Behandlung von systemischen Candidiasis …

Behandlung von systemischen Candidiasis …

Behandlung von systemischen Candidiasis ...

Diagnose von Candida albicans ist in erster Linie aus klinischen Gründen. Da fast jeder Candida in ihrem Körper hat, Tests für seine Präsenz sind nutzlos; und die Bestätigung der Überwucherung durch Labortests Schwergängigkeit. Allergietests sind ebenfalls ineffektiv wie Candida ist in der Lage, das Immunsystem gegen jede Antwort darauf zu neutralisieren.

Darüber hinaus sind die Ergebnisse der Hefe Ungleichgewicht – die kombinierten Wirkungen verschiedener Hormone, Gifte von der Hefe in den Blutstrom, und die Verwirrung im Immunsystem erzeugt und veröffentlicht – erzeugt so eine Vielzahl von Symptomen, die (wie Keuchen, Depression und Pilzinfektion unter den Fingernägeln), die eine definitive Diagnose von irgendeinem bestimmten Muster von Zeichen und Symptome werden nicht gemacht kann ohne Bezug zu sein scheinen.
Schlüssig Labortests noch nicht entwickelt worden, obwohl es eine Reihe von Tests, die bei der Diagnose helfen.
Der Patient’Geschichte und Symptome sind in der Regel der Schlüssel zu einer Diagnose zu kommen, und Dr. Crook’s Candida-Fragebogen ist extrem hilfreich, da es den Patienten ermöglicht, ihre Symptome zu erzielen und bei einer Reihe ankommen – alles, was über 180 Frauen und 140 für Männer ist von großer Bedeutung und stellt die Mehrheit der Symptome, die auf diesen Zustand beziehen. In meiner Praxis verwende ich Vega Biodermal Screening. Wenn eine Ampulle pathogener Candida in der Wabe der Vega Expert platziert wird und der Sonde auf einem acupoint eines Fingers angeordnet ist, ist es sehr klar, wenn ein Patient “Resists” wie die Leitfähigkeit sinkt.
Was habe ich auch festgestellt, sich immer wieder in mehr als 1.500 Candida Patienten, die ich bisher getestet haben, ist, dass sie nicht nur auf Candida positiv registrieren, sondern auch für alle anderen Hefe Familien wie Hefe, Pilze und fermentierten Produkten beteiligt Hefe, wie Wein, Bier und Essig-Produkte. Ich habe die Vega zu sein, eine nützliche Diagnosegerät gefunden, die eine Menge Fragen beantworten können, die eher traditionellen Testlabor nicht. Eine andere Methode der Prüfung für Candida ist Autonomic Antwort-Tests (ART) zu verwenden, eine Form von kinesiologischen Muskeltests, von einem deutschen Neurologen entwickelte Dr. Dietrich Klinghardt MD, PhD.

Es gibt immer noch eine Menge Kontroversen um das Thema Candida umgibt, und ich bin der erste, zu vereinbaren, dass wir alle Antworten nicht haben. Eine Sache, die ich in der klinischen Praxis beobachtet haben, jedoch ist die erstaunliche Erholung, die viele dieser so genannten Candidiasis Patienten machen, wenn sie auf einer Candida-Behandlung Protokoll gesetzt.

•Zucker und einfache Kohlenhydrate, wie in allen gesüßten Lebensmittel gefunden, einschließlich der Verwendung von Honig, Melasse, Sorghum, Ahornsirup, Zucker, Fructose, Maltose, Dextrose und Maissirup.
•Hefe-Produkte, wie Bier, Wein, Hefe-Sauerteigbrot, natürliche B-Vitamine, Brauer’s Hefe.
• Fermentiert und Schimmel Lebensmittel wie Pilze, Käse, Essig, Senf, Ketchup, Relish und andere mit Essig würzen.

diese Lebensmittel für fünf Tage nach vermeiden, kann der Patient versuchen, sie wieder in die Ernährung in großen Mengen hinzugefügt wird. Durch die Beobachtung, wie sie fühlen, während aus diesen Lebensmitteln, im Vergleich zu einer negativen Erfahrung auswirkt, wenn auf die Lebensmittel zurückgeht, kann man einen Hinweis auf eine mögliche Hefe Beteiligung als ursächlicher Faktor für etwaige negative Symptome bekommen.

Wenn unerwünschte Symptome, die durch eine Rückkehr in die Hefe provoziert Verbesserung Lebensmittel, gibt es zumindest ein möglicher Grund Candida zu vermuten, die dann mehr endgültige Maßnahmen rechtfertigen können. Dies ist vielleicht nicht die beste Methode, aber wenn man kein Vega Praktiker sind oder jede andere Form von Screening verwendet werden, die in das autonome Nervensystem tippt, dann kann dies ein guter Weg, um zu starten.

Candida Behandlungsprotokoll

Die Patienten berichten häufig, dass sie sich besser fühlen, während sie auf dem Behandlungsprogramm sind, sondern dass, wenn sie viele der alten Symptome stoppen zurückkehren, manchmal nach ein paar Wochen oder Monate. Warum ist dies der Fall? Nach meiner Erfahrung glaube ich, dass es unmöglich ist, alle pathogenen Candida Organismen im Körpergewebe und Organe zu töten – das sind die Myzel oder Rhizoid Formen, nicht die normalen Austrieb Formen, die keine Symptome verursachen. So, wie der Patient die verschiedenen Antimykotika nimmt, werden einige der pathogenen Formen abgetötet werden, aber selbst wenn ein kleiner Prozentsatz bleibt, würden sie schnell so schnell vermehren, wenn der Patient zu einer normalen Ernährung geht zurück. Es wird nur ein paar Wochen, bevor Symptome wieder zurückkehren in Kraft – Dies ist ein klassischer, was mit Fällen von vaginalen Candidiasis geschieht.

Ein Faktor, halte ich in diesem Behandlungsprotokoll eindeutig sein, die mehr als 10 Jahre dauerte, zu entwickeln, ist die Verwendung der Sanum Isopathische Heilmittel, die die pathogenen Formen von Candida zurück in ihre normale umwandeln kann, angehende Formen. Das Behandlungsprotokoll, das ich für eine Reihe von Jahren erfolgreich eingesetzt haben, hat fünf Hauptziele:

1. Zuerst verhungern die Candida durch die Beseitigung der oben erwähnten, dass Lebensmittel sie füttern.
2. Zweitens töten die Candida durch die Verwendung von Anti-Candida-Produkte unten erwähnt.
3. besiedeln den Darm fl mit einem hochwirksamen GG-probiotische wie Culturelle ora, die 30 Milliarden lebende Bakterien enthält und wurde in der universitären Studien gut erforscht.
4. Regulieren Sie die Dysbiose und wandeln die pathologischen, Myzelform von Candida wieder in die normale Form durch die Verwendung von SANUM-Mitteln (Details siehe unten).
5. Wiederherstellung biochemische Gleichgewicht mit dem Körper und Stärke des Immunsystems, die den Körper ermöglicht, wieder zurückzugewinnen und die Kontrolle über Candida Wachstum aufrechtzuerhalten, indem die Ernährung Optimierung – dies würde Nahrungsmittelunverträglichkeiten und nach dem Stoffwechsel-Typ-Diät von Wolcott einbeziehen zu vermeiden. töten auch andere Parasiten mit Hulda Clark aus’s Parasitenkur oder ähnlich, und Chelat-Schwermetalle aus dem System beginnen.

Es ist praktisch unmöglich, Candida zu behandeln, ohne alle Formen von Zucker Ausschneiden, einschließlich Fructose aus Obst Quellen für einen Zeitraum von drei Monaten. Die Lebensmittel, die für einen Zeitraum von drei Monaten vermieden werden streng sollte folgendes beinhalten:

1. Zucker – und alle Lebensmittel, die Zucker, einschließlich weißer und brauner Zucker, Honig, Sirup, Liköre, Lactose, Fructose, alle Süßigkeiten und süße Kuchen, Schokolade, Eis, hausgemachte Süßigkeiten und Kuchen, Kekse, fi zzy Getränke, alle Fruchtgetränke enthalten.
2. Hefe – und alle Lebensmittel, die Hefe, einschließlich Brot, Essig, Ketchup, Mayonnaise und Gurken enthalten.
3. Frische und getrocknete Früchte – alle Früchte, ob frisch, gekocht, konserviert oder getrocknet. Alle getrocknete Früchte und Fruchtsäfte sollten für die vollen 3 Monate vermieden werden, aber frisches Obst kann nur für die ersten 6 Wochen vermieden werden. Dazu gehören frische Fruchtsäfte (Gemüsesäfte sind OK), sowie Konfitüren.
4. Pilze – alle Typen, auch chinesische Pilze wie Shitake.
5. raffinierte Nahrungsmittel – alle weißen Mehl, weißer Reis, weiße Nudeln Produkte, Maismehl, Vanillepudding und weißen Getreideprodukte, soweit sie Vollkorn- oder organisch sind.
6. fermentierte Produkte – alle alkoholische Getränke, Essig und alle Essig Produkte wie Ketchup, Mayonnaise und Gurken.
7. Muttern – alle Arten von Nüssen, die ohne ihre Schalen gereinigt und verpackt werden – diese haben eine Tendenz, Pilzsporen und Formen aus der Atmosphäre zu sammeln, die die Candida wird antagonisieren. Nüsse, die mit ihren Schalen frisch sind OK.

Die meisten anderen Lebensmitteln zugelassen.

Inzwischen gibt es andere Nahrungsergänzungsmittel, Kräuter und Homöopathika, die gegeben sind, wie folgt:

1. Kandidaplex – ein Arzt formulierte Verbindung, die Berberin, Undecylensäure, Biotin, Sorbinsäure, Zitrussamenextrakt und Pau D enthält’Arco – zwei Kappen tds.
2. Horopito (Praktiker-Stärke) – ein New Zealand Kräuterprodukt, das zwei starke Anti-Pilz-Mittel enthält, die Candida zu töten gezeigt wurde, – Pseudowinterata colorata und die synergistische Kräuter Anissamen, die Wirksamkeit Sechsfache erhöht – eine Kappe bds.
3. Caprylsäure (600 mg), ein Derivat von Kokosnuss, die die Candida Wiedergabe sowie die Tötung der Candida, 1 Tab tds stoppt.
4. Candida 30c homöopathische – zwei pillules oder eine Kappe tds für nur zwei Wochen. Diese werden einfach aufgehört, wie die SANUM-Mittel begonnen werden.
5. Culturelle – ein leistungsfähiges GG menschlichen Stamm von Probiotika 30 Milliarden lebende Bakterien pro Kapsel enthält, um die kränkelnde fl ora des Darms wieder zu bevölkern. Dosierung: Eine Kapsel pro Tag.
6. Eine gute Qualität Multivitamin-.

Alle oben genannten sind für drei Monate fortgesetzt, mit Ausnahme der Candida 30c. Nach zwei Wochen der Anti-Candida-Diät werden die Sanum Heilmittel eingeführt, wie folgt:

1. MUCOKEHL D5 Registerkarten – 1 Tab zweimal wöchentlich.
2. PEFRAKEHL D4 Kappen – 1 Kappe zweimal wöchentlich.
3. Notakehl D5 Tabs – 1 Tab zweimal wöchentlich.
4. FORTAKEHL D5 Tabs – 1 Tab zweimal wöchentlich.
5. NIGERSAN D5 Tabs – 1 Tab zweimal wöchentlich.
6. Albicansan D4 Kappen – 1 Kappe zweimal wöchentlich.

Wenn es Ausfluss oder anal Candida, dann vaginal oder anal Zäpfchen von Albicansan D3 muss auch diese topische Infektion zu beseitigen verwendet werden. Diese können jeden zweiten Tag letzte, was in der Nacht nach dem Sex eingesetzt werden.

Diese sind für etwa 10 Wochen bis zum Ende der Candida-Protokoll fortgesetzt. Es ist ratsam, die SANUM-Mittel zwei Wochen nach Beginn der allgemeinen Protokoll zu beginnen, um einen beträchtlichen Teil der Candida zu ermöglichen absterben, und die Schwere der Herxheimer-Reaktion zu reduzieren. Frucht kann wieder eingeführt werden zurück in die Diät sechs Wochen nach Beginn der Candida-Diät, die bis zu vier Wochen nach dem Beginn der Sanum Heilmittel entspricht.
Alle Kapseln und Tabletten sollten vor oder weg von den Mahlzeiten eingenommen werden und nicht zusammen genommen werden sollten, da sie kollidieren. Folgen Sie der einfachen Tabelle, wie und wann die SANUM-Mittel zu nehmen. Öffnen Sie die Kapseln und gießen Sie das Pulver, das sie unter der Zunge enthalten und lassen Sie es für etwa eine Minute zu absorbieren. Die Tabletten können langsam im Mund aufgelöst werden.

Je nach Schwere der Candida und der Menge der aufgenommenen Mittel kann die Candida sehr schnell in großer Zahl getötet werden. Wie sie getötet werden, geben sie Substanzen, die für den Körper toxisch sind. Wenn dieser Prozess schneller erfolgt, als sich die Giftstoffe aus dem Blut bezeichnet als gelöscht “Absterben”).

Normalerweise absterben dauert nur ein paar Stunden, obwohl kann es mehrere Tage dauern. Es kann in der Regel werden fast vollständig durch die Menge der Einnahme des Mittels und der Rate oder Frequenz es genommen wird gesteuert. Zeichen der Herxheimer-Reaktion können vielfältig sein, aber im Allgemeinen solche Beschwerden wie Schmerzen, Blähungen, Benommenheit, Übelkeit und insgesamt betreffen “goopy krank” Gefühl oder der ursprünglichen Symptome einer Verschlechterung. Glücklicherweise absterben ist in der Regel von kurzer Dauer, und zwar unbequem, ist zumindest eine Bestätigung der Anwesenheit von Candida und dass etwas “gut” es passiert.
Übung sowie der Sicherstellung der täglichen Darmentleerung, wurde als hilfreich berichtet bei der Bekämpfung der Widrigkeiten des absterben. eine hohe tägliche Aufnahme von reinem Wasser zu erhalten ist auch wichtig, die Kanäle der Beseitigung offen zu halten. Es kann möglich sein, diese Symptome zu verlangsamen, von denen viele durch Acetaldehyd verursacht werden, eine der wichtigsten Toxine, die von Hefe hergestellt. Unter Molybdän kann dieses Toxin brechen in etwas weit weniger harmlos. Bei der Prüfung der biochemischen Weg von Acetaldehyd zu Essigsäure – Threonin zu Essigsäure zu Acetaldehyd Coenzym A zu Acetyl, – NAD (niacineamide) und Aldehyd-Oxidase erforderlich ist, die beide abhängig sind Riboflavin, Eisen und Molybdän – kann es eine Überlegung wert sein, diese der Candida-Protokoll hinzufügen, wenn Herxheimer Reaktionen schlecht sind.

Balancing Körperchemie

Es ist allgemein anerkannt, dass das Immunsystem Effizienz auf den entsprechenden biochemischen Gleichgewicht im Körper stark abhängig ist. Dies ist abhängig von der richtigen und angemessenen Ernährung den Körper mit allen notwendigen biochemischen Bestandteile (Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme, intrinsische Faktoren) zu liefern.

Unterschiedliche Menschen erfordern unterschiedliche Mengen und Salden von Nährstoffen für eine optimale Gesundheit. Die Kriterien für die Bestimmung dieser unterschiedlichen Nährstoffbedarf liegt innerhalb der Definition eines’s Stoffwechsel-Typ das heißt, die genetisch bedingten metabolischen und Ernährungsparameter, die defi ne jede Person’Individualität auf allen Ebenen.
Es ist gerade, weil verschiedene Menschen verschiedene Stoffwechseltypen haben, und daher unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse, dass der naturheilkundlichen Ansatz zur Ernährung zu herkömmlichen Verfahren überlegen ist. Dies erklärt auch, warum das, was (diätetisch) hilft eine Person besser zu machen, kann nur wenig oder keinen Einfluss auf andere haben, oder sogar eine dritte Person noch schlimmer machen.
Ich habe nicht versucht, dieses Protokoll zu ändern, wie ich es gefunden haben, bei der Behandlung von über 1.500 Patienten bisher so erfolgreich zu sein, dass ich nicht mit ihm jonglieren wagen, falls es seine Wirksamkeit verliert. Ich bin sicher, dass es verbessert werden kann, und würde es begrüßen, Kommentare von anderen Praktizierenden mit Candida arbeiten. Es ist nur durch den Austausch, dass wir wachsen und besser Praktiker werden.
Diese erfolgreiche Behandlungsprotokoll hat sich in den gemeinsamen Anstrengungen von Dr. Georgiou, der versucht zu heilen sein eigenes Candidiasis mehr als 10 Jahre gedauert, zu entwickeln. Dies führte ihn in Natürliche Medizin studieren mit vielen Praktizierenden auf der ganzen Welt, bis er schließlich selbst von chronischer Müdigkeit geheilt, ME, Leaky Gut-Syndrom, Fibromyalgie, eines geschwächten Immunsystems und systemische Candidiasis mit Natural Medicine.
Folglich hat die DaVinci Natural Health Centre in Larnaca, Zypern erfolgreich mehr als 1.500 Fälle von systemischer Candidiasis mit Symptomen so vielfältig wie chronische Müdigkeit, ME, MS, schwere Ekzeme, chronischen Husten und Halsschmerzen, Mundgeruch Ausfluss und Soor wiederkehrende, präsentiert behandelt , polyzystische Ovarien, Sterilität und vieles mehr.

Die in diesem Artikel beschrieben kann erworben werden von: www.seeknatural.co.uk

In Verbindung stehende Artikel:

Dr. Georgiou hat seit 25 Jahren ein aktiver Kliniker, und Gründer des DaVinci Natural Health Centre (www.docgeorge.com) Und der DaVinci College of Holistic Medicine (www.collegenaturalmedicine.com) In Larnaca, Zypern. Er hat neun Grad und Diplome in Ganzheitliche Medizin aus dem Vereinigten Königreich und den USA einschließlich der Biowissenschaften, klinische Ernährung, Naturheilkunde, Kräutermedizin, Iridology, Homöopathie, Su Jok Akupunktur, Klinische Psychologie und Klinische Sexologie sowie spezialisierte Ausbildung in der VEGA Bio-dermale Screening und Bioresonanz, Live-Blutanalyse, Thermographie, Heavy Metal Prüfung Spektrometer verwendet und andere Modalitäten.
Email:
‘); document.write (addy37769); document.write ( »); // — Gt; \ n Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. "gt;Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Die Menschen in diesem Gespräch

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS