Die Vorteile der Selbst gemachte Milch …

Die Vorteile der Selbst gemachte Milch …

Die Vorteile der Selbst gemachte Milch ...

Kefir ist ein traditionelles Getränk, das für Hunderte populär gewesen ist — wenn nicht Tausende — von Jahren. Es stammt ursprünglich aus dem Kaukasus in der ehemaligen Sowjetunion, in Zentralasien. Heute lernen wir, dass die Vorteile der hausgemachten Milch Kefir mehr sein kann, als wir uns je vorgestellt haben.

Eine Studie fand heraus, dass kefir Krebszellen im Magen zu Selbstzerstörung auslösen können.

Eine spritzige, erfrischende Glas fermentierter Milch Kefir, hergestellt mit dem Kefir Starter. stellt für die ganze Familie Nahrung. Selbst gemachte Milch Kefir ist voll von nützlichen Bakterien und Hefe, die eine gesunde Verdauung und eine robuste innere Ökologie unterstützen.

Das Wort Kefir wird aus dem türkischen Wort abgeleitet keyif. was bedeutet "gutes Gefühl." 1

Was ist Kefir?

Kefir ist ein fermentierter Milchgetränk. Die Milchsäure in Kefir trägt zu seiner sauren Geschmack. Während Kefir traditionell mit Milch hergestellt ist, können Sie es von rohem Kokoswasser oder frische Kokosmilch machen. Da selbst gemachte Milch Kefir fermentiert wird, die nützlichen Bakterien und Hefe haben viel von der Laktose (Milchzucker), die normalerweise gefunden in Tagebuch verbraucht. Diejenigen, die Laktose-Intoleranz sind — oder nicht die Enzyme zum Abbau von Milchzucker — kann oft sicher genießen zu können hausgemachte Milch Kefir.

Der Fermentationsprozess ist auch enzymreiche. Schwierige Proteine ​​wie Milch Casein vorverdaut .

Wenn Sie empfindlich auf Lebensmittel, die Milch Kasein enthalten, können Sie in der Lage sein, selbst gemachte Kefir zu trinken, nachdem die Gesundheit Ihrer Darmschleimhaut adressiert worden ist und Ihr inneres Ökosystem wiederhergestellt wird.

Die Vorteile von Selbst gemachte Milch Kefir

Nützliche Bakterien produzieren Nährstoffe wie Biotin, Folsäure und Vitamin K2. 5 Dies sind Nährstoffe, die unsere Zellen vor Schäden zu schützen, nähren das Gehirn, und unterstützen das Skelettsystem. Wie jedes fermentierte Lebensmittel. Kefir führt nützlichen Mikroben auf den Darm, die für Ressourcen konkurrieren.

Gute Bakterien bekämpfen aktiv schädliche Bakterien durch ihre eigenen natürlichen Antibiotika zu machen, wie:

  • Milchsäure
  • Kurzkettige Fettsäuren, wie Buttersäure (auch in Butter gefunden)
  • bacteriocins

Die Bakterien in Kefir produzieren eine strukturelle Zucker genannt kefiran .

Studien haben gezeigt, dass Kefir das Wachstum von gefährlichen Bakterien hemmen können wie Salmonellen und Escherichia coli. 9 Kefir kann helfen, Candida zu kontrollieren. 10 Andere Studien zeigen, dass die guten Bakterien spezifisch in Kefir gefunden können die Giftstoffe reinigen, die von schädlichen Bakterien freigesetzt werden, wie Clostridium difficile. 11 Kefir hat auch die Produktion von zu steuern gefunden worden, Aflatoxin. 12 Aflatoxin ist ein Toxin, das von der hergestellte Aspergillus Pilz. Es ist üblich, in Erdnussbutter.

Die wohltuende Hefe in Kefir — wie Kluyveromyces marxianus und Saccharomyces — können die Entzündung in den Verdauungstrakt zu schließen. 13

Zwei 2016 Studien zu diesem wachsenden Körper der Forschung verstärkt, dass Kefir beweisen konnte Insulinresistenz und Entzündungen in den Fällen des metabolischen Syndroms zu verringern und das Tumorwachstum hemmen als potenzielle Behandlung von Brustkrebs zu dienen. 17,18 Diese Studien binden mit dem, was wir glauben, dass die eindrucksvollste Kefir Nutzen aller zu sein — eine 2016 Rezension Kefir Fähigkeit hervorgehoben, das Immunsystem zu modulieren, indem Populationen von guten Bakterien im Darm unterstützen, von dem alle anderen gesundheitlichen Vorteile einzudämmen. 19 Ein gesunder Darm ist das Tor zur robusten Immunität.

Das Problem mit Kefirkörner

Kefir ist traditionell gemacht mit Kefirkörner. Kefir Körner sind nicht Körner überhaupt aber perligen, Gummibärchen Perlen, die im Laufe der Zeit wachsen. Diese Gummibärchen Perlen sind das, was impfen Milch, Kokosmilch oder Kokoswasser. Kefir Körner sind sichtbare Kolonien von symbiotischen Bakterien und Hefe, die eine gebaut haben Biofilm — Oder Gummibärchen Matrix. Das Problem mit Kefirkörner ist, dass die Stämme von Bakterien und Hefen nicht reguliert sind. Kefir aus Kefirkörner hergestellt ist teilweise eine wilde Gärung. Dies bedeutet, dass die Zusammensetzung der Bakterien und Hefe kann auf Umwelt basierend ändern.

Leider sind nicht alle Bakterien und Hefen sind von Vorteil.

Dicht Ihre Exposition gegenüber den schädlichen Hefe in wilden Fermente gefunden Regelung ist besonders wichtig, wenn Sie mit zu kämpfen:

  • Candida
  • Hypothyreose
  • Ungleichgewicht des Immunsystems
  • Leaky gut
  • Stimmung und Gehirnerkrankungen

Wie man Lebensmittel Kombinieren mit Dairy Kefir

Obwohl hausgemachten Kefir fermentiert und vorverdaute, ist es immer noch eine gute Idee, den Körper Ökologie Nahrung Trennkost Prinzip zu folgen.

Dies bedeutet, dass Sie nur Milch Kefir kombinieren mit:

  • Saure Früchte, wie Zitrone, Limette und Beeren
  • Samen und Nüsse, die getränkt sind und gekeimt
  • Nicht-stärkehaltiges Gemüse, wie roh, Blattgemüse

Eine köstliche Art und Weise selbst gemachte Milch Kefir zu genießen, ist ein Salatdressing mit Zitronensaft, Avocado, Celtic Meersalz zu machen. und frischen Kräutern. Drizzle das Dressing über gemischten Feld Greens und werfen. Sie können auch Kürbiskerne oben auf Ihren Salat getränkt und gekeimt streuen. Sie kombinieren gut mit Milch Kefir und roh, Blattgemüse. Yum! Wenn Sie neu in fermentierten Milch mit für frische und würzige Küche, die unser leckeres, nahrhaftes Kefir Rezept Führer können Sie loslegen.

Was die meisten über diesen Artikel Erinnern Sie sich:

Kefir ist ein traditionelles fermentierte Milchgetränk sowie ein lebendiges Supernahrungsmittel, die Ihre Gesundheit erheblich verbessern kann. Kefir wird in der Regel aus Milch und kann auch aus rohem Kokoswasser oder frische Kokosmilch gemacht werden. Kefir sicher von Personen, die Laktose-Intoleranz sind genossen werden, da es freundliche Bakterien und Hefe enthält, die in der Milch fand die meisten der Lactose verbraucht haben. Einzelpersonen empfindlich auf Milch Kasein kann auch in der Lage sein, selbst gemachte Milch Kefir zu genießen nach ihrem inneren Ökosystem wiederherzustellen.

Wie jedes fermentierte Lebensmittel. hausgemachte Milch Kefir ist so konzipiert, eine gesunde Verdauung zunächst zu unterstützen. Es bietet auch Vorteile:

  • Ruhe Entzündung im Darm
  • Kontrolle Candida
  • Entgiften krebserregende Gifte
  • Hemmen das Wachstum von gefährlichen Bakterien, einschließlich E coli
  • Nährt das Gehirn
  • Schützen die Zellen vor Schäden
  • Unterstützen Sie das Skelettsystem

Selbst gemachte Milch Kefir ist am besten sicher mit dem Körper Ökologie Kefir Starter genossen statt mit wilden Gärung. Versuchen Sie es in einem hausgemachten Salatdressing aus Zitronensaft, Avocado, Celtic Meersalz. und frischen Kräutern. Sie können auch die Körper Ökologie Nahrung Nahrungs folgen Prinzip Kombination Milch Kefir mit sauren Früchten, getränkt und gekeimte Samen und Nüsse, und nicht-stärkehaltige Gemüse für eine optimale Verdauung zu kombinieren.

Referenzen:

  1. Lopitz-Otsoa, ​​F. Rementeria, A. Elguezabal, N. & Garaizar, J. (2006). Kefir: Eine symbiotische Hefen-Bakterien Gemeinschaft mit angeblichen gesunden Fähigkeiten. Revista Iberoamericana De Micología, 23, 67-74.
  2. Elizabeth Sloan. Der Foodie Phänomen. Lebensmitteltechnologie, Februar 2013, Band 67, Nr.2.
  3. Mom Energie: Ein einfacher Plan zu leben voll aufgeladen ist. Koff, Ashley. Kaehler, Kathy. Hay House 2011.
  4. Braz J Microbiol. 2013; 44 (2): 341-349.
  5. O’Hara AM, Shanahan F. (2006) Die Darmflora als vergessene Organ. EMBO Rep, 7: 688-93.
  6. Medrano, M. Racedo, S. M. Rolny, I. S. Abraham, A. G. & Pérez, P. F. (2011). Die orale Verabreichung von kefiran induziert Veränderungen im Gleichgewicht der Immunzellen in einem Mausmodell. Journal of Agricultural and Food Chemistry, 59 (10), 5299-5304
  7. Furuno, T. & Nakanishi, M. (2012). Kefiran Unterdrückt Antigen-induzierte Aktivierung von Mastzellen. Biologische und Pharmaceutical Bulletin, 35 (2), 178-183.
  8. Uchida, M. Ishii, I. Inoue, C. Akisato, Y. Watanabe, K. Hosoyama, S. & Kitada, M. (2010). Kefiran reduziert Atherosklerose bei Kaninchen eine hohe Cholesterin-Diät gefüttert. Journal of Atherosclerosis and Thrombosis, 17 (9), 980.
  9. Golowczyc, M. A. Gugliada, M. J. Hollmann, A. Delfederico, L. Garrote, G. L. Abraham, A. G. & De Antoni, G. (2008). Charakterisierung von homofermentativer Laktobazillen isoliert von Kefirkörner: mögliche Verwendung als Probiotikum. Journal of Dairy Forschung, 75 (02), 211-217.
  10. Rodrigues, K. L. Caputo, L. R. G. Carvalho, J. C. T. Evangelista, J. & Schneedorf, J. M. (2005). Antimikrobielle und Heilung Aktivität von Kefir und kefiran Extrakt. International Journal of Antimicrobial Agents, 25 (5), 404-408.
  11. Carasi, P. Trejo, F. M. Pérez, P. F. De Antoni, G. L. & Serradell, M. L. (2012). Oberflächenproteine ​​aus Lactobacillus kefir antagonisieren in vitro zytotoxische Wirkung von Clostridium difficile Toxine. Anaerobe, 18 (1), 135.
  12. Ismaiel, A. A. Ghaly, M. F. & El-Naggar, A. K. (2011). Milch Kefir: Ultra, antimikrobielle Aktivität und Wirksamkeit auf Aflatoxin B1 Produktion von Aspergillus flavus. Aktuelle Mikrobiologie, 62 (5), 1602-1609.
  13. Romanin, D. Serradell, M. González Maciel, D. Lausada, N. Garrote, G. L. & Rumbo, M. (2010). Down-Regulation der intestinalen epithelialen angeborene Reaktion von probiotischer Hefen aus kefir isoliert. International Journal of Food Microbiology, 140 (2), 102-108.
  14. Morotomi M, Mutai M. (1986) In-vitro-Bindung von potenten mutagene Pyrolysaten an Darmbakterien. J Natl Cancer Inst, 77: 195-201.
  15. Grishina, A. Kulikova, I. Alieva, L. Dodson, A. Rowland, I. & Jin, J. (2011). Antigenotoxic Wirkung von Kefir und Ayran Überstände auf Fäkalwassers-induzierte DNA-Schäden in menschlichen Darmzellen. Ernährung und Krebs, 63 (1), 73-79.
  16. Gao, J. Gu, F. Ruan, H. Chen, Q. Er, J. & Er, G. (2013). Induktion der Apoptose von Magenkrebszellen SGC7901 in vitro durch eine zellfreie Fraktion von Tibetan kefir. International Dairy Journal.
  17. Lebensmittel Funkt. 2016 7. Juli.
  18. Zamberi NR, Abu N, Mohamed NE, Nordin N, Keong YS, Beh BK, Zakaria ZA, Nik Abdul Rahman NM, Alitheen NB. Die antimetastatic und Antiangiogenese Auswirkungen von Kefir Wasser auf Murine Brustkrebszellen. Integr Cancer Ther. 2016 26. Mai.
  19. Bourrie BC, Willing BP, Cotter PD. Die Mikrobiota und Förderung der Gesundheit Eigenschaften des fermentierten Getränks Kefir. Vorne Microbiol. 2016 4. Mai, 7: 647.
  20. Golowczyc, M. A. Silva, J. Abraham, A. G. De Antoni, G. L. und Teixeira, P. (2010), Erhaltung von probiotischen von Kefir Trocknung durch Sprüht isolierten Stämme. Letters in Applied Microbiology, 50: 7-12.

Sie können auch in diesen Artikeln interessiert sein:

Kefirkörner und Ihre Gesundheit

http://cleanplatesnew.staging.wpengine.com/diy-kefir/ DIY Kefir | Saubere Teller

[] Studien zeigen, dass Kefir hat antimikrobielle, Anti-Tumor-und immunstärkende Eigenschaften. Dieser Bauch Booster bietet höher und vielfältiger probiotische Aktivität als Joghurt mit einer Mischung aus beidem nützlichen Bakterien und Hefe, die Verdauung zu unterstützen. []

http://national.cleanplates.com/motivate/good-gut/ Gut Gut | Gesunde Rezepte und nachhaltige FoodHealthy Rezepte und nachhaltige Lebensmittel

[] Studien zeigen, dass Kefir hat antimikrobielle, Anti-Tumor-und immunstärkende Eigenschaften. Dieser Bauch Booster bietet höher und vielfältiger probiotische Aktivität als Joghurt mit einer Mischung aus beidem nützlichen Bakterien und Hefe, die Verdauung zu unterstützen. []

Ich gab auf Kefir, als ich zum ersten Mal in meinem Leben ernsthaft constipated wurde, nachdem es für ein paar Wochen mit. Jetzt bin ich sehr misstrauisch aller gesundheitsbezogenen Angaben. Ich hielt es nach der Verwendung von Verstopfung bekommen. Ich erhöhte meine Aufnahme von Wasser und Magnesium, weder tat mir etwas Erleichterung zu geben, nur zu stoppen Kefir die Verstopfung beendet. Ich fermentiert sogar die Kefir für nur 12 Stunden, aber immer noch die Verstopfung fortgesetzt. Ich werde nie wieder das Zeug berühren. Es war eine schreckliche Erfahrung.

http://gotonaturesapothecary.mynetworksolutions.com/ Anita Deftige

Was ist Wasser Kefir? Ich mache keine Milchprodukte und Kokoswasser ist schwer in der Gegend zu bekommen ich leben oder ist viel zu teuer.

Ich las in China Studie, dass das Kasein in der Milch wurde in der Forschung gezeigt worden, um Krebs zu verursachen. Bitte sagen Sie mir, was Sie wissen über in Milch Kefir Kasein die gleiche (oder nicht), Krebs-Verbindung.

Informationen und Aussagen in Bezug auf Nahrungsergänzungsmittel / Produkte sind nicht von der Food and Drug Administration bewertet worden sind und nicht jede Krankheit zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder verhindern soll. Die Informationen auf dieser Website werden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist ein Ergebnis jahrelanger Praxis und Erfahrung des Autors. Diese Informationen sind nicht als Ersatz für die Beratung durch Ihren Arzt oder anderen medizinischen Fachpersonal oder Informationen enthalten sind oder in jedem Etikett oder der Verpackung versehen soll. Verwenden Sie die Informationen nicht auf dieser Website für die Diagnose oder ein gesundheitliches Problem oder eine Krankheit zu behandeln, oder Verschreibung von Medikamenten oder einer anderen Behandlung. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt oder anderen medizinischen Fachpersonal bevor Sie irgendwelche Medikamente oder Nahrungs, Kräuter einnehmen oder homöopathische ergänzen oder mit einer Behandlung für ein gesundheitliches Problem. Wenn Sie haben oder vermuten, dass Sie ein medizinisches Problem haben, kontaktieren Sie unverzüglich Ihren Arzt. Nicht professionelle medizinische Beratung oder Verzögerung außer Acht lassen, weil etwas professioneller Beratung bei der Suche nach Ihnen auf dieser Website gelesen haben.

© Körper Ökologie, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS