Behandlung je nach Stadium für laryngeal …

Behandlung je nach Stadium für laryngeal …

Behandlung je nach Stadium für laryngeal ...

Die Behandlung von T-Stadium für sberkfpoklheK

T-Stadium 0 Wenn das betroffene Gebiet sehr klein ist, kann Ihr Arzt es vollständig zu entfernen, wenn eine Biopsie entnommen. Oder Sie können Laser-Behandlung müssen die betroffenen Zellen abzutöten. Wenn die abnormen Zellen zurückkommen, müssen Sie mehr Gewebe entfernt zu haben.

T-Stufe 1 oder 2 Sie können entweder endoskopische Larynx-Operation oder Strahlentherapie für T-Stadium 1 oder 2 Krebs des Larynx haben. Wenn die endoskopische Chirurgie nicht für Sie geeignet ist, können Sie eine partielle Laryngektomie haben.

T-Stadium 3 Eine partielle Laryngektomie kann für die Stufe 3 sberkfpoklheK möglich sein. Aber die häufigste Behandlung in diesen Tagen ist eine Kombination aus Bestrahlung und Chemotherapie. Dies wird manchmal mit einer biologischen Therapie gegeben.

T-Stadium 4 Die Hauptbehandlung für diese Stufe ist Chemoradiatio. In einigen Situationen müssen Sie möglicherweise eine Laryngektomie zu haben, um den Krebs zu entfernen. Die umliegenden Lymphknoten werden mit einer Strahlentherapie durch eine Operation (Neck-Dissection) oder behandelt entfernt werden.

Wenn Ihr Krebs kommt zurück — Ihre Behandlung hängt von der Behandlung, die Sie beim ersten Mal hatte. Sie können eine Operation oder Strahlentherapie mit oder ohne Chemotherapie oder biologische Therapie haben.

Die Behandlung von T-Stadium 0 oder Tis Larynx Krebs

T-Stadium 0 ist wirklich ein Pre Krebs Stadium, in dem es anormale Zellen sind, die bösartig werden können. Oder es sind die Krebszellen, die alle in der oberen Schicht der Haut enthalten sind, wie Abdecken des Larynx (die Schleimhaut). Diese Phase ist Tis oder Carcinoma in situ. Es ist ungewöhnlich, ein Larynx Krebs so früh diagnostiziert wird, da es unwahrscheinlich ist, dass die Symptome in diesem Stadium zu sein.

Wenn das betroffene Gebiet sehr klein ist, kann Ihr Arzt es vollständig zu entfernen, wenn eine Biopsie entnommen. Oder Sie können eine Laserbehandlung über den Mund durch ein Endoskop gegeben haben.

Wenn die Krebszellen nach dieser Behandlung wieder zurückkommen, kann Ihr Arzt weiter vorschlagen Laser-Chirurgie oder einen Kurs der Strahlentherapie.

Die Behandlung von frühen Stadium Larynx-Krebs (T-Stadium 1 — 2)

Sie können entweder endoskopische Larynx-Operation oder Strahlentherapie haben T-Stadium 1 und 2 Krebs des Larynx zu behandeln. Wenn Laser-Chirurgie nicht für Sie geeignet ist, können Sie eine partielle Laryngektomie haben.

Wenn der Krebs im Bereich oberhalb der Stimmbänder (Supraglottis) ist, wird Ihr Arzt tun alles, um die Stimmbänder unversehrt zu verlassen. Wenn Ihre Ärzte denken, gibt es kommt die Gefahr des Krebses zurück, können sie Strahlentherapie nach der Operation vor.

Die Behandlung von lokal fortgeschrittenen Kehlkopfkrebs (T-Stadium 3)

Ärzte in der Regel Tstage 3 sberkfpoklheK mit Strahlentherapie mit einer Chemotherapie (Radiochemotherapie) zu behandeln. Wenn Sie nicht gut genug sind, zusammen, um diese zwei Behandlungen haben, können Sie biologische Therapie neben der Strahlentherapie haben.

Statt Chemoradiatio kann es möglich sein, dass Sie eine endoskopische Resektion oder eine partielle Laryngektomie zu haben. Sie sind wahrscheinlich entweder Operation zu entfernen Lymphknoten (Neck-Dissection) oder Strahlentherapie zu diesen Lymphknoten zu haben.

Wenn der Krebs im Bereich unterhalb der Stimmbänder (Subglottis) ist, dann können Sie danach eine totale Laryngektomie mit Strahlentherapie haben. Die Strahlentherapie senkt das Risiko des Krebses kommen zurück. Oder kann Ihr Arzt Sie mit einer Strahlentherapie behandelt allein.

Die Behandlung von T-Stadium 4 Kehlkopfkrebs

T-Stufe 4 bedeutet, dass der Krebs in das umgebende Gewebe ausgebreitet hat. Sie kann in der Lage sein, Strahlentherapie mit einer Chemotherapie oder biologische Therapie zu haben. Diese Behandlung zielt darauf ab, Ihr Larynx zu bewahren. Aber Sie müssen insgesamt Laryngektomie zu haben, den Krebs und die umliegenden Lymphknoten, durch Strahlentherapie gefolgt zu entfernen.

Sie haben Strahlentherapie und Chemotherapie den Krebs zu schrumpfen, bevor Sie eine Operation haben. Manche Leute brauchen keine Operation nach diesem, so kann es der Krebs kommt zurück in Reserve, falls gehalten werden.

Die Behandlung von Kehlkopfkrebs, die zurück gekommen ist,

Ihre Behandlung ist abhängig von der Behandlung, die Sie beim ersten Mal hatte. Wenn der Krebs zurück nach Strahlentherapie kommt, werden Sie wahrscheinlich eine totale Laryngektomie zu haben gefragt.

Wenn Sie eine Operation in der ersten Runde hatte, dann sind Sie höchstwahrscheinlich Strahlentherapie zu haben. Sie können eine Chemotherapie oder biologische Therapie neben der Strahlentherapie haben.

Sie können eine feine Nadel Aspiration (FNA) Biopsie haben, bevor Sie die Behandlung haben. Dies ist, weil es manchmal schwierig sein kann, zu sagen, ob ein neuer Teig im Behandlungsbereich ist Narbengewebe oder ein Krebs, der zurück gekommen ist.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS