Arten von Rückenschmerzen, lokale Schmerzen zurück.

Arten von Rückenschmerzen, lokale Schmerzen zurück.

Arten von Rückenschmerzen, lokale Schmerzen zurück.

Nozizeptorschmerzen und Neuropathie

Die medizinische Gemeinschaft klassifiziert Regel Schmerzen in eine von zwei allgemeinen Kategorien: neuropathischen Schmerzen und nozizeptiven (somatischen) Schmerzen.

  • Nozizeptorschmerzen ist der Schmerz, der von den «Nozizeptoren» sensorischen Fasern nach einer Verletzung auf einen Muskel, Weichgewebe (Bänder, Sehnen), Knochen, Gelenke oder Haut (oder anderen Organen) erfasst wird. Nozizeptive Schmerz wird oft als eine tiefe Schmerzen gekennzeichnet, pochend, Nagen oder wund Sensation. Gängige Beispiele für Nozizeptorschmerzen im Zusammenhang mit Rückenschmerzen gehören: Schmerzen nach dem Trauma (z Rückenschmerzen nach einem Autounfall oder Sturz), Schmerzen nach einer Rückenoperation und Arthritis Schmerzen. Nozizeptorschmerzen ist in der Regel lokalisiert und wird besser mit dem Heilen.
  • Neuropathien oder neuropathischer Schmerzen durch eine Schädigung des Nervengewebes verursachte Schmerzen. Neuropathien wird oft als brennend, starke stechende Schmerzen gekennzeichnet, und / oder anhaltender Taubheit oder Kribbeln. Gängige Beispiele für neuropathische Schmerzen im Zusammenhang mit Rückenschmerzen gehören Ischias, Schmerzen, die von der Wirbelsäule nach unten den Arm bewegt, Schmerzen, die nach einer Rückenoperation anhält.
  • Artikel weiter unten

    Es wird angenommen, dass in einigen Fällen verlängerte nozizeptiven Schmerzen Neuropathie fortschreiten kann, und ein Patient kann sowohl nozizeptive Schmerzen und Neuropathie zugleich.

    Akute Schmerzen und chronische Schmerzen

    Es ist auch wichtig, zwischen akuten Schmerzen und chronischen Schmerzen zu unterscheiden, da die beiden Arten von Schmerzen in Form und Funktion sehr unterschiedlich sind.

    Artikel weiter unten

    • Akuter Schmerz- Mit akuten Schmerzen korreliert die Schwere der Schmerzen direkt auf der Ebene der Gewebeschädigung. Dies bietet uns einen Schutzreflex, wie der Reflex der Hand zu bewegen, sofort, wenn Sie mit einem spitzen Gegenstand berühren. Diese Art von Schmerz ist ein Symptom von verletzten oder erkrankten Gewebes, so dass, wenn das zugrunde liegende Problem der Schmerz geht weg ausgehärtet wird.

    In diesem Artikel:

    Akuter Schmerz ist eine Form von nozizeptiven Schmerzen.

    • Chronischer Schmerz — Bei chronischen Schmerzen, wird der Schmerz nicht die gleiche Bedeutung wie bei akuten Schmerzen haben — es ist nicht eine schützende oder andere biologische Funktion dient. Vielmehr bleiben die Nerven Schmerzsignale an das Gehirn sogar zu schicken, obwohl es keine anhaltende Gewebeschäden ist.

    Neuropathie ist eine Form von chronischen Schmerzen.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS