Durchbruch kam, als unser Chefarzt entdeckt, dass mehr als nur mit infektionsBekämpfungsMittel Injektion (in erster Linie Antibiotika) erforderlich war. Er erkannte, dass Rohre, Kanäle und Gänge waren "gesperrt" durch die Ablagerungen von der Infektion resultiert, wie auch in einigen Fällen als Verkalkung, und es war Infektion hinter der "gesperrt" Bereiche, die die Schübe verursacht wurde. Somit ist die zweite Stufe des Verfahrens entdeckt wurde, bezeichnet das "Entsperrung" Prozess, und dies beendet das gesamte Protokoll, das ging auf eine zu werden sehr erfolgreich chronische Prostatitis Behandlungsprogramm .

Das "Unblocking" Durchbruch in der Behandlung von chronischen Prostatitis und PID

Im Wesentlichen ging, wenn chronische Prostatitis (und Adnexitis) Patienten durch eine gründliche "Entsperrung" Prozess als Teil ihrer Behandlung, kein Rezidiv aufgetreten ist, und die Behandlung des Patienten in einer Heilung führen würde. Nach dieser Entdeckung eröffnet unseren Chefarzt einer Privatklinik Patienten mit seiner proprietären Behandlungsprogramm zur Behandlung unter Verwendung des Verfahrens wie im Konzert mit speziellen medizinischen Formeln beschrieben.

A Versuchte, getestete und bewährte Heilmittel für chronische Prostatitis und PID

Über rund 20 Jahren hat unser Chefarzt Tausende von komplexen chronischen Prostatitis und entzündliche Erkrankungen des Beckens Fälle behandelt, in der Prozesserfahrung umfangreiche klinische und Labor erwerben. Im Laufe der Zeit erweiterte er die anfängliche Arena nur chronische Prostatitis der Behandlung um die Behandlung von anderen urogenitalen und Fortpflanzungssystem Infektionen meist verursacht durch sexuell übertragbare Krankheiten, wie zum Beispiel, Urethritis, Vesikulitis, Epididymitis, verschiedene entzündliche Erkrankungen des Beckens (PID), die in Unfruchtbarkeit geführt. Die daraus resultierende hohe Erfolgsquote ist ausschließlich auf unser Behandlungsprogramm, das an einem Ort in der Welt nur verfügbar ist, unsere Klinik. Die Behandlungs Formeln sind komplex und haben keiner anderen Behandlung Institution lizenziert .

Vor der Nutzung und Verfügbarkeit des aktuellen Behandlungsprozesses im Jahr 2003 internationale Patienten, die an chronischer Prostatitis, PID leiden, und die daraus resultierende Unfruchtbarkeit hatten keinen Zugang zu einer erfolgreichen Behandlung Programm. Mit unserem Behandlungsprogramm hat unsere Klinik erstaunliche Heilung Ergebnisse realisiert. Viele Patienten wurden mit unserer Behandlung geheilt, nachdem man zu vielen anderen Behandlungs Institutionen mit hohen Kosten für ihre Gesundheit und Bankguthaben versucht zu haben. Unsere Klinik ist seit mehr als einem Jahrzehnt aus der ganzen Welt internationale Patienten erfolgreich behandelt.

Genau wie unser Prostatitis Treatment Program Works

Unsere Behandlung Erfolg ist das Ergebnis von drei absolut kritische Faktoren:

1 Verwenden von strengen Tests auslösenden Erreger zu isolieren (Ein Versagen des medizinischen Systems in vielen westlichen Ländern, wie viele unserer Patienten bezeugen)

2 direkte Injektionen an der Quelle der Infektion (en) mit den Antibiotika / Antimykotika in Verbindung mit unserer Arznei Formel «Deblockierung», was zur Beseitigung der Erreger (s), einmal Blockaden und Kalkablagerungen wurden gelöscht.

3 Überwachung der Ableitung Pathogen (e), Toxine, entzündliche Substanzen, tote infizierte Gewebe, zusammen mit wiederholten Wiederholung der Prüfungen von Proben und die Einstellung von Formeln wie die Ergebnisse diktiert.

Kritischer Faktor Nummer 1 Exhaustive Labortests Für Pathogens

Die überwiegende Mehrheit unserer Patienten kommen zu uns mit chronischen Symptomen und wenig in der Art von genau oder sogar bestehende Testergebnisse. Ihre Ärzte (oft zahlreichen) haben es wiederholt versäumt, den Erreger zu isolieren (s), was ihren Zustand. Die Standard-Standardtest in einem westlichen Land ist ein Urintest, die Ergebnisse liefern kann variiert, und, wenn überhaupt, ein EPS (prostatitic Sekrete ausgedrückt), die oft mal-ausgeführt ist, oft beide Tests durch die jüngsten Antibiotika Kurse beeinträchtigt wird und die Länge der Zeit, der Erreger wurde (n) präsent.
Kurz gesagt, sind die Versuche, die Ursache für die Symptome des Patienten zu entdecken, in der Regel mangelhaft oder unzureichend in gewisser Weise. Probenahme und Prüfung ist ein Fachkompetenz und der Mangel daran hat viele einen Patienten führen die erhalten "es ist nichts falsch mit dir" unfähigen Diagnose.

Initial Prostatitis Symptome chronisch werden

Die Erreger, die Harn- und Genitaltrakt Infektionen sind vielfältig und komplex verursachen können. Verzögerte, unzureichende Erkennung führt zu Krankheitserreger immer gut etabliert, bilden Narben und Blockaden im typischen chronischen Erkrankung führt, die jetzt schwer zu isolieren. Dementsprechend sind erfahrene und erschöpfende Probenahme- und Testmethoden erforderlich, um die korrekte Erreger (n) zu identifizieren.

Die Ärzte in unserer Prostatitis Behandlung Klinik nehmen eine vollständige Palette von Proben für die Pathogen-Tests, einschließlich Harnröhren, Prostataflüssigkeit, Sperma und Blut. Dieses Probenahmeverfahren internationalen Standards Methoden verwenden, ermöglicht es uns, den entscheidenden Erreger Informationen, die wir wirksame Behandlung zu beginnen, benötigen zu erhalten.

Kritischer Faktor Nummer 2 Direkte Einspritzungen an der Quelle der Infektion

Die Standard-Western-Behandlung für urogenitalen Infektionen sind orale Antibiotika. Bei der chronischen Prostatitis, ist es eine bewährte Tatsache, dass Antibiotika die Prostata in Hoch genug Konzentrationen nicht eindringen ausreichend wirksam zu sein. Sobald die Tubuli der Prostata infiziert sind, und blockiert, keine oralen und intravenösen (IV) Drogen sind in der Lage, die Infektion und rückgängig machen, den Schaden zu töten. Dies ist unsere zweite primäre Unterschied in unserem Behandlungssystem, wie unsere Injektionen, die Quelle des Problems in der weit höhere Festigkeit erforderlich erreichen. Diese Injektionen erreichen direkt in die Prostata durch den Becken Lücke, ohne Verletzung der Prostata oder assoziierten Gewebe. Die Arzneimittel / Medizin Formeln (Antibiotikum und "Entsperrung"), Die in die infizierten Bereiche injiziert werden, sind somit in hohen Konzentrationen, die Penetration und Konzentrationsprobleme der westlichen Methoden zu lösen.
Unsere Injektionen sind in der Lage mehr als nur die Prostata zu erreichen. Wir können auch erreichen genau die Samenbläschen, Samenstränge, Epididymis und alle anderen damit verbundenen Drüsen und Gewebe erforderlich. Da die Erreger absterben, werden sie zusammen mit Toxinen, abgestorbenes Gewebe und Verkalkung Partikel über den Patienten Urin ausgeschieden.

Wir Halt die Antibiotika-Missbrauch das Immunsystem des Patienten Prostatitis

Ein weiterer erheblichen Nutzen unserer direkten Injektionen ist, dass auf die traditionelle westliche Behandlungsmethode mit Arzneimitteln, die über die Blutversorgung (oral und intravenös — IV) entgegen den ganzen Körper überschwemmen, unsere direkten perinealen Injektionen die Antibiotika liefern nicht das Blutsystem verwenden. Die Injektionen liefern unsere Arzneimittel und medizinische Präparate in die gewünschten Orte. sei es die Prostata, assoziierten Drüsen, Kanäle oder Durchgänge ohne Körperorgane als Nebenwirkung zu beeinträchtigen.

Wie der Leser sich vorstellen können, direkte perinealen Injektionen erfordern hoch differenziertes Wissen und Können die richtigen Orte ohne Schaden zu erreichen. Unsere Ärzte haben die Kohle-Gesicht Erfahrung von Tausenden von Injektionen getan Zehn mit Erfahrung nicht an einem anderen Prostatitis oder Fruchtbarkeitsbehandlung Klinik in der Welt mit dem gleichen oder einem ähnlichen Protokoll gefunden.

Kritischer Faktor Nummer 3 Unsere Proprietary Medicinal Unblocking Formel

Die Rohrsystem der Prostata bedeutet, dass nach der Infektion einsetzt, wenn nicht schnell erledigt und in geeigneter Weise werden die Rohre blockiert werden und die Infektion wird auch verbreitet. Andere Kanäle und Durchgänge werden infiziert werden und blockiert. Alle diese blockierten Bereichen wird mit infiziertem Material mit dem infizierenden Erreger (n) und weiter, im Laufe der Zeit Kalkablagerungen gefüllt werden können die Blockaden erschweren. Wie angegeben, sind diese Verstopfungen MUSS werden abgebaut und entfernt. um für die Antibiotika / Antimykotika zu bekommen und ihre Arbeit zu tun.

** Jede Behandlungsprotokoll die eine nachgewiesene ENTSPERREN Phase nicht verwenden Ist Schließlich wird fehlschlagen.

Sobald unsere Prostatitis Behandlung beginnt, geht die Entsperrung Formel, seine Arbeit zu Arbeit, den Zugang für die Antibiotika oder Antimykotika Clearing zu bekommen und die Krankheitserreger abzutöten.

Infizierte Material und abgebaut Verkalkung (wenn Verkalkung vorhanden ist) kann schnell im Urin abgeführt zu erkennen. Wir können das Material mit dem Mikroskop untersuchen und es ist deutlich mit dem Auge zu erkennen.

Nun werden die infizierten Gebieten beginnen sofort zu erholen, und die Linderung der Symptome ist nicht weit dahinter. Da unsere Behandlung weiter fortschreitet, zur Verbesserung der Symptome deutlich. Da der Zyklus der Prüfung und injizierende sein Ziel erreicht hat, verschwinden diese Symptome in der Regel, da die infizierten Gebieten normalisiert haben.

Besucher können sich hier für eine kostenlose medizinische Auswertung ..
Lesen Sie genau, warum wir heilen Sie, wenn niemand sonst kann ..
Hören Sie die Worte eines Patienten ..

Unsere Entsperrung Phase, mit seiner einzigartigen Formel und Experte Liefer Fähigkeit hat keine gleich in einem anderen Prostatitis / PID-Klinik in der Welt.

N. B. Die einzige andere Prostatitis Klinik auch unsere entscheidenden Entsperrung Behandlungsphase nähern ist Dr. Guercini in Italien. Doch Dr. Guercini nur verwaltet eine kleine Anzahl von Injektionen (In der Regel weniger als 5), die auf unsere bestimmte Kenntnisse sind viel zu wenig nachhaltig erholen zu bewirken. Zusätzlich ist jeder Injektion jeder extrem teuer.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Kommentare von Disqus angetrieben anzuzeigen.

  • Zuhause
  • Warum unsere chronische Prostatitis Behandlung ist so erfolgreich,

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS