Die Gemeinsame Schmerzlinderung Training …

Die Gemeinsame Schmerzlinderung Training …

Die Gemeinsame Schmerzlinderung Training ...

Ist Schmerz Gelenk hält Sie zurück? Vielleicht ein achy Knöchel oder Knie wund macht es schwierig, einen Lauf durch Ihre Lieblings-Park zu genießen oder sogar einen kurzen Spaziergang. Oder vielleicht ein Pochen Hüfte oder Schulter verhindert, dass Sie einen Golfball whacking oder die Ausführung einfacher Aufgaben wie eine Tüte Lebensmittel tragen. Die Übungen in diesem Bericht können Knöchel, Knie, Hüfte oder Schulter Schmerzen lindern und helfen Ihnen, wieder aktiver werden, die Sie lange in Ihren späteren Jahren unabhängig bleiben kann helfen.

Das könnte Sie auch interessieren.

Sie Ihre Knie oder Hüften weh? Die meisten Menschen haben an einem gewissen Punkt Knie oder Hüfte Schmerzen, weil diese großen Gelenke eine anspruchsvolle Aufgabe haben: Sie müssen das volle Gewicht des Körpers tragen, während zugleich für eine breite Palette von Bewegung ermöglicht. Verschleiß, Verletzungen und einfache genetische Veranlagung können alle dazu beitragen, Knie oder Hüfte Schmerzen. Dieser Bericht deckt ein breites Spektrum von Knie und Hüfte Bedingungen und beschreibt im Detail Behandlungen, präventive Strategien,

Ist Schmerz Gelenk hält Sie zurück? Vielleicht ein achy Knöchel oder Knie wund macht es schwierig, einen Lauf durch Ihre Lieblingspark oder auch nur einen kurzen Spaziergang zu genießen? Oder ein Pochen Hüfte oder Schulter verhindert, dass Sie einen Golfball über das Fairway fahren oder von der Durchführung einfache Aufgaben wie eine Tüte Lebensmittel zu Ihnen nach Hause tragen? Die Übungen in diesem Bericht können Knöchel, Knie, Hüfte oder Schulter Schmerzen lindern und helfen Ihnen, wieder aktiver werden, was wiederum können Sie lange in Ihren späteren Jahren unabhängig bleiben zu helfen.

Entwickelt von erfahrenen Übungs Experten sind unsere Trainings sollen die Muskeln zu stärken, die die Gelenke unterstützen, erhöhen die Flexibilität in den Gelenken und zur Verbesserung der Beweglichkeit. Geschehen regelmäßig, können diese Übungen Schmerzen zu lindern, die Beweglichkeit verbessern und dazu beitragen, eine weitere Schädigung zu verhindern.

Die Gemeinsame Schmerzlinderung Training umfasst vier Trainingseinheiten gezielt Ihre Knöchel, Hüfte, Knie und Schultern. Sie’ll finden detaillierte Anweisungen für jede Übung, sowie Informationen darüber, wie jede Übung anzupassen, um es entweder härter oder einfacher, so dass Sie es zu Ihrer Fähigkeit, anpassen können. Darüber hinaus, so der Bericht Mini-Training beinhaltet Probleme Handgelenk und Ellbogen zu adressieren, zu helfen, ein Arbeitsblatt für die Planung Sie beginnen und motiviert zu bleiben, und Antworten auf häufig gestellte Fragen Übung.

  • Die ersten Schritte
  • Wie viel Übung sollten Sie anstreben?
  • Warum sich die Mühe zu trainieren?
  • Sicherheit zuerst
  • Haltung, Ausrichtung und Winkel: Die richtige Pose
  • Ausrüstung: Die Wahl des richtigen Sachen
  • Anfangen
    • Eine einfache Cardio-Training
    • Warum Gewicht zählt
    • Dig tief für Motivation
      • Arbeitsblatt für die Planung
      • Mit den Workouts
        • Welche Informationen sind in jedem Training?
        • Antworten auf sechs gemeinsame Training Fragen
        • Knöchel-Training
          • Knöcheln 101
          • Knöchel-Übungen
          • Knie-Training
            • Knees 101
            • Knie-Übungen
            • Hip Training
              • Hip 101
              • Hip Übungen
              • Schulter-Training
                • Schulter 101
                • Schulter Übungen
                • Handgelenk und Ellbogen Mini-Training
                • Ressourcen
                • Glossar
                • Wenn Sie haven’t arbeitet regelmäßig, oder auch wenn Sie haben, können Sie einige Fragen zu haben auf das Training in diesem Bericht die ersten Schritte. Hier haben wir einige allgemeine Fragen zu beantworten.

                  1. Welche Training soll ich tun?

                  Das hängt davon ab, auf die Gelenke Sie stört. Wenn es’s ein Knöchel, wenden sich an “Knöchel-Training”; wenn es’s Ihre Hüften, drehen zu “Hip-Training.” Was ist, wenn es’s beides? Es’s sicher beide Routinen, solange die Probleme zu tun, Sie’Wieder erleben in den Trainings Einführungen beschrieben. Wenn Sie mehr erhebliche Gelenkprobleme, oder wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, sehen Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein Training beginnen!

                  Koppeln Sie das Training oder Training Sie mit dem wöchentlichen Wanderprogramm oder eine andere Wahl wählen Ihr Körper braucht bekommen die Cardio-Tune-up.

                  2. Was ist, wenn ich kann,’t tun alle Wiederholungen oder Sätze vorgeschlagen?

                  Qualität ist viel wichtiger als Quantität. Während Sie sich, es herauszufordern’ist okay, wenn du kannst’t tun alle empfohlenen Wiederholungen oder Sätze zu Beginn. Beginnen Sie, indem Sie versuchen, einen einzigen Satz von jeder Übung im Training zu beenden, dann nach und nach arbeiten bis zu mehr, wie Sie Fortschritte. In jeder Reihe, tun nur so viele Wiederholungen wie Sie verwalten können, während Anweisungen folgen, gute Form beibehalten wird, und auf das angegebene Tempo kleben. Falls erforderlich, versuchen, das Gewicht oder Widerstand Aufhellung bis dies möglich zu machen.

                  3. Wie viel Gewicht oder Widerstand soll ich verwenden?

                  Es’s weise eine Auswahl an leichten Gewichten (1, 2, und 3 Pfund) und Widerstand Schläuche oder Bänder (Licht durch mittlere Widerstand) zu haben.

                  Wählen Sie das höchste Gewicht oder die Höhe der Widerstand, die Sie alle der folgenden zu erreichen erlaubt:

                  • pflegen gute Form während der gesamten Übung
                  • halten Sie sich an die angegebene Tempo
                  • Ergänzen Sie die vorgeschlagene Anzahl der Wiederholungen und Sätze
                  • eine vollständige und schmerzfreien Bewegungsbereich erzielen.

                  Warten Sie, bis Sie es leicht finden alle vier Anforderungen zu erfüllen, bevor Sie das Gewicht oder Widerstand für eine bestimmte Übung zu erhöhen. Wenn es’s schwierig jede der vier, verringern das Gewicht oder Widerstand zu treffen.

                  Wie Sie die Übungen versuchen, Sie’ll einige Muskelgruppen sind stärker als andere Gruppen finden. So Sie’ll Notwendigkeit, die Menge an Gewicht oder Widerstand im Verlauf des Trainings verwendet zu variieren.

                  4. Wie oft soll ich tun, um die Übungen in einem Training?

                  Ein komplettes Training beinhaltet Warm-ups, Muskelaufbau und Strecken. Wir empfehlen Ihnen, volle Training zwei bis drei Mal pro Woche. Anstrengende Übung wie Krafttraining verursacht winzige Risse im Muskelgewebe. Die Muskeln wachsen stärker als die Tränen stricken. Immer erlauben mindestens 48 Stunden zwischen Krafttrainingseinheiten die Muskeln Zeit zu geben, sich zu erholen. Warm-ups und Strecken können öfter getan werden—sogar täglich—zur Verbesserung der Flexibilität.

                  Keine Bewertungen wurden für diesen Bericht verlassen. Einloggen und eine Überprüfung Ihrer eigenen verlassen.

                  ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS