Survival-Statistiken für Krebs …

Survival-Statistiken für Krebs …

Survival-Statistiken für Krebs …

Survival-Statistiken für Krebs ...

Krebsstatistiken im Allgemeinen

Unsere Krebsstatistiken Abschnitt hat eine Seite über die verschiedenen Arten von Krebsstatistiken. Sofern Sie nicht sehr vertraut mit der medizinischen Statistik sind, könnte es helfen, dies zu lesen Vor Sie lesen Sie die Statistiken unten.

Merken dass die Statistiken sind Mittelwerte auf einer großen Anzahl von Patienten basiert. Sie können nicht genau vorhersagen, was passieren wird. Keine zwei Menschen sind genau gleich und die Reaktion auf die Behandlung variiert von einer Person zur anderen.

Sie sollten fühlen sich frei, mit Ihrem Arzt über Ihre Prognose zu stellen. aber nicht einmal Ihr Arzt kann Ihnen sicher sagen, was passieren wird. Sie können Ihrem Arzt verwenden den Begriff 5 Jahre Überleben hören. es ist die Zahl der Menschen in der Forschung bedeutet, die noch am Leben 5 Jahre nach ihrer Krebserkrankung wurde diagnostiziert und behandelt. Dies bedeutet nicht, dass Sie nur 5 Jahre leben wird. Ärzte folgen, was in einer Studie nach der Behandlung für mindestens 5 Jahre zu den Menschen passiert. Dies ermöglicht es ihnen zu vergleichen, wie gut verschiedene Behandlungen arbeiten.

Ärzte schauen auf 5 Jahre überleben, weil, wenn ein Krebs zurück kommen wird, ist es sehr wahrscheinlich ist, innerhalb dieser Zeit zu tun. Wenn ein Krebs des Larynx hat nicht innerhalb von 5 Jahren zurückkommen, ist es nur eine kleine Chance, dass es danach zurückkommen wird — es sei denn, Sie auf das Rauchen zu tragen. Ärzte mögen es nicht, zu sagen, man geheilt werden, weil die Chance der Krebs kommt zurück.

bitte beachten Sie dass es keine nationalen Statistiken für verschiedene Stadien von Krebs oder Behandlungen, die Menschen gehabt haben können. Die Statistiken, die wir hier präsentieren zusammengezogen werden aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Quellen, einschließlich der Meinungen und Erfahrungen der Experten, die sich auf dieser Website überprüfen. Wir geben Statistiken, weil die Leute uns für sie fragen. Aber sie sind nur als allgemeine Richtwerte dar und können Sie nicht genau sagen, was mit Ihnen geschehen wird.

T-Stadium 0 oder Tis (Carcinoma in situ)

Diese Phase der Krebs des Larynx wird mit einer Strahlentherapie oder einer Operation behandelt die abnormalen Zellen zu entfernen. Aber die Krebszellen können wieder kommen. Wenn der Krebs wieder dorthin zurückkehrt, können Sie mehr operiert werden müssen. So gut wie jeder mit diesem Stadium des sberkfpoklheK werden geheilt, wenn sie mit dem Rauchen aufhören. Rund 95 von 100 Personen (95%) für 5 Jahre überleben oder mehr, nachdem er mit diesem Stadium der Krebs des Larynx diagnostiziert.

T-Stadium 1 und 2 Larynx-Krebs

Etwa 60 mit Krebs des Larynx haben Stadium diagnostiziert von 100 Personen (60%) 1 oder 2 Krebs. Die Behandlung für diese Stufe ist eine Strahlentherapie oder endoskopische Chirurgie. Mit jeder Behandlung

  • Mehr als 90 mit der Stufe 1 von 100 Personen (über 90%), Krebs des Larynx für 5 Jahre überleben oder mehr nach der Diagnose
  • Mehr als 70 mit der Stufe 2 von 100 Menschen (über 70%), Krebs des Larynx wird für 5 Jahre überleben oder mehr, nachdem sie diagnostiziert werden.

Obwohl die Behandlungen in loszuwerden der Krebs genauso gut funktionieren, wissen wir noch nicht, welche Behandlung eine bessere Stimme langfristig gibt.

Glottis Krebs

Die meisten Larynx-Krebs im Vereinigten Königreich sind glottic — das heißt, sie in den Stimmbändern innerhalb des Larynx beginnen. Glottis Krebsarten neigen in einem frühen Stadium aufgehoben zu werden, da sie sehr schnell Heiserkeit hervorrufen. Etwa 90 von 100 Personen (90%) mit sehr frühen glottic (T1) Krebserkrankungen sind allein mit entweder Strahlentherapie oder Laser-Operation geheilt. Aber die meisten der restlichen 10 von 100 Personen (10%) wird mit einer Operation nach ihrer Strahlentherapie geheilt werden.

Für T2 glottic Krebserkrankungen, ist die Heilungsrate mit einer Strahlentherapie mindestens 70 von 100 Personen (70%). Mindestens die Hälfte der anderen Menschen mit einer Operation nach ihrer Strahlentherapie geheilt werden. Also insgesamt ist die Heilungsrate über 85 von 100 Personen (85%).

Die Aussichten für Krebs im fortgeschrittenen Stadium

T-Stadium 3 und 4 Larynx-Krebs

Wenn Sie T-Stadium 3 oder 4 sberkfpoklheK haben, bedeutet dies, dass der Krebs groß genug ist, haben die Bewegung der Stimmbänder betroffen. Es kann auch haben (metastasiert), um Ihre Lymphknoten ausgebreitet und möglicherweise auf andere Organe im Körper. Obwohl dies nur geschieht, von 100 Menschen in etwa 5 (5%).

Ihre Aussichten hängt zum Teil davon ab, wie weit der Krebs ausgebreitet hat, unter anderem, ob es durch die äußere Hülle der Lymphknoten gegangen ist.

Auch hier sind die Zahlen, je nachdem, wo der Krebs innerhalb des Larynx ist. Ungefähr 1 in 3 starten Larynx Krebserkrankungen in der Supraglottis. Einige Studien zeigen, dass so viele wie 60 von 100 Personen (60%) für 5 Jahre überleben oder mehr nach der Behandlung mit T3 supraglottische Krebs.

Insgesamt kann die 5-Jahres-Überlebens für T4 Larynx-Krebs viel niedriger, bei etwa 25 100 Personen (25%).

Der Ausblick ist nicht so gut für einen Krebs, die über den Halsbereich zu einem anderen Teil des Körpers ausgebreitet hat. Dies kann in einer kleinen Anzahl von Menschen passieren. Wenn Ihr Krebs zu einem anderen Teil des Körpers ausgebreitet hat, können Sie Behandlungen, um Ihre Symptome zu lindern, verlangsamen das Wachstum des Krebses und geben Ihnen eine angemessene Lebensqualität für einige Zeit. Nur wenige Menschen mit sehr fortgeschrittenem Krebs für mehr als ein Jahr zu leben, aber das variiert von Person zu Person. Wenn Sie eine sehr fortgeschrittenem Krebs haben, müssen Sie Ihren eigenen Spezialisten zu sprechen, eine Vorstellung von der Aussichten zu bekommen.

Andere Faktoren

Andere Faktoren können das Ergebnis Ihrer Behandlung beeinträchtigen, abgesehen von der Phase Ihres Krebs

  • Egal, ob Sie weiterhin rauchen
  • Wie gut Sie sind insgesamt
  • Der Grad der Krebs — Grad ist, wie abnormal die Krebszellen unter dem Mikroskop aussehen

Wenn Sie auf das Rauchen nach Krebs des Larynx tragen, besteht ein hohes Risiko, dass Sie einen zweiten Krebs bekommen. zu rauchen Weiter können die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen nach der Strahlentherapie erhöhen auch. und es kann beeinflussen, wie gut die Behandlung wirkt. Viele Krebserkrankungen des Larynx haben eine hohe Heilungsrate, so ist es sehr wichtig, dass Sie versuchen, das Rauchen zu stoppen. Dies kann sehr schwierig sein, wenn Sie unter Stress sind, aber Sie können Hilfe von Ihrem Hausarzt erhalten. Es gibt auch Informationen über Neuigkeiten und Ressourcen-Website.

Es ist wichtig, dass Sie so gut wie möglich zu halten. Wenn Sie viel Alkohol trinken macht dies es schwer für Sie, gut zu essen und nach sich selbst zu suchen. Ihr Körper braucht eine gute Ernährung Sie von der Behandlung zu erholen. Also, wenn Sie über Krebs des Larynx bekommen, versuchen Sie auf Ihr Trinkwasser zu reduzieren und sicherzustellen, dass Sie essen regelmäßig und gut. Sie können mehr Informationen über gesundes Leben von Ihrem Hausarzt oder der Praxis Krankenschwester bei Ihrem Hausarzt Chirurgie erhalten.

Zuverlässigkeit von Krebsstatistiken

Keine Statistik kann Ihnen genau sagen, was mit Ihnen geschehen wird. Ihr Krebs ist einzigartig. Zum Beispiel kann die gleiche Art von Krebs bei unterschiedlichen Raten in unterschiedlichen Menschen zu wachsen. Die Statistiken sind nicht detailliert genug Sie über die verschiedenen Behandlungen zu sagen, die Menschen gehabt haben können. Sie können auch nicht erklären, wie die Behandlung ihre Prognose beeinflusst haben könnten. Viele individuelle Faktoren werden Ihre Behandlung und Prognose beeinflussen. Wenn Sie fit genug sind, die Behandlung zu haben, sind Sie wahrscheinlich besser als der Durchschnitt zu tun. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Krebs fortgeschritten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

Survival-Statistiken für Krebs …

Survival-Statistiken für Krebs ...

Krebsstatistiken im Allgemeinen

Unsere Krebsstatistiken Abschnitt hat eine Seite über die verschiedenen Arten von Krebsstatistiken. Sofern Sie nicht sehr vertraut mit der medizinischen Statistik sind, könnte es helfen, dies zu lesen Vor Sie lesen Sie die Statistiken unten.

Merken dass die Statistiken sind Mittelwerte auf einer großen Anzahl von Patienten basiert. Sie können nicht genau vorhersagen, was passieren wird. Keine zwei Menschen sind genau gleich und die Reaktion auf die Behandlung variiert von einer Person zur anderen.

Sie sollten fühlen sich frei, mit Ihrem Arzt über Ihre Prognose zu stellen. aber nicht einmal Ihr Arzt kann Ihnen sicher sagen, was passieren wird. Sie können Ihrem Arzt verwenden den Begriff 5 Jahre Überleben hören. es ist die Zahl der Menschen in der Forschung bedeutet, die noch am Leben 5 Jahre nach ihrer Krebserkrankung wurde diagnostiziert und behandelt. Dies bedeutet nicht, dass Sie nur 5 Jahre leben wird. Ärzte folgen, was in einer Studie nach der Behandlung für mindestens 5 Jahre zu den Menschen passiert. Dies ermöglicht es ihnen zu vergleichen, wie gut verschiedene Behandlungen arbeiten.

Ärzte schauen auf 5 Jahre überleben, weil, wenn ein Krebs zurück kommen wird, ist es sehr wahrscheinlich ist, innerhalb dieser Zeit zu tun. Wenn ein Krebs des Larynx hat nicht innerhalb von 5 Jahren zurückkommen, ist es nur eine kleine Chance, dass es danach zurückkommen wird — es sei denn, Sie auf das Rauchen zu tragen. Ärzte mögen es nicht, zu sagen, man geheilt werden, weil die Chance der Krebs kommt zurück.

bitte beachten Sie dass es keine nationalen Statistiken für verschiedene Stadien von Krebs oder Behandlungen, die Menschen gehabt haben können. Die Statistiken, die wir hier präsentieren zusammengezogen werden aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Quellen, einschließlich der Meinungen und Erfahrungen der Experten, die sich auf dieser Website überprüfen. Wir geben Statistiken, weil die Leute uns für sie fragen. Aber sie sind nur als allgemeine Richtwerte dar und können Sie nicht genau sagen, was mit Ihnen geschehen wird.

T-Stadium 0 oder Tis (Carcinoma in situ)

Diese Phase der Krebs des Larynx wird mit einer Strahlentherapie oder einer Operation behandelt die abnormalen Zellen zu entfernen. Aber die Krebszellen können wieder kommen. Wenn der Krebs wieder dorthin zurückkehrt, können Sie mehr operiert werden müssen. So gut wie jeder mit diesem Stadium des sberkfpoklheK werden geheilt, wenn sie mit dem Rauchen aufhören. Rund 95 von 100 Personen (95%) für 5 Jahre überleben oder mehr, nachdem er mit diesem Stadium der Krebs des Larynx diagnostiziert.

T-Stadium 1 und 2 Larynx-Krebs

Etwa 60 mit Krebs des Larynx haben Stadium diagnostiziert von 100 Personen (60%) 1 oder 2 Krebs. Die Behandlung für diese Stufe ist eine Strahlentherapie oder endoskopische Chirurgie. Mit jeder Behandlung

  • Mehr als 90 mit der Stufe 1 von 100 Personen (über 90%), Krebs des Larynx für 5 Jahre überleben oder mehr nach der Diagnose
  • Mehr als 70 mit der Stufe 2 von 100 Menschen (über 70%), Krebs des Larynx wird für 5 Jahre überleben oder mehr, nachdem sie diagnostiziert werden.

Obwohl die Behandlungen in loszuwerden der Krebs genauso gut funktionieren, wissen wir noch nicht, welche Behandlung eine bessere Stimme langfristig gibt.

Glottis Krebs

Die meisten Larynx-Krebs im Vereinigten Königreich sind glottic — das heißt, sie in den Stimmbändern innerhalb des Larynx beginnen. Glottis Krebsarten neigen in einem frühen Stadium aufgehoben zu werden, da sie sehr schnell Heiserkeit hervorrufen. Etwa 90 von 100 Personen (90%) mit sehr frühen glottic (T1) Krebserkrankungen sind allein mit entweder Strahlentherapie oder Laser-Operation geheilt. Aber die meisten der restlichen 10 von 100 Personen (10%) wird mit einer Operation nach ihrer Strahlentherapie geheilt werden.

Für T2 glottic Krebserkrankungen, ist die Heilungsrate mit einer Strahlentherapie mindestens 70 von 100 Personen (70%). Mindestens die Hälfte der anderen Menschen mit einer Operation nach ihrer Strahlentherapie geheilt werden. Also insgesamt ist die Heilungsrate über 85 von 100 Personen (85%).

Die Aussichten für Krebs im fortgeschrittenen Stadium

T-Stadium 3 und 4 Larynx-Krebs

Wenn Sie T-Stadium 3 oder 4 sberkfpoklheK haben, bedeutet dies, dass der Krebs groß genug ist, haben die Bewegung der Stimmbänder betroffen. Es kann auch haben (metastasiert), um Ihre Lymphknoten ausgebreitet und möglicherweise auf andere Organe im Körper. Obwohl dies nur geschieht, von 100 Menschen in etwa 5 (5%).

Ihre Aussichten hängt zum Teil davon ab, wie weit der Krebs ausgebreitet hat, unter anderem, ob es durch die äußere Hülle der Lymphknoten gegangen ist.

Auch hier sind die Zahlen, je nachdem, wo der Krebs innerhalb des Larynx ist. Ungefähr 1 in 3 starten Larynx Krebserkrankungen in der Supraglottis. Einige Studien zeigen, dass so viele wie 60 von 100 Personen (60%) für 5 Jahre überleben oder mehr nach der Behandlung mit T3 supraglottische Krebs.

Insgesamt kann die 5-Jahres-Überlebens für T4 Larynx-Krebs viel niedriger, bei etwa 25 100 Personen (25%).

Der Ausblick ist nicht so gut für einen Krebs, die über den Halsbereich zu einem anderen Teil des Körpers ausgebreitet hat. Dies kann in einer kleinen Anzahl von Menschen passieren. Wenn Ihr Krebs zu einem anderen Teil des Körpers ausgebreitet hat, können Sie Behandlungen, um Ihre Symptome zu lindern, verlangsamen das Wachstum des Krebses und geben Ihnen eine angemessene Lebensqualität für einige Zeit. Nur wenige Menschen mit sehr fortgeschrittenem Krebs für mehr als ein Jahr zu leben, aber das variiert von Person zu Person. Wenn Sie eine sehr fortgeschrittenem Krebs haben, müssen Sie Ihren eigenen Spezialisten zu sprechen, eine Vorstellung von der Aussichten zu bekommen.

Andere Faktoren

Andere Faktoren können das Ergebnis Ihrer Behandlung beeinträchtigen, abgesehen von der Phase Ihres Krebs

  • Egal, ob Sie weiterhin rauchen
  • Wie gut Sie sind insgesamt
  • Der Grad der Krebs — Grad ist, wie abnormal die Krebszellen unter dem Mikroskop aussehen

Wenn Sie auf das Rauchen nach Krebs des Larynx tragen, besteht ein hohes Risiko, dass Sie einen zweiten Krebs bekommen. zu rauchen Weiter können die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen nach der Strahlentherapie erhöhen auch. und es kann beeinflussen, wie gut die Behandlung wirkt. Viele Krebserkrankungen des Larynx haben eine hohe Heilungsrate, so ist es sehr wichtig, dass Sie versuchen, das Rauchen zu stoppen. Dies kann sehr schwierig sein, wenn Sie unter Stress sind, aber Sie können Hilfe von Ihrem Hausarzt erhalten. Es gibt auch Informationen über Neuigkeiten und Ressourcen-Website.

Es ist wichtig, dass Sie so gut wie möglich zu halten. Wenn Sie viel Alkohol trinken macht dies es schwer für Sie, gut zu essen und nach sich selbst zu suchen. Ihr Körper braucht eine gute Ernährung Sie von der Behandlung zu erholen. Also, wenn Sie über Krebs des Larynx bekommen, versuchen Sie auf Ihr Trinkwasser zu reduzieren und sicherzustellen, dass Sie essen regelmäßig und gut. Sie können mehr Informationen über gesundes Leben von Ihrem Hausarzt oder der Praxis Krankenschwester bei Ihrem Hausarzt Chirurgie erhalten.

Zuverlässigkeit von Krebsstatistiken

Keine Statistik kann Ihnen genau sagen, was mit Ihnen geschehen wird. Ihr Krebs ist einzigartig. Zum Beispiel kann die gleiche Art von Krebs bei unterschiedlichen Raten in unterschiedlichen Menschen zu wachsen. Die Statistiken sind nicht detailliert genug Sie über die verschiedenen Behandlungen zu sagen, die Menschen gehabt haben können. Sie können auch nicht erklären, wie die Behandlung ihre Prognose beeinflusst haben könnten. Viele individuelle Faktoren werden Ihre Behandlung und Prognose beeinflussen. Wenn Sie fit genug sind, die Behandlung zu haben, sind Sie wahrscheinlich besser als der Durchschnitt zu tun. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Krebs fortgeschritten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS