Schwimmer — s Ohr, was für Ohrenschmerzen zu nehmen.

Schwimmer — s Ohr, was für Ohrenschmerzen zu nehmen.

Schwimmer - s Ohr, was für Ohrenschmerzen zu nehmen.

Zwei Tage nach Ihrer Familie zu Hause aus dem Jahresurlaub zum See bekommt, Ihre sechs Jahre alte beginnt von Ohrenschmerzen zu klagen. Es wird ziemlich schwer in den nächsten paar Stunden, und ist äußerst schmerzhaft zu berühren oder lagen auf. -oder-

Am Tag nach Ihrem Kind besucht schwimmen Partei sie über starke Ohrenschmerzen klagt, vor allem, wenn sie gähnt oder Schwalben. -oder-

Ihre zwei Jahre alte liebt seinen Kopf unter Wasser während der Badezeit zu setzen. Mehrere Stunden nach dem Bad er über Ohrenschmerzen klagt, die schlechter im Laufe des Abends wird.

Was ist die Ursache dieses Ohrenschmerzen? Ist es ein Ohr-Infektion? Sollten Sie in die Notaufnahme gehen oder eine Seite mit Ihrem Arzt? Hier ist die Dr. Sears Anleitung zur Diagnose, Behandlung und Schwimmerohr zu verhindern.

WAS IST Schwimmers EAR?

Dies ist eine Infektion in der Haut des Gehörgangs, ähnlich wie bei einer Infektion irgendwo sonst auf der Haut wie von einem Kratzen oder einen Happen. Es unterscheidet sich von einer Mittelohrentzündung, die hinter dem Trommelfell in das Mittelohr Raum auftritt. Schwimmers Ohrentzündung tritt extern an das Trommelfell in den Gehörgang.

WIE FUNKTIONIERT Schwimmers EAR auf?

Wenn Wasser in den Gehörgang nach dem Schwimmen oder Baden stecken bleibt, kann das Wasser die Haut des Gehörgangs reizen. Diese gereizte Haut wird dann durch Bakterien eingedrungen. Diese Infektion wird eitern, bis es genug aufbaut Schmerzen zu verursachen. Dies kann über ein paar Stunden auftreten, oder kann mehrere Tage dauern.

See Wasser ist das am ehesten um eine Infektion zu verursachen, gefolgt von Meerwasser, Badewasser, dann Beckenwasser.

WIE KANN ICH SAGEN, wenn mein Kind Schwimmerohr oder eine interne EAR-Infektion hat?

Hinweise darauf, dass Ihr Kind Schwimmerohr hat beinhalten:

  • Bekannte Einwirkung von Wasser im Ohr, wie Schwimmen oder Baden.
  • Ohrenschmerzen mit Gähnen oder Schlucken.
  • Eiter aus dem Gehörgang zu entleeren.
  • Es ist in der Regel kein Fieber mit Schwimmerohr verbunden.
  • Versuchen Sie, das Ohr Bewegungstest:
  • Drücken Sie auf der vorderen Ohrenklappe — die kleine Klappe Ohr, das den Gehörgang abdeckt.
  • Ziehen nach hinten und oben auf das gesamte Ohr.
  • Drücken Sie auf dem Gesicht direkt vor dem Ohr.
  • Wenn eine dieser Bewegungen starke Schmerzen verursachen, dann ist das ein großes Zeichen der Schwimmer ins Ohr. Versuchen Sie, den Test auf dem anderen Ohr. Schwimmer Ohr ist noch wahrscheinlicher, wenn das Ohr nicht beeinflusst nicht mit diesem Test verletzt.
  • Fehlen jeglicher Erkältungssymptome — wenn es eine tatsächliche Innenohr-Infektion ist, wird es am häufigsten die laufende Nase und Staus vor dem Ohr-Infektion. Wenn Ihr Kind keine kalten Symptome hat, dann Ohr eines Schwimmers ist viel wahrscheinlicher, mit den oben genannten Symptomen.
  • Besuchen Sie unsere Ohr-Infektionen Seite für eine Diskussion darüber, wie zu sagen, ob eine interne Infektion vorhanden sein können.
  • Wie kann ich eine Schwimmers EAR TREAT?

    Die Behandlung ist ein verschreibungspflichtiges Antibiotikum Ohrentropfen. Platz 5 — 10 Tropfen in das Ohr 2 bis 4 mal pro Tag (je nach Marke verwendet) für 5 bis 7 Tage. Die Anzahl der Ohrentropfen ist nicht so wichtig. Die Hauptidee ist es, fast in den Gehörgang mit Tropfen füllen, aber nicht mehr als 10 Tropfen sind in der Regel erforderlich. Lassen Sie die Tropfen für etwa 10 Minuten in den Gehörgang zu bleiben, dann können Sie die Flüssigkeit auslaufen kann auf einer Serviette oder einem Tuch. Es gibt wirklich keine wirksame Over-the-Counter-Behandlung.

    Tylenol oder Ibuprofen (Motrin oder Advil) können verwendet werden, um die Schmerzen zu behandeln, bis die Ohrentropfen wirken. Verwenden Sie beide zusammen für starke Schmerzen. Klicken Sie hier für die Dosierung.

    Sehr wichtig — Sie müssen für mindestens einige Tage trocken Ohr Vorkehrungen nach der Behandlung abgeschlossen ist. Diese Mittel lassen kein Wasser in den Gehörgang zu bekommen. Ohrstöpsel sind in der Regel nicht wirksam genug. Wasser in den Gehörgang ermöglichen kann, den Heilungsprozess zu verlängern. Wenn Ihr Kind in einer Wasseraktivität teilnehmen müssen, die ihr sehr wichtig ist, dann kann man das Ohr nass wird, aber dies wird den Verlauf der Heilung zu verlängern. Verwenden Sie weißen Essig im Ohr, wie unten beschrieben, wenn Ihr Kind Wasser im Gehörgang während eines Schwimmerohr-Infektion ist.

    Wie verhindere ich Schwimmers EAR?

    Wenn Ihr Kind zu Schwimmerohr-Infektionen anfällig scheint, dann diese Vorsichtsmaßnahmen in der Zukunft folgen:

    • Weißer Essig fällt.
    • Rubbingspiritus fällt.
    • Sowohl Essig und Alkohol gemischt (gleiche Mengen).
    • Sie können auch Schwimmer Ohrentropfen in der Apotheke kaufen. DIESE TREAT NICHT Schwimmers EAR verhindern sie, dass es einfach. Diese Tropfen haben nicht wirklich einen Vorteil gegenüber einfachen weißen Essig und Alkohol.
    • Platz 5 bis 10 Tropfen in jedes Ohr unmittelbar nach der Einwirkung von Wasser. Lassen Sie die Tropfen in das Ohr für ein paar Minuten zu bleiben, dann abtropfen lassen sie auf einer Serviette oder einem Tuch aus. Dies wird helfen, Wasser aus dem Ohr zu verdampfen.
    • Wichtig — Außerdem nicht mit Alkohol in ein bereits wund oder infizierte Ohr. Dies wird für eine bereits verletzt Kind sehr schmerzhaft sein. Wenn Ihr Kind ein Schwimmerohr hat, und bekommt Wasser drin, dann nur weißen Essig verwenden.

    Wann muss ich den Doktor zu sehen?

    Wenn Sie ziemlich sicher sind, Ihr Kind ein Schwimmerohr hat und keine interne Ohrentzündung, kann Ihr Arzt ohne einen Termin in einem Antibiotikum Ohrentropfen nennen. Schwimmer s Ohr kann bis zum Morgen auf Seite Ihren Arzt warten. Wenn die Diagnose unklar ist, sollten Sie Ihr Kind untersucht haben. Der Arzt kann in der Regel sagen, ob es nicht ein Schwimmerohr oder eine interne Infektion ist. Wenn Sie die Behandlung für einen Schwimmer Ohr zu starten, aber keine Verbesserung ist offensichtlich, innerhalb von zwei Tagen, dann sollte Ihr Kind vom Arzt untersucht werden. Wenn der Bereich hinter dem Ohr ist geschwollen, rot und zart zu berühren, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass eine Infektion in den Knochen hinter dem Ohr ausgebreitet hat. Sie sollten Ihren Arzt sofort, oder Seite der Arzt sehen, ob es nach Stunden.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS