Top 20 Stauden für Ihren Garten, Liste der Schatten Stauden.

Top 20 Stauden für Ihren Garten, Liste der Schatten Stauden.

Top 20 Stauden für Ihren Garten, Liste der Schatten Stauden.

Kokardenblume

Kokardenblume (Gaillardia) ist eine Dürre- und Hitzetolerante ausdauernde Wildblumen, die lang anhaltende Farbe in einem sonnigen Rand mit schlechtem Boden bietet. In rot, gold oder braun, seine daisy-like, 3-Zoll breit, Einzel- oder Doppel mehrjährigen Blumen blühen durch den Sommer und bis in den Herbst. Obwohl oft von kurzer Dauer, ist es leicht zu wachsen und blühen im ersten Jahr aus Samen.

Veronica

Die 7-Zoll-Spikes von veronica Blüte oben auf 12- bis 24-Zoll-Pflanzen in den Farben blau oder rot vom Frühsommer bis Herbst. Im Norden zieht veronica Sonne, aber es mag ein wenig Schatten im Süden. Pflanzen Sie diese mehrjährigen Blumen an der Vorderseite des Bettes.

Hohe Garten Phlox

Phlox paniculata — Garten. hoch, oder Grenze Phlox — wächst von 3 bis 4 Meter hoch und trägt große Rispentomaten duftend mehrjährigen Blumen von Sommer bis Frühherbst. Es ist ein altmodischer Favorit, der nur wenige Konkurrenten für seine Farb-Display und Licht, süßen Duft. Es ist gut geeignet, um die Rückseite der Garten und Bauerngärten.

russische Sage

Geeignet für größere Gärten. Das 3-Meter breiten um 5 Meter hohe Staude schafft Wolken von blauen Blüten im Spätsommer. Russische Salbei mag Sonne, und ist tolerant gegenüber Trockenheit und Hitze. Pflanzen Sie diese mehrjährigen Blumen auf der Rückseite des Bettes und geben ihm Raum zu wachsen.

Perennial Sage

Hybrid Staude Salbei, ein Verwandter des Kräutergarten Favorit, kombiniert 18-Zoll-Spikes von blau, violett oder weiß ausdauernde Blüten mit attraktiven graugrünen Laub. Pflanze Salbei in der Front oder in der Mitte der Grenze an einem sonnigen Standort. Die Vielfalt hier gezeigt, ‘May Night’ ist sowohl kalt hart und auffällig.

Sommer Strom Perennials

Wachsen Sie ein zischSommerGarten mit diesen Pflanzen-and-Forget-Favoriten.

Astern

Ein fester Bestandteil des Fallgarten. Astern platzen mit ihren sternen mehrjährigen Blumen im Spätsommer und Herbst weiter. Bloom Farben sind reich Rosa, Blau, Purpur und Rubin Rottönen. Sie können bis zu 5 Meter steigen, je nach Art und eignen sich hervorragend für Betten und Grenzen sowie zum Schneiden von Innenräumen zu bringen.

Astilbe

Die gefiederten Federn von astilbe Anstieg über farnähnlichen Laub für einen Monat oder mehr im späten Frühjahr und Frühsommer. Erhältlich in den Farben rosa, weiß und rot, astilbe ist ideal für schattige, feuchte Flecken. Pflanzen Sie eine Schneise dieser 2- bis 3-Meter hohe Staude Blumen für einen unvergesslichen Anzeige Jahr für Jahr.

Sonnenhut

Diese Prärie Wildblumen erreicht einen Grad an Komplexität in der Sorte «Magnus», die horizontal ihre Blütenblätter aus wirft Daisy-Stil. Sonnenhut verträgt Hitze und Trockenheit, und sie blüht den ganzen Sommer lang. Pflanze diese 30-Zoll-große mehrjährigen Blumen in der Mitte oder hinten des Bettes.

switch~~POS=TRUNC

Eine schöne nordamerikanischen einheimischen Präriegras, bietet Switchgrass den Garten Schönheit und einfache Wartung. Sorten wachsen von 2 bis 6 Meter hoch und haben luftig, wolkigen Federn. Einige Sorten haben reiche rot oder lila Laub im Herbst.

Schafgarbe

Selbst wenn Sie noch nie mit gepflegtem Garten haben, können Sie Schafgarbe mit wenig Aufwand zu wachsen. Schafgarbe ist eine erstaunliche Staude, die in den meisten der Vereinigten Staaten hardy und kann Hitze, Trockenheit und Kälte zu widerstehen. Diese mehrjährigen Blumen im Garten für seine ferny, graugrün oder dunkelgrün, würzig duftende Blätter und auffällige, flachen Blütentrauben bewertet in rosa, rot, weiß oder gelb vom späten Frühjahr bis Frühherbst erscheinen.

Pfingstrosen

Oft süß duftend, ist die Pfingstrose eine sehr langlebige ausdauernde Blume, die 2- bis 4-Meter hohe Klumpen in Strauchbüschel bildet. Seine zahlreichen Sorten bieten eine breite Palette von Farben — fast jeden Schatten außer Blau — mit einigen bicolors und blühenden Perioden vom späten Frühjahr bis zum Frühsommer.

Threadleaf Coreopsis

Coreopsis kommt in einer Vielzahl von Größen und verschiedenen Farben. Die threadleaf Sorten dieser mehrjährigen Blumen — wie «Moonbeam» und «Zagreb» — produzieren Decken der kleinen Daisy-wie Blumen den ganzen Sommer lang in Gelb oder Rosa, mit weichen, ferny Laub. (In heißen Gebieten kann Blumenproduktion vorübergehend verlangsamen.) Grandifloraorchidee Sorten ( «Early Sunrise» ist eine populäre Version) produzieren größere orange-gelbe Blüten. Geben Sie diese Anlage eine Hauptrolle in der Mitte des Bettes.

Sibirische Iris

Sibirische Iris bringt Farbe in Beeten im Frühsommer, und vertikale Akzente den ganzen Sommer lang. Wie die meisten Iris, sind diese feuchtigkeitsliebenden Pflanzen, aber einmal etabliert werden sie trockenen Boden tolerieren. Die Blüten erscheinen oben auf kahlen Stämme aus dem 2-Meter hohen gras Laub steigt. Farben sind weiß, blau, gelb und violett, mit vielen bicolors. Neben den Garten Aufhellung. Sibirische Iris sorgt für eine stetige Versorgung von Schnittblumen.

Penstemon

Penstemon produziert attraktive Spitzen von Rohr mehrjährigen Blumen in rosa, blau, lavendel, weiß oder Rottönen. Die Sorte ‘Husker Red’ (von der University of Nebraska) kombiniert weißen Blüten und lila Blätter, einen wunderbaren Kontrast zu schaffen, wenn sie mit Pflanzen mit hellgrünen Blättern kombiniert. Dieses 3-Meter hohe Juwel in der Mitte oder hinten des Bettes. und geben Sie es viel Sonnenschein.

Narzissen

Narzissen sind zuverlässig ausdauernde Glühbirnen, blühen in der frühen, mittleren oder späten Frühjahr, je nach Sorte. Die Blüten haben eine zentrale Trompete (Corolle) — die Länge variiert zwischen den Sorten — umgeben von einem Kragen der Blütenblätter (perianth), die eine andere Farbe sein kann. Farben sind gelb, orange, weiß, rot, und Pfirsich. Einige sind wohlriechend. Die Riemchen, schmale Blätter entstehen, bevor die Blumen zu tun und sind ein wenig kürzer als die Blütenstiel.

Skabiose

Skabiose oder scabiosa, dient zierlichen blauen mehrjährigen Blumen den ganzen Sommer und in den Herbst. ist eines der langlebigsten Bloomers im Staudenbeet zu machen. Es mag Sonne oder im Halbschatten und ist am besten an der Vorderseite des Bettes. Der Meter hohe Sorte ‘Blue Butterfly’ aufsteht am besten zu erwärmen.

Moss Phlox

Perfekt für Steingärten. neben gepflasterten Flächen, die vor erhabenen ewigen Gärten oder als Bodendecker am Hang, Moosphlox bildet eine dichte, kriechende Matte bis zu 6 Zoll hoch und 2 Meter breit. Die kleinen Blätter sind leicht stachelig, und die gesamte Anlage ist mit duftenden weißen, rosa, blau, lavendel oder roten Blüten im Frühjahr abgedeckt. Das Laub ist halbimmergrün im Norden und immergrüne Pflanze im Süden.

Black-Eyed Susan

Black-Eyed Susan ist wirklich eine amerikanische Ikone. Blooming von Hochsommer bis zum Frost, seine orange oder goldgelbe Blüten halten nur kommen. Die Sorte ‘Goldsturm’, hier gezeigten Tops bei etwa 2 Meter aus, es perfekt für den mittleren oder hinteren Teil des Bett zu machen. Es liebt Sonne und ist mit Trockenheitstoleranz.

Sedum

Die fleischigen Blätter und hellen Blüten machen Sedum eine beliebte Staude. Es ist praktisch narrensicher, und bietet einen spektakulären Farbe während des letzten Teils der Vegetationsperiode, wenn die meisten anderen Blumen verblassen.

Coralbells

Das Front-of-the-Bett Lieblings bietet eine Vielzahl von Reizen. Chief unter ihnen ist die crinkly bunten Laub. Die Sorte «Purple Palace» ist besonders bemerkenswert für seine tiefe lila Blätter. Die winzigen mehrjährigen Blumen, getragen auf Stielen über den Blättern erscheinen im späten Frühjahr. Coralbells wie Sonne oder Halbschatten.

Hardy Hibiscus

Anders als ihre tropischen Verwandten, wird Hardy Hibiscus Überwinterung so weit nördlich wie Zone 4. Obwohl sie auf den Boden sterben jedes Jahr zurück, kann Hardy Hibiscus 5-6 Meter hoch in einer Saison wachsen, Herstellung eines ins Auge fallenden Show Dinner-Teller- Größe Blüten. Farben sind weiß, rosa, rot und gelb, oft mit Kontrastierung "Auge" der Farbe in der Mitte jeder Blüte. Diese kühne Stauden sind ein Kinderspiel zu wachsen, auch. Alle für sie fragen, ist ein sonnigen Ort mit einer reichen, leicht feuchten Boden. Hardy Hibiscus kann langsam sein, der Ruhezeit im Frühjahr zu brechen und wird nicht wachsen, bis die Bodentemperaturen erwärmen.

Taglilie

Sprechen Sie über die vielseitig! Taglilien kommen in einer schier endlosen Auswahl an Farben und Blütenformen und wird fast jeder Situation gedeihen in. Obwohl sie Sonnenanbeter sind, produzieren sie noch Blumen (obwohl eine geringere Menge), wenn in hellen Farbton gewachsen. Taglilien sind auch tolerant gegenüber einem breiten Spektrum von Bodenbedingungen und wird nicht einmal in Zeiten der Dürre verlangsamen. Einige Taglilien-Sorten blühen auf und abseits des ganzen Sommers, während andere auf einem großen dramatischen Show einmal im Jahr stellen wird. Sie sehen toll aus in der Landschaft und brauchen nicht zu überleben verhätschelt werden. Denken Sie daran, um Unkraut sie Gras und andere Unkräuter in Schach zu halten.

Chrysantheme

Erstellen Sie ein Feuerwerk in Ihrem Fallgarten mit einer gehörigen Portion Chrysanthemen. Diese Herbst blühende Pflanzen funktionieren genauso gut in Containern, wie sie in der Grenze tun. Blumen sind in den Farben rot, orange, lila, weiß und gelb, und in der Größe von niedlichen Blüten knopf variieren zu Softball-Größe Riesen. Chrysanthemen werden jedes Jahr wieder kommen, aber sie haben eine Tendenz, nach ein paar Saisons zu sterben. Deshalb ist es eine gute Idee, neue Chrysanthemen jedes Jahr zu pflanzen.

asiatische Lilie

Für eine zuverlässige Sommerfarbe. Sie können nicht asiatische Lilien schlagen. Diese hellen charmers sind in einer fröhlichen Vielfalt von gelb, orange, rot, weiß, creme, rose, lila und bicolors. Asiatische Lilien wachsen leicht von Glühbirnen im Frühjahr oder Herbst gepflanzt. Sie benötigen einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden, aber ansonsten sind anspruchslos. Außerdem jedes Jahr diese kräftige Pflanzen bilden größere und bessere Klumpen, die Sie graben und teilen mit Freunden zu teilen. Asiatische Lilien wachsen 24-36 Zoll groß und große Schnittblumen machen.

Hosta

Elektrisieren die schattigen Ecken der Landschaft mit Hostas. Bunte und zuverlässig, variieren hostas von 4-Zoll-große Zwerge bis 4 Meter großen Riesen. Obwohl für ihre schönen blauen geschätzt, grün, gelbgrün oder bicolor Laub, hostas senden auch schöne Spitzen von rosa, lila oder weiße Blüten auf, die Kolibris und Schmetterlinge anlocken. Diese robusten Stauden sind fast unmöglich zu töten, aber Schnecken, Schnecken und Rehe auf ihnen weiden, so vorbereitet werden, Kampf zu tun, wenn diese Schädlinge häufig sind in Ihrer Region. Hostas wachsen gut in Containern. Auch so sicher sein, Topf einige Ihrer Favoriten mit Schatten liebenden Einjährigen, wie Impatiens und Begonien.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS