Behandlungsresistente Depression …

Behandlungsresistente Depression …

Behandlungsresistente Depression ...

Wenn Sie Depression behandelt haben, aber Ihre Symptome nicht verbessert haben, können Sie behandlungsresistente Depression haben. ein Antidepressivum nehmen oder auf psychologische Beratung gehen (Psychotherapie) erleichtert Depressionen Symptome für die meisten Menschen. Aber mit behandlungsresistente Depression, Standard-Behandlungen sind nicht genug. Sie dürfen nicht viel an allen helfen, Ihre Symptome zu verbessern, nur immer wieder kommen zu halten.

Wenn Ihr Hausarzt verordnet Antidepressiva und Ihre Depression Symptome trotz Behandlung weiter, fragen Sie Ihren Arzt, wenn er oder sie einen Arzt empfehlen, die gesundheitlichen Bedingungen bei der Diagnose und Behandlung von psychischen spezialisiert (Psychiater).

Der Psychiater wird Ihre Krankengeschichte und kann:

  • Informieren Sie sich über Lebenssituationen Das könnte einen Beitrag zur Ihre Depression
  • Betrachten Sie Ihre Reaktion auf die Behandlung, einschließlich Medikamente, Psychotherapie oder andere Behandlungen, die Sie haben versucht,
  • Überprüfen Sie alle Medikamente Sie einnehmen, und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente und pflanzliche Präparate
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Medikamente nimmst, wie vorgeschrieben und nach weiteren Behandlungsschritten
  • Betrachten wir eine Diagnose einer anderen psychischen Gesundheitszustand, wie bipolare Störung, die Depressionen verursachen oder verschlimmern kann und unterschiedliche Behandlung erfordern; Dysthymie, eine milde, aber langfristige (chronische) Form der Depression; oder eine Persönlichkeitsstörung, die zur Depression trägt nicht besser
  • Betrachten wir die körperliche Gesundheit Bedingungen das kann manchmal dazu führen, oder Depression, wie Schilddrüsenerkrankungen, chronische Schmerzen oder Herzprobleme verschlimmern

Behandlungsresistente Depression Symptome können von leichten bis schweren Bereich und erfordern eine Reihe von Ansätzen versucht, zu identifizieren, was hilft.

Medikamente Strategien

Wenn Sie bereits ein Antidepressivum habe versucht, und es hat nicht funktioniert, nicht die Hoffnung verlieren. Sie und Ihr Arzt kann einfach nicht die richtige Dosis gefunden haben, Medikamente oder eine Kombination von Medikamenten, die für Sie arbeitet. Hier sind einige Medikamente Optionen, die Ihr Arzt mit Ihnen besprechen können:

  • Geben Sie Ihre aktuelle mehr Zeit Medikamente. Antidepressiva und andere Medikamente gegen Depressionen nehmen in der Regel vier bis acht Wochen, um voll wirksam werden und für Nebenwirkungen bis zu erleichtern. Für manche Menschen ist, dauert es noch länger.
  • Erhöhen Sie Ihre Dosis. Weil die Menschen auf Medikamente anders reagieren, können Sie von einer höheren Dosis von Medikamenten profitieren, als dies in der Regel vorgeschrieben. Fragen Sie Ihren Arzt, ob dies eine Option für Sie ist — ändern Sie Ihre Dosis nicht auf eigene Faust.
  • Schalten Sie Antidepressiva. Für eine Reihe von Menschen, versucht das erste Antidepressivum ist nicht wirksam. Sie können mehrere versuchen müssen, bevor Sie einen finden, der für Sie arbeitet.
  • Fügen Sie eine weitere Art von Antidepressiva. Ihr Arzt kann zwei verschiedene Klassen von Antidepressiva zur gleichen Zeit zu verschreiben. Auf diese Weise werden sie ein breiteres Spektrum von Chemikalien im Gehirn zu Stimmung verbunden beeinflussen. Diese Chemikalien sind Neurotransmitter, die Dopamin, Serotonin und Noradrenalin sind.
  • Fügen Sie ein Medikament im Allgemeinen für einen anderen Zustand. Ihr Arzt kann Ihnen ein Medikament verschreiben, die für eine andere psychische oder körperliche Gesundheit Störung im Allgemeinen verwendet wird, zusammen mit einem Antidepressivum. Dieser Ansatz, der als Augmentation bekannt sind, können Antipsychotika, Stimmungsstabilisatoren (Lithium oder Anti-Anfall Medikamente), Anti-Angst-Medikamente, Schilddrüsenhormon, Betablocker, Aufputschmittel oder andere Medikamente umfassen.
  • Betrachten Sie das Cytochrom P450 (CYP450) Genotypisierungstest. Dieser Test prüft, ob bestimmte Gene, die angeben, wie gut Ihr Körper verarbeiten kann (verstoffwechseln) ein Medikament. Wegen vererbt (genetischen) Eigenschaften, die Variationen in bestimmten P450-Enzyme verursachen, können Medikamente jede Person unterschiedlich auswirken. Allerdings sind CYP450 Tests nicht ein sicherer Weg, zu sagen, welche Antidepressiva funktionieren wird. Ihre örtliche Krankenhaus können genetische Tests nicht zur Verfügung stellen, aber Labortests können durch nationale Laboratorien zur Verfügung stehen. Allerdings ist diese Prüfung nicht immer durch eine Versicherung gedeckt.

Psychologische Beratung

Psychologische Beratung (Psychotherapie) von einem Psychiater, Psychologen oder andere professionelle psychische Gesundheit kann sehr effektiv sein. Für viele Menschen, Psychotherapie mit Medikamenten kombiniert am besten funktioniert. Es kann helfen, zugrunde liegenden Anliegen identifizieren, die für Ihre Depression das Hinzufügen kann. Zum Beispiel können Sie Psychotherapie helfen:

  • Finden Sie bessere Möglichkeiten, um mit den Herausforderungen des Lebens fertig zu werden
  • Deal mit Vergangenheit emotionale Trauma
  • Verwalten Beziehungen in einem gesünderen
  • Erfahren Sie, wie die Auswirkungen von Stress in Ihrem Leben zu verringern
  • Adresse Substanzmissbrauch Fragen

Wenn Beratung nicht hilfreich scheint, zu Ihrem Psychotherapeuten sprechen einen anderen Ansatz zu versuchen. Oder man denke an jemand anderes zu sehen. Wie bei Medikamenten, kann es mehrere Versuche, eine Behandlung zu finden, die funktioniert. Psychotherapie für Depressionen können gehören:

  • Kognitive Verhaltenstherapie. Diese gemeinsame Art der Beratung richtet sich Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen, die Ihre Stimmung beeinflussen. Es hilft Ihnen, zu identifizieren und verzerrte oder negative Denkmuster verändern und lernen Sie Fähigkeiten, um die Herausforderungen des Lebens in einer positiven Art und Weise zu reagieren.
  • Die Akzeptanz und das Engagement der Therapie. Eine Form der kognitiven Verhaltenstherapie, Akzeptanz und Engagement Therapie hilft Ihnen, in positive Verhaltensweisen zu engagieren, auch wenn Sie negative Gedanken und Gefühle haben. Es ist für behandlungsresistente Bedingungen ausgelegt.
  • Interpersonelle Psychotherapie. Interpersonelle Psychotherapie konzentriert sich Beziehungsprobleme auf die Lösung zu Ihrer Depression beitragen können.
  • Familie oder Familientherapie. Diese Art der Therapie beinhaltet Familienmitglieder oder Ihr Ehepartner oder Partner in der Beratung. Ausarbeiten Stress in Ihren Beziehungen mit Depressionen helfen.
  • Gruppenpsychotherapie. Diese Art der Beratung umfasst eine Gruppe von Menschen, die kämpfen mit Depressionen gemeinsam mit einem Psychotherapeuten.
  • Psychodynamischen Therapie. Das Ziel dieser Beratungsansatz ist, dass Sie Probleme im Zusammenhang mit Ihrer Depression zu helfen, lösen zugrunde liegenden, indem Sie Ihre Gefühle und Überzeugungen in die Tiefe zu erkunden.
  • Dialektische Verhaltenstherapie. Diese Art der Therapie hilft Ihnen, die Akzeptanz von Strategien und Fähigkeiten zur Problemlösung zu bauen. Dies ist nützlich für chronische Suizidgedanken oder Selbstverletzung Verhaltensweisen, die manchmal behandlungsresistente Depression begleiten.

Verfahren zur Behandlung von Depressionen

Wenn Medikamente und Psychotherapie nicht funktionieren, können Sie zu einem Psychiater zu diesen zusätzlichen Behandlungsmöglichkeiten zu sprechen:

  • Elektrokrampftherapie (ECT). Während ECT werden elektrische Ströme, die durch das Gehirn weitergeleitet, absichtlich einen kurzen Anfall auszulösen. ECT scheint Veränderungen in der Gehirnchemie zu verursachen, die schnell Symptome bestimmter psychischer Erkrankungen rückgängig machen kann. Obwohl viele Menschen misstrauisch von ECT und seine möglichen Nebenwirkungen (wie Verwirrtheit oder Amnesie) sind, kann es sofortige Linderung von selbst schwere Depression bieten, wenn andere Behandlungen nicht funktionieren.
  • Transkranielle Magnetstimulation (TMS). TMS nutzt Magnetfelder Nervenzellen im Gehirn zu stimulieren Symptome der Depression zu verbessern. Eine große elektromagnetische Spule gegen die Kopfhaut in der Nähe Ihrer Stirn. Der Elektromagnet erzeugt elektrische Ströme, die Nervenzellen in der Region des Gehirns in Stimmung Kontrolle und Depression beteiligt stimulieren.
  • Vagusnervstimulation (VNS). VNS regt den Vagus-Nerv mit elektrischen Impulsen. Diese Behandlung wird ein Gerät in die Brust implantiert, die durch einen Draht an einen Nerv im Nacken (Nervus vagus) verbunden ist. Elektrische Signale von dem Implantat Reise entlang des Nervus vagus auf die Stimmung Zentren des Gehirns, die Symptome der Depression verbessern kann.

Weitere Schritte Sie können nehmen

Um das Beste aus Depressionsbehandlung machen:

  • Halten Sie sich an Ihren Behandlungsplan. Nicht-Therapie-Sitzungen oder Termine überspringen. Auch wenn Sie sich wohl fühlen sind, überspringen Sie nicht Ihre Medikamente. Wenn Sie aufhören, können depressive Symptome zurückkommen, und man konnte auch Rückzug-ähnliche Symptome auftreten. Falls Nebenwirkungen oder Kosten für Medikamente ein Problem sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt und Apotheker Optionen zu diskutieren.
  • Stoppen Sie zu trinken oder Drogen. Viele Menschen mit Depressionen zu viel Alkohol trinken oder Verwendung Straße Drogen oder Marihuana, die Depression verschlimmern. Wenn Sie keinen Alkohol oder Drogen zu trinken auf eigene Faust stoppen kann, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder psychische Gesundheit Anbieter. Depression Behandlung kann nicht erfolgreich sein, bis Sie Ihre Substanzmissbrauchs einwirken.
  • Stress bewältigen. Beziehungsprobleme, finanzielle Probleme, eine unglückliche Arbeitsleben und viele andere Fragen können alle dazu beitragen, Stress, was wiederum verschlechtert Depression. Versuchen Sie, Stress-Reduktionstechniken wie Yoga, Meditation, Achtsamkeit oder Schreiben in einer Zeitschrift.
  • Schlafen Sie gut. Schlechter Schlaf kann Depression verschlimmern. Sowohl die Höhe der Zeit und wie gut schlafen können Sie Ihre Stimmung, Energieniveau, die Fähigkeit, sich zu konzentrieren und Widerstandsfähigkeit gegen Stress beeinflussen. Wenn Sie Probleme mit dem Schlafen, Forschung Möglichkeiten, um Ihre Schlafgewohnheiten zu verbessern, oder fragen Sie Ihren Arzt oder psychische Gesundheit Anbieter für Beratung.
  • Holen Sie sich regelmäßige Bewegung. Übung hat eine direkte Auswirkung auf die Stimmung. Auch körperliche Aktivität wie Gartenarbeit oder zu Fuß kann Stress reduzieren, verbessern Schlaf und Depression Symptome lindern.

Nicht für eine Behandlung regeln, die bei der Linderung Ihrer Depression oder eine teilweise wirksam ist, das funktioniert aber verursacht unerträgliche Nebenwirkungen. Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt oder einer anderen psychischen Gesundheit Anbieter die beste Behandlung möglich zu finden, auch wenn es Zeit und Mühe in Anspruch nehmen neue Ansätze zu versuchen.

© 1998-2016 Mayo-Stiftung für medizinische Bildung und Forschung (MFMER). Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Teen — Adolescent Depression Behandlung …

    Premier Depression Behandlung Dorf Behavioral Health ist der größte Anbieter von Depression Behandlung für Jugendliche in Tennessee. Mit den Top-Behandlung Experten Bereich, eine sichere,…

  • Sommer Depression Ursachen, Symptome …

    Ah, die Freuden des Sommers: Die vernichtenden Hitze und Schulferien, wenn Ihre Kinder geben Sie Minute zu Minute Updates auf ihre Langeweile Ebenen. Ist das nicht Sommer soll Spaß und…

  • Surprising körperliche Anzeichen von Depression …

    Körperliche Symptome von Depression Obwohl die Markenzeichen Depression der Symptome emotionale (wie Gefühle von Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit) sind, Depression kann auch mit körperlichen…

  • War Depressionen helfen Kann, was kann helfen depression.

    Über Depression Es ist normale für Kinder, traurig zu sein, nach unten oder gereizt oder in schlechter Laune, von Zeit zu Zeit zu sein. Aber, ideal negativen Gefühle und Gedanken für Eine lange…

  • Die schlimmste Wege zur Behandlung von Depression …

    Haben Sie schon einmal zu essen versuchte, schlafen oder Ihre Blues weg trinken? vorübergehend taub Gefühle von Depression Booze, Komfort Essen, und den ganzen Tag über Snooze-Fests können -…

  • Die besten Geräte für die Depression …

    Dieser Inhalt wird von der Health Redaktion erstellt oder ausgewählt und wird von einer Werbe Sponsor finanziert. Der Inhalt unterliegt dem Health medizinischen Review-Prozess für die…