Vein Ligatur und Stripping …

Vein Ligatur und Stripping …

Vein Ligatur und Stripping ...

Definition

Vein Ligatur und Stripping ist ein chirurgischer Ansatz zur Behandlung von Krampfadern. Es wird auch manchmal phlebectomy genannt. Ligierung bezieht sich auf die chirurgischen Abbinden einer großen Vene im Bein der V. saphena magna genannt, während Stripping bezieht sich auf die Entfernung dieser Vene durch Einschnitte in der Leistengegend oder hinter dem Knie. Wenn einige der Ventile in der Vena saphena gesund sind, kann der schwache Abschnitt der Vene durch Ligation geschlossen werden. Wenn das gesamte Venen schwach ist, wird sie verschlossen und nach unten gezogen und durch einen Einschnitt darunter hergestellt. Binden und Entfernen der V. saphena magna wird getan, um den Druck des Blutes zu verringern rückwärts durch diese große Vene in die kleineren Venen fließt, die in sie füttern.

Phlebektomie ist eine der ältesten Formen der Behandlung von Krampfadern; die früheste Beschreibung wurde es von Aulus Cornelius Celsus, ein römischer Historiker der Medizin geschrieben, in EIN . D . 45. Die erste Beschreibung eines phlebectomy Haken kommt aus einem Lehrbuch der Chirurgie in 1545. Die moderne Technik der ambulanten (ambulant) phlebectomy entwickelt wurde, von einem Schweizer Dermatologen um 1956 veröffentlicht namens Robert Muller. Ab 2003 ist die chirurgische Ligation und Strippen der Vena saphena weniger häufig durchgeführt, wegen der Einführung von weniger invasive Behandlungsformen.

Zweck

Der Zweck der Vene Ligation und Strippen ist die Anzahl und Größe von Krampfadern zu reduzieren, die durch andere Maßnahmen behandelt oder geschlossen werden können. Die Gründe für Gefäßchirurgie im Allgemeinen sind:

  • Verbesserung des Aussehens der Beine. Große Krampfadern werden als entstellend von vielen Menschen.
  • Linderung von Schmerzen, Beinkrämpfe und Müdigkeit, die mit Krampfadern einhergehen kann.
  • Die Behandlung von Hautproblemen, die als Komplikationen von Krampfadern entwickeln. Dazu gehören chronische Ekzeme, Hautgeschwürbildung, äußere Blutungen und abnorme Pigmentierung der Haut.
  • Prävention solcher Erkrankungen wie Thrombophlebitis und Lungen Blutgerinnsel.

Demographische Daten

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass etwa 25% der Erwachsenen auf der ganzen Welt in den Beinen eine Art von Venenerkrankung haben. Der Anteil der Bevölkerung mit Krampfadern höher ist, aber in den entwickelten Ländern. Das American College of Phlebologie (AKP), die eine Gruppe von Dermatologen, plastischen Chirurgen ist, Gynäkologen und Allgemeinchirurgen mit Spezialausbildung in der Behandlung von Venenerkrankungen, besagt, dass mehr als 80 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten leiden unter Krampfadern. In der Vergangenheit hat sich die weiblichen zu männlichen Verhältnis nahe gewesen zu vier zu eins, aber diese Zahl verändert sich aufgrund der raschen Anstieg der Fettleibigkeit bei erwachsenen Männern in den letzten zwei Jahrzehnten.

Krampfadern sind häufiger bei mittleren Alters und älteren Erwachsenen als bei Kindern oder jungen Erwachsenen. Obwohl Krampfadern in Familien zu laufen neigen, erscheinen sie nicht mit bestimmten Rasse oder der ethnischen Gruppen zugeordnet werden.

Beschreibung

Ursachen von Krampfadern

Um zu verstehen, warum die chirurgische Behandlung von Krampfadern manchmal notwendig ist, ist es hilfreich, mit einer kurzen Beschreibung des Venensystems im menschlichen Körper zu starten. Der venöse Teil des Kreislaufsystems liefert Blut zum Herzen zu den Lungen zur Oxygenierung gepumpt werden, im Gegensatz zu dem arteriellen System, das aus dem Herzen sauerstoffreiches Blut wegträgt im ganzen Körper verteilt werden. Veins sind wahrscheinlicher als Arterien, wenn das Blutvolumen oder Druckerhöhungen zu erweitern oder zu erweitern, weil sie nur eine Schicht aus Gewebe bestehen; Dies steht im Gegensatz zu Arterien, in denen drei Schichten sind.

Es gibt drei Hauptkategorien von Venen: oberflächlichen Venen, tiefen Venen und Perforansvenen. Alle Krampfadern sind oberflächliche Venen; sie liegen zwischen der Haut und einer Schicht aus Bindegewebe genannt Faszie, die Abdeckung und die Muskeln und die inneren Organe zu unterstützen. Die tiefen Venen des Körpers liegen innerhalb der Muskelfaszie. Diese Unterscheidung hilft zu erklären, warum eine oberflächliche Vene kann, ohne Schäden an der Tiefenzirkulation in den Beinen entfernt oder geschlossen werden. Perforansvenen sind Venen, die die oberflächlichen und tiefen Venen verbinden.

Venen enthalten Einwegventile, die Blut nach innen und oben in Richtung des Herzens gegen die Schwerkraft drücken, wenn sie normal funktionieren. Der Blutdruck in oberflächlichen Venen ist in der Regel gering, aber wenn es steigt und bleibt auf einem höheren Niveau über einen Zeitraum von der Zeit beginnen die Ventile in den Venen zu versagen. Das Blut fließt rückwärts und sammelt sich in den unteren Venen, und die Venen erweitern oder erweitern. Veins, die nicht richtig funktionieren sollen zu inkompetent sein. Da die Venen erweitern, werden sie stärker spürbar unter der Oberfläche der Haut. Kleine Venen oder Kapillaren, erscheinen oft als spinnenförmige oder baumartige Netzwerke aus rötlichem oder purpurn Linien unter der Haut. Der medizinische Ausdruck für diese ist Teleangiektasien, aber sie sind als Äderchen oder Äderchen allgemein bekannt. Größere Venen, die flach, blau-grüne Netze oft hinter dem Knie gefunden bilden, sind retikuläre Varizen genannt. Echte Krampfadern gebildet werden, wenn die größten oberflächlichen Venen durch einen langfristigen Anstieg des Blutdrucks in den Beinen verzerrt und verdreht werden.

Manche Menschen haben ein erhöhtes Risiko für Krampfadern entwickeln. Zu diesen Risikofaktoren gehören:

  • Sex. Frauen in jeder Altersgruppe sind häufiger als Männer Krampfadern zu entwickeln. Es wird vermutet, dass weibliche Sexualhormone auf die Entwicklung von Krampfadern beitragen, indem sie die Venen leichter erweitern. Viele Frauen erleben Beschwerden von Krampfadern während ihrer Menstruation erhöht.
  • Genetische Faktoren. Manche Menschen haben Adern mit ungewöhnlich schwachen Wänden oder Ventile. Sie können Krampfadern auch ohne einen Anstieg der Blutdruck in den oberflächlichen Venen zu entwickeln. Diese Eigenschaft neigt dazu, in Familien zu laufen.
  • Schwangerschaft. Eine Frau&# X0027; s Gesamtblutvolumen erhöht sich während der Schwangerschaft, die den Blutdruck im venösen System erhöht. Darüber hinaus verursachen die hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft die Wände und die Ventile in den Venen zu erweichen.
  • Mit Geburtenkontrolle Pillen.
  • Fettleibigkeit. Überschüssiges Körpergewicht erhöht den Druck auf die Venen.
  • Occupational Faktoren. Menschen, die einen Job haben, erfordern stehen oder für längere Zeit sitzen&# X2014; ohne die Möglichkeit zu gehen oder zu bewegen&# X2014; eher Krampfadern zu entwickeln.

Ambulante phlebectomy

Transilluminated angetrieben phlebectomy

Transilluminated angetrieben phlebectomy (Mineralölsteuer) ist eine neuere Technik, die die Nachteile der Stich Ausriss phlebectomy vermeidet, die lange Betriebszeiten, um das Risiko der Narbenbildung umfassen, und ein relativ hohes Risiko einer Infektion in den Mikroinzisionen entwickeln. Transilluminated angetrieben phlebectomy durchgeführt mit einem Illuminator und einem motorisierten Resektor. Nachdem der Patient mit Licht allgemeiner Anästhesie anästhesiert wurde, macht der Chirurg nur zwei kleine Einschnitte: eine für die Beleuchtungseinrichtung und die andere für die Resektor. Nach dem ersten Schnitt zu machen und die Beleuchtungseinrichtung der Einführung verwendet der Chirurg eine Technik Tumeszenzanästhesie rief die Gewebe um die Venen zu polstern und die Venen leichter entfernen lassen. Tumeszenz-Anästhesie wurde ursprünglich entwickelt für Fettabsaugung . Es geht um die Injektion großer Mengen einer verdünnten Anästhetikum in die die Venen umgebende Gewebe, bis sie fest und geschwollen.

Nachdem die Tumeszenzanästhesie beendet ist, macht der Chirurg einen zweiten Einschnitt die Resektor einzufügen, die die Vene durch Saugwirkung zu einer inneren Klinge zieht. Die Absaugung entfernt dann die winzigen Stücke von venösem Gewebe durch die Klinge links. Nachdem alle Gruppen von Krampfadern behandelt wurden, schließt der Chirurg die zwei kleine Schnitte mit einem einzigen Stich oder Steri-Strips. Die Schnitte werden mit einer Gaze-Verband abgedeckt und das Bein wird in einem sterilen Kompressionsverband gewickelt.

Um Krampfadern in den Beinen, die Vena saphena behandeln kann durch Ligatur und Stripping (A) entfernt werden. Zuerst ein Einschnitt in den Oberschenkel gemacht, und die Vena saphena aus seiner Zuflüsse (B) getrennt. Ein weiterer Einschnitt über dem Fuß (C) hergestellt. Der untere Abschnitt der Vene abgeschnitten, und ein Abstreifer in die Vene (D) eingesetzt. Der Abstreifer wird durch die Vene und aus dem Schnitt im Oberschenkel (E) gezogen. (

Illustration von GGS Inc.

Diagnose / Vorbereitung

Diagnose

Vein Ligatur und Stripping und ambulante phlebectomies sind Wahlverfahren in Erwägung gezogen; sie sind nicht als Notfall durchgeführt. Der Prozess der Diagnose kann mit dem Patienten beginnen&# X0027; s Beschwerden über das Aussehen der Beine oder von Schmerzen und Krämpfe, sowie mit dem Arzt&# X0027; s Beobachtungen. Es ist wichtig zu beachten, dass es keine Korrelation zwischen der Größe oder Anzahl eines Patienten&# X0027; s Krampfadern und die Menge an Schmerzen, die erlebt wird. Einige Leute haben Erfahrung erhebliche Beschwerden von ziemlich kleinen Varizen, während andere keine Symptome von Clustern von extrem geschwollene Krampfadern haben. Wenn der Patient Schmerzen erwähnt, Brennen oder andere körperliche Symptome, wird der Arzt müssen andere mögliche Ursachen auszuschließen, wie beispielsweise Irritation der Nervenwurzel, Osteoarthritis, diabetischer Neuropathie oder Probleme in den arteriellen Kreislauf. Linderung von Schmerzen, wenn das Bein angehoben wird, ist die wichtigste diagnostische Zeichen von Krampfadern.

Nachdem der Patient unter&# X0027; s Krankengeschichte und eine Familiengeschichte von Venenerkrankungen, untersucht der Arzt den Patienten von der Taille abwärts die Position von Krampfadern zu beachten und (Berührung mit leichtem Druck) auf Anzeichen von anderen Venenleiden zu ertasten. Palpation hilft der Arzt beide normalen und abnormalen Venen ausfindig zu machen; Ferner können einige Krampfadern durch Berührung festgestellt werden, obwohl sie nicht durch die Haut gesehen werden kann. Idealerweise muss der Prüfer eine kleine erhöhte Plattform für den Patienten während der zu stehen körperliche Untersuchung . Der Arzt wird den Patienten bitten, langsam zu drehen im Stehen, und wird für Narben oder andere Anzeichen von Traumata, Ausbuchtungen und Bereiche der Verfärbung der Haut oder anderen Anzeichen der chronischen venösen Insuffizienz suchen. Während die Beine Palpation, wird der Arzt Bereichen ungewöhnliche Wärme beachten oder Schmerzen, Zysten und Ödeme (der Weichgewebe aufgrund von Flüssigkeitsretention Schwellungen). Als nächstes wird der Arzt bestimmte Teile der Beine perkutieren wo die größeren Venen näher an der Oberfläche liegen. Durch sanftes Klopfen oder Pochen auf die Haut über diesen Bereichen kann der Arzt das Gefühl, wenn es irgendwelche Flüssigkeit Wellen in den Venen und festzustellen, ob weitere Tests für venöse Insuffizienz ist nicht erforderlich.

Einige Erkrankungen oder Bedingungen sind Kontraindikationen für Gefäßchirurgie. Sie beinhalten:

  • Cellulitis und andere Infektionskrankheiten der Haut.
  • Schwere Ödem mit Herz- oder Nierenerkrankung. Diese Erkrankungen sollten unter Kontrolle gebracht werden, bevor ein phlebectomy durchgeführt wird.
  • Unkontrollierte Diabetes.
  • Erkrankungen, die das Immunsystem, einschließlich HIV-Infektion beeinflussen.
  • Schwere Herz- oder Lungenerkrankungen.

Vorbereitung

Die Patienten für Gefäßchirurgie vorbereitet werden gebeten, zu beenden Aspirin oder Aspirin-verwandte Produkte für eine Woche vor dem Eingriff. Sie sollten nicht am Tag der Operation nach Mitternacht essen oder zu trinken. Sie sollten keine Feuchtigkeitscremes, Cremes, Bräunungslotionen oder Sonnencreme auf die Beine am Tag des Verfahrens beantragen.

Ein Patient für einen ambulanten phlebectomy vorgesehen sind, sollten bei der OP-Zentrum über eine Stunde und eine Hälfte vor dem Eingriff kommen. Alle Kleidungsstücke müssen vor dem Wechsel in ein Krankenhaus Kleid entfernt werden. Der Patient wird gebeten, für etwa 20 Minuten auf und ab in den Raum oder Flur zu gehen, die Venen abheben zu machen. Der Chirurg markiert die Umrisse der Venen mit dokumentenechter Tinte Marker auf dem Patienten&# X0027; s Beine, während er oder sie im Stehen. Ein Ultraschall kann an diesem Punkt durchgeführt werden, um die Position und den Zustand der Venen zu überprüfen. Der Patient wird dann in den genommen Operationssaal für die Chirurgie.

Obwohl die Patienten ermutigt werden, für ein paar Minuten nach einem ambulanten phlebectomy herum zu gehen, sollten sie Vorkehrungen für einen Freund oder Verwandten nach Hause von der chirurgischen Einrichtung zu fahren.

Nachbehandlung

Chirurgische Ligatur und der Vena saphena magna Strippen erfordert in der Regel eine Übernachtung im Krankenhaus und zwei bis acht Wochen von Erholung zu Hause nachher.

Der elastische chirurgischen Verband am Ende einer ambulanten phlebectomy angewendet sollte nach der Rückkehr nach Hause an Ort und Stelle gelassen werden. Mild schmerzstillende Medikamente können für Beschwerden eingenommen werden.

Der Patient wird geraten, Rötung, Schwellung, Eiter, Fieber und andere Anzeichen einer Infektion zu beobachten.

Die Patienten werden aufgefordert, zu gehen, Fahrrad fahren, oder nehmen Sie an anderen Low-Impact-Formen Übung (Wie Yoga und Tai Chi), um die Bildung von Blutgerinnseln in den tiefen Venen der Beine zu verhindern. Sie sollten für 15 Minuten mit den Beinen erhöht über Herzhöhe hinlegen mindestens zweimal am Tag, und verwenden Sie einen Stuhl Fuß beim Sitzen die Beine zu halten angehoben.

Risiken

Vein Ligatur und Stripping trägt die gleichen Risiken wie andere chirurgische Eingriffe unter Vollnarkose, wie Blutungen, Infektionen des Einschnitts, und eine negative Reaktion auf die Narkose. Patienten mit Ulcus cruris oder Pilzinfektionen des Fußes sind einem erhöhten Risiko von Infektionen in den Einschnitten nach der chirurgischen Behandlung von Krampfadern entwickeln.

Besondere Risiken im Zusammenhang mit der Gefäßchirurgie verbunden sind, umfassen:

  • Tiefe Venenthrombose.
  • Quetschungen. Das Quetschen ist die häufigste Komplikation der phlebectomies, sondern heilt sich selbst in ein paar Tagen oder Wochen.
  • Narbenbildung. Phlebektomie wurde gefunden, häufiger als Sklerotherapie permanent Bein Narben zu erzeugen.
  • Eine Verletzung des N. saphenus. Diese Komplikation führt zu Taubheit, Kribbeln oder Empfindungen in der Gegend um den Knöchel zu verbrennen. Es geht in der Regel weg, ohne weitere Behandlung innerhalb von sechs bis 12 Monaten.
  • Serome. A Serom ist eine Sammlung von nicht-infizierten Blutserum oder Lymphflüssigkeit in den Geweben. Serome der Regel ohne weitere Behandlung zu lösen, sondern kann durch den Chirurgen entwässert werden, falls erforderlich.
  • Verletzungen der Arterien in den Oberschenkel und Leistengegend. Diese Komplikation ist extrem selten, aber es kann schwerwiegende Folgen haben. Ein Beispiel ist Amputation des Beines.
  • Leg Schwellung. Diese Komplikation wird durch Unterbrechung des lymphatischen Systems während der Operation verursacht. Dies dauert etwa zwei bis drei Wochen und kann durch das Tragen von Kompressionsstrümpfen verwaltet werden.
  • Rezidive von kleineren Krampfadern.

Normale Ergebnisse

Normale Ergebnisse der Vene Ligatur und Stripping oder ambulante phlebectomy, umfassen die Reduktion in der Größe und Anzahl von Krampfadern in den Beinen. Etwa 95% der Patienten auch erhebliche Linderung von Schmerzen.

Preise Morbidität und Mortalität

Die Mortalitätsrate nach Vene Ligatur und Stripping wurde berichtet, daß ein in 30.000 sein. Die Inzidenz von tiefen Venenthrombosen (DVT) nach einer Gefäßchirurgie wird geschätzt 0,6% betragen

Alternativen

konservative Behandlungen

Patienten, die Beschwerden von Krampfadern auftreten kann durch eine oder mehrere der folgenden Ansätze geholfen werden:

  • Übung. Gehen oder andere Formen der Übung, die die Muskeln in den unteren Beinen aktivieren können Schmerzen und Krämpfe zu lindern, weil diese Muskeln, das Blut zu halten durch die Beinvenen zu bewegen. Eine spezielle Übung, die oft empfohlen wird, wird das Biegen des Sprunggelenks wiederholt. Verbiegen die Knöchel fünf bis 10 Mal alle paar Minuten und um für ein bis zwei Minuten jede halbe Stunde zu Fuß den ganzen Tag über die venöse Stauung zu verhindern hilft, dass zu einer Zeit, stundenlang in einer Position ergibt sich aus dem Sitzen oder Stehen.
  • Vermeiden Schuhe mit hohen Absätzen. Schuhe mit hohen Absätzen erlauben nicht die Knöchel voll zu biegen, wenn der Patient geht. Diese Einschränkung der Bewegungsbereich des Sprunggelenks macht es schwieriger für die Beinmuskeln zu kontrahieren und venöses Blut nach oben in Richtung Herz zu erzwingen.
  • Anheben der Beine 15&# X2013; 30 Minuten einmal oder zweimal pro Tag. Diese Änderung der Position wird zur Verringerung der Ödeme der Füße und Knöchel häufig empfohlen.
  • Das Tragen von Kompressionsstrümpfen. Kompression fördert die Beinvenen durch eine Entzündung sowie die Verbesserung der venösen Abfluss zu reduzieren. Die meisten Hersteller von medizinischen Kompressionsstrümpfen verkaufen jetzt einige relativ schiere Strumpfwaren, die Unterstützung neben der Bereitstellung attraktiv aussieht.
  • Medikamente. Medikamente, die verwendet wurden, um die Beschwerden zu behandeln, die mit Krampfadern verbunden sind, umfassen Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) und Zubereitungen von Vitamin C und E. Eine verschreibungspflichtige Medikamente, die manchmal gegeben Durchblutungsstörungen in den Beinen und Füßen zu behandeln, ist Pentoxifyllin, die den Blutfluss in den kleineren Kapillaren verbessert. Pentoxifylline wird unter dem Markennamen verkauft Trendar&# X00AE ;.

Wenn Erscheinung ist der Patient&# X0027; s primäre Anliegen, können Krampfadern teilweise mit speziell entwickelten Kosmetika abgedeckt werden, die in einer Vielzahl von Hauttönen kommen. Einige dieser Präparate sind in wasserdichten Formulierungen für den Einsatz während des Schwimmens und andere sportliche Aktivitäten.

endovenous Ablation

Endovenous Ablation bezieht sich auf zwei neuere und weniger invasive Methoden für inkompetent Saphenavenen behandeln. In der Closure (R) -Methode, die von der Food and Drug Administration (FDA) im Jahr 1999 genehmigt wurde, geht der Chirurg einen Katheter in das Lumen der Vena saphena. Der Katheter ist mit einem Hochfrequenzgenerator verbunden und liefert Wärmeenergie auf die Vene durch eine Elektrode in der Spitze. Da die Gewebe in der Wand der Vene erhitzt werden, schrumpfen sie und Gerinnen zu bringen, zu schließen und die Vene abdichten. Radiofrequenz-Ablation der Vena saphena wurde als chirurgisches Abstreifen der Vene sicher und mindestens so wirksam ist gezeigt; Darüber hinaus können die Patienten Rückkehr am nächsten Tag zu arbeiten. Sein Hauptrisiko ist der Verlust des Gefühls in einem Flecken der Haut über die Größe von einem Viertel über dem Knie. Diese Taubheit löst in der Regel in etwa sechs Monaten.

Endovenösen Laserbehandlung oder EVLT, verwendet einen Laser anstatt eines Katheters mit einer Elektrode, die Gewebe in der Wand eines inkompetenten Vene zu erhitzen, um die Vene zu verschließen. Obwohl EVLT als sicher und wirksam wie Radiofrequenzablation zu sein scheint, erfahren die Patienten mehr Schmerzen und blaue Flecken hinterher; am meisten benötigen zwei bis drei Tage der Erholung zu Hause nach der Laserbehandlung.

Sklerotherapie

Sklerotherapie ist eine Behandlungsmethode, in der reizenden Chemikalien in flüssiger oder Schaumform injiziert werden in Äderchen oder kleiner retikulären Varizen sie ab zu schließen. Die Chemikalien verursachen die Vene entzündet zu werden, und führt zur Bildung von fibrösem Gewebe und Schließen des Lumens oder zentralen Kanal der Vene. Sklerotherapie ist manchmal in Kombination mit anderen Techniken verwendet, um größere Krampfadern zu behandeln.

Komplementäre und alternative (CAM) Behandlungen

Laut Dr. Kenneth Pelletier, arbeitet der ehemalige Direktor des Programms in komplementären und alternativen Behandlungen an der Stanford University School of Medicine, Rosskastanienextrakt sowie Kompressionsstrümpfe, wenn sie als eine konservative Behandlung für Krampfadern. Rosskastanie ( Aesculus hippocastanum ) Vorbereitungen wurden in Europa seit einigen Jahren verwendet, um Durchblutungsstörungen in den Beinen zu behandeln; jüngste Forschung hat in Großbritannien und Deutschland durchgeführt. Die übliche Dosis beträgt 75 mg zweimal täglich zu den Mahlzeiten. Die häufigste Nebenwirkung der oralen Präparate der Rosskastanie ist gelegentlich Verdauungsstörungen bei einigen Patienten.

Ressourcen

Bücher

Pelletier, Kenneth R. M.D. Die beste Alternative Medizin . Teil II, &# X0022; CAM-Therapien für spezifische Bedingungen: Varizen.&# X0022; New York: Simon &# X0026; Schuster, 2002.

&# X0022; Varizen.&# X0022; Abschnitt 16, Kapitel 212 The Merck Manual von Diagnose und Therapie . herausgegeben von Mark H. Beers, M. D. und Robert Berkow, M. D. Whitehouse Station, NJ: Merck Research Laboratories, 1999.

Zeitschriften

Bergan, J. J. N. H. Kumins, E. L. Owens, und S. R. Sparks. &# X0022; Chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Bein venöse Insuffizienz.&# X0022; Journal of Vascular und Interventionelle Radiologie 13 (Juni 2002): 563-568.

Brethauer, S. A. J. D. Murray, D. G. Hutmacher, et al. &# X0022; Behandlung von Krampfadern: Proximale saphenofemoral Ligatur Vergleich Adjunktive Varicose Phlebektomie mit Sklerotherapie bei einem Militär Medical Center.&# X0022; Gefäßchirurgie 35 (Januar-Februar 2001): 51-58.

de Roos, K. P. F. H. Nieman und H. A. Neumann. &# X0022; Ambulatory Phlebektomie Versus Compression Sklerotherapie: Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Studie.&# X0022; dermatologische Chirurgie 29 (März 2003): 221-226.

Feied, Craig, M. D. Robert Weiss, M. D. und Robert B. Hashemiyoon, M. D. &# X0022; Varizen und Spinne Veins.&# X0022; eMedicine . 20. November 2001 [zitiert 10. April 2003]. http://www.emedicine.com/derm/topic475.htm.

MacKay, D. &# X0022; Hämorrhoiden und Krampfadern: Eine Überprüfung der Behandlungsmöglichkeiten.&# X0022; Alternative Medizin Bewertung 6 (April 2001): 126-140.

Min, R. J. S. E. Zimmet, M. N. Isaacs, und M. D. Forrestal. &# X0022; Endovenous Laser-Behandlung der Incompetent V. saphena magna.&# X0022; Journal of Vascular und Interventionelle Radiologie 12 (Oktober 2001): 1167-1171.

Pittler, M. H. und E. Ernst. &# X0022; Rosskastanie Seed Extract für chronische venöse Insuffizienz. Eine kriterienbasierte systematische Überprüfung.&# X0022; Archives of Dermatology 134 (November 1998): 1356-1360.

Proebstle, T. M. D. Gul, A. Kargl und J. Knop. &# X0022; Endovenous Laserbehandlung der Vena saphena Lesser mit einem 940-nm-Diodenlaser: Frühe Ergebnisse.&# X0022; dermatologische Chirurgie 29 (April 2003): 357-361.

Ramelet, A. A. &# X0022; Phlebektomie. Technik, Indikationen und Komplikationen.&# X0022; Internationale Angiologie 21 (Juni 2002): 46-51.

Weiss, Robert und Albert-Adrien Ramelet. &# X0022; Varizen behandelt mit Ambulatory Phlebektomie.&# X0022; eMedicine . 29. Mai 2002 [zitiert 13. April 2003]. http://www.emedicine.com/derm/topic748.htm.

Zotto, Lisa M. RN. &# X0022; Die Behandlung von Varizen mit transilluminated Powered Phlebektomie.&# X0022; AORN Journal 76 (Dezember 2002): 981-990.

Organisationen

American Academy of Dermatology. 930 East Woodfield Rd. PO Box 4014, Schaumburg, IL 60168. (847) 330-0230. http://www.aad.org.

American Association for Vascular Surgery (AAVS). 900 Cummings Center, # 221-U, Beverly, MA 01915. http://www.aavs.vascularweb.org.

American College of Phlebologie. 100 Webster Street, Suite 101, Oakland, CA 94607-3724. (510) 834-6500. http://www.phlebology.org.

Peripheral Vascular Surgery Society (PVSS). 824 Munras Avenue, Suite C, Monterey, CA 93940. (831) 373-0508. http://www.pvss.org.

andere

Ich hatte die Vene von meinem Bein am Freitag ausgezogen und war am Samstag, am nächsten Tag wieder bei der Arbeit, (Ich bin ein Chefkoch, und ich war in Arbeit unerwartet als einer der Lehrling des Chefs genannt war zu Drogen betroffen zu arbeiten), meine Bein bandagierte und leicht an incission Standorten weinten. Es war sehr leichtes Brennen Beschwerden anders als das ich arbeitete 2 10 Stunden besetzt Verschiebungen am Samstag und dann am Sonntag. Mein Chirurg war erstaunt, aber alle gut verheilt, wie ich zur Arbeit fortgesetzt.

Ich hatte Vene vor auf L Bein von oben Knie (saphaneous Vene und Zuflüsse) über 9 Monate getan Strippen, ich habe noch immer vorhandenen Probleme hatte, konnte nicht nur langsame Erholung richtig für 3 Monate laufen, konnte nicht schlafen auf der Seite für 6 Monate zu Schmerzen durch, jetzt haben Schmerz noch sitzen für längere Zeit zu studieren, in Leistengegend, geht Schmerz zu Hüftbereich von groinn insbesondere des oberen Bein an Rücken, Ultraschall zeigte Schädigung von Gewebe im Bereich (Leiste mit tiefen blauen Flecken) das ist alles, das war vor 6 Monaten. Nervenschäden ist das, was im Denken, aber warum nur, wenn im Sitzen ist das passiert? oder haben Nebenvenen abgeriegelt nicht Blut zurück in das Gewebe = Schmerz undicht? Gp beraten pimaficort Creme (Antibiotikum und 1% Steroid verwenden, die für einen Zeitraum jetzt weniger affektive gearbeitet, jede Hilfe oder Beratung von Chirurgen oder Arzt oder Laie durch similiar große, müde von den Schmerz als im wäre gegangen. Danke

Ich habe großen Vene vor von meinem Bein 1 Monat abgezogen hatte. Alles ging gut, und ich folgte al Rat gegeben. Aber kurz nach dem Betrieb, etwa eine Woche später ein großer Klumpen erschien in meiner Leiste. Ich habe wieder gewesen, um es mit Dr. geprüft, die mich Reduzierung von Antibiotika und Prellung setzen cream.But Ich bin in der Leistengegend mit runden Klumpen noch links (berührungsempfindlich). Alles andere scheint in Ordnung, keine Schwellung. Muss ich Einschnitt einen Klumpen oder was zu entfernen. Ich habe App nächsten Montag, würde aber schätzen Beratung von jemandem.

Ich hatte Vene an beiden Beinen getan Ligatur. Es hat sich nun auf 8 Tage. Ich fühle mich gut, gehe normalerweise jetzt um, aber Muskelschmerzen an beiden Unterschenkeln fühlen. Ist das normal? Das Quetschen wird immer viel besser, keinen Schmerz; nur die Unterschenkel sind achy.

Ich hatte meine Adern entfernt der Arzt nicht Kompressionsstrümpfe einen der Schnitte auf der rechten Leistengegend bekam eine Infektion innerhalb von 4 Tagen nun auf 9 Monate später einen Klumpen haben in der rechten Leistengegend verwendet haben hatte erklärt Fleck ultrosound.

Vor 7 Tagen hatte Strippen ich Leiste bis zum Knie der Vena saphena magna, sowie viele ‘Stich’ Ausrisse in unteren Wade. Mein Bein ist schrecklich verletzt und schmerzhaft, und ich habe wirklich sehr schmerzhaft und peinlich gefunden zu Fuß. Inbetriebnahme der Kompressionsstrumpf auf ist schmerzhaft, und es schneidet in meinem Bein, so dass am frühen Abend ich es nicht mehr ertragen kann. Ist das, was andere erlebt haben? Wie lange, bevor die Dinge verbessern? Hilfe!!

Ich hatte wieder ca. 5 Jahre Laserbehandlung zur Entfernung von Krampfadern getan, das Problem ist, dass es wieder gekommen ist, und manchmal gibt es Schmerz am rechten Bein hinter dem Knie. Bitte legen nahe, was done.Thank Sie sein muss.

Ich hatte die Venen in meinem linken Bein vor einem Jahr von der Leiste bis zum ankle.Now gestrippt mein Bein immer wieder schmerzhaft ist und den Bereich von der Unterschenkel zu meinem Knöchel ist auf der äußeren Ebene taub (wie wenn deine Glieder schlafen gehen, wenn für eine lange Zeit ausgeschaltet)

Mein linkes Kniegelenk hat ständig Schmerzen, wo die Vene entnommen und stört meinen Schlaf severly wie der Schmerz bei night.I unerträglich Kissen haben versucht, und andere Dinge zwischen den Knien der zu trennen, den Druck zu stoppen.
Hat jemand diese Symptome bekommen.

hallo im ein Woche an meinem Betrieb in meinem linken Bein der Venen Strippen, konstant Schmerzen jahrelang, bis ich verlor Gewicht und ofcourse Schwangerschaften zu den Schmerzen hinzugefügt ich hatte, ive hatte die Verbände abgenommen und haben die Strümpfe past5 Tage getragen, sie umständlich zu finden und graben in meine Beine wie verrückt withouut die Tatsache, dass sie an den Spitzen nach unten rollen, begann ive bewegte über eine Menge wenig Hausarbeit gehen Treppen hinauf und hinab ect nur in einem langsameren PASE zu normalen lol. Mein Problem ist, mein rechtes Bein Kurzatmigkeit für letzten Tage und die letzte Nacht unglaubliche Schmerzen auf ive hatte, die das op Bein war nicht so, dass meine links war, ich bin mobil, aber bin sehr besorgt über Blutgerinnsel hatte ich auch meine bp überwacht und es war niedrig, keine Sorge jede 1 sonst über vlots und was denken u die Kurzatmigkeit cld auch mehr Speichel hatte in meinem Mund als üblich, da meine Betäubung leichten Rückenschmerzen und ive sein bemerkt. Thanx. Dämmerung x

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Vein Ligatur und Stripping, Krampfadern Strippen.

    Vein Ligatur und Stripping sind zwei chirurgische Eingriffe zur Behandlung von Krampfadern eingesetzt. , die sind groß, geschwollene oberflächlichen Venen, die in der Regel in den Beinen…

  • Vein Ligatur und Stripping, endovenous Laserablation.

    Vein Ligatur und Stripping Historisch gesehen Krieg sterben Goldstandard . Mit Dem aufkommen von Endovenous Elle Verfahren (siehe unten), ist es selten Notwendig. Wird ein Einschnitt in der…

  • Vein Clinic Long Island, Sklerotherapie …

    Das Verständnis Spinne und Varizen Venenerkrankungen ist wenig bekannt, auch unter den Gesundheitsdienstleister. spider Krampfadern werden durch ein breites Spektrum von Anbietern…

  • USA Vein Clinics of Hallandale …

    Wir sind ein Netzwerk von Stand der Technik Einrichtungen zur Behandlung der venösen Insuffizienz gewidmet ist. In jedem Venenzentrum, spezialisiert kardiovaskulären Ärzte ausschließlich in…

  • Vein Solutions, Venen Venen.

    Vein Krankheit betrifft mehr als 30 Millionen Amerikaner, aber es ist eine Krankheit, oft falsch verstanden oder von Patienten und Ärzten übersehen. Mit über 10 Jahren und 20.000 Verfahren im…

  • Behandlungen — Die britische Vein …

    Suche nach der richtigen Behandlung Der erste Schritt für Ihre Vene Probleme zu behandeln, ist eine Beratung durch einen Facharzt für Gefäßerkrankungen zu suchen. Ihr Spezialist wird klinisch…