Was sind die Symptome einer Niere …

Was sind die Symptome einer Niere …

Was sind die Symptome einer Niere ...

Schnelle Antwort

Einige Nieren Blockaden werden nicht Symptome verursachen; jedoch stellt Merck Manuals, dass Magen-Darm-Symptome wie Übelkeit und Schmerzen möglich sind, wenn Hydronephrosen auftritt. Hydronepherosis ist die medizinische Bezeichnung für einen aufgeblähten Niere, die verursacht wird, wenn Urin hinter der Blockade gesichert. Dies bewirkt, dass Druck in der Niere, die zum Verlust der Nierenfunktion in dem betroffenen Niere führen kann.

Lerne weiter

Welche Symptome sind mit Hydronephrose verbunden?

Was sind die frühen Symptome einer Nierenstein?

Welche Symptome können für Nieren Verstopfung verwechselt werden?

Anschwellen des Körpers, ein Hautausschlag, Veränderungen beim Urinieren, Schmerzen im Bein, Rücken oder Seite, Kältegefühl, einen metallischen Geschmack im Mund, Atemnot, Müdigkeit und Schwindel sind Anzeichen von Nierenstörungen, wie sie in der National Kidney festgestellt Center.

Nieren-Blockaden teilweise oder vollständig sein kann, stellt fest, Merck Manuals. Sie kann langsam erfolgen, die als chronische Nieren Blockierung bekannt ist, oder sie können schnell auftreten, die als akute Nieren Blockierung bekannt ist.

Verwandte Fragen

Was Nierensteine ​​anfühlen?

Körperliche Symptome von Nierensteinen sind niedrigere Körperschmerzen, Übelkeit und ein häufiges Gefühl von zu urinieren mit, nach WebMD. Menschen mit Nierensteinen können auch Schmerzen beim Urinieren und Erfahrung Fieber und Schüttelfrost.

Was sind die Symptome von Nierensteinen?

Nach der Mayo Clinic, die Symptome von Nierensteinen sind häufiges Urinieren; Seiten- und Rückenschmerzen, die auf den Unterbauch und Leiste bewegt und dass die in Wellen kommen kann; Urin, die trüb sein kann und riecht schlecht und / oder ist braun, rot oder rosa; Übelkeit; und Fieber, wenn eine Infektion ergriffen. WebMD sagt in Fällen, in denen der Stein klein genug ist, kann es keine Symptome sein.

Was sind die Symptome von Nierenversagen bei älteren Menschen?

Die Symptome von Nierenversagen kann eine Unfähigkeit umfassen, zu urinieren, der Beine und Füße Schwellung, Rückenschmerzen, Appetitlosigkeit und Erbrechen oder Übelkeit, nach WebMD. Diese Symptome sind aufgrund der Nieren Versagen, das Blut zu filtern richtig und halten das richtige Gleichgewicht von Flüssigkeiten und Elektrolyten. Die älteren Menschen haben ein höheres Risiko von Nierenversagen — vor allem, wenn sie andere chronische Krankheiten haben, wie Nieren- oder Lebererkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes oder Fettleibigkeit.

Was sind einige der Symptome von Nierenerkrankungen?

Einige Symptome von Nierenerkrankungen gehören Ödem in den unteren Beinen, Müdigkeit, Übelkeit, Muskelkrämpfe und Appetitlosigkeit, sagt Mayo Clinic. Andere Symptome können Erbrechen, Muskelzuckungen, Schwäche, Schluckauf und Bluthochdruck sind, die nur schwer zu kontrollieren ist. Die frühen Stadien der Nierenerkrankung produzieren häufig keine Symptome.

Sie können auch mögen

Was ist die Behandlung von Hepatitis C?

Was sind einige der Ursachen, Symptome und Behandlungen von Lebererkrankungen?

Was ist heterochromia?

Wie halten Sie Läuse nach der Behandlung wiederkehrender?

Sind die Symptome für Aortenaneurysma und Aortendissektion gleich?

Was sind die Richtlinien für die Schlaganfallbehandlung?

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS